News & Rumours (2017-3)

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

« Vorherige12345678910111213Nächste »

Auf zum Hinrundenende

ZAT 6, Michael K. für Tottenham Hotspur FC am 22.10.2017, 01:26

Das Hinrundenende in der Premier League steht an und es war eine mittlere für Tottenham Hotspur.Denn es hat bei dem einen oder anderen Spiel nicht so ganz geklappt.Wo man auch da wichtige Punkte liegen gelassen hat und deshalb steht man auch in der unteren Tabellenhälfte.
In den letzten Spielen ging es ins Heimspiel gegen Manchester City da gewann man 4:0 dann reiste man zum starken Tabellenführer nach Millwall dort verlor man 2:5 und da weiß man auch warum sie da oben zu recht stehen.Dann empfing man noch Leicester City da siegte man nur knapp mit 1:0.
Jetzt stehen die letzten Partien der Hinrunde auf dem Programm und da geht es für die Spurs ins Auswärtsspiel nach Middlesbrough dann geht es Heim gegen den FC Chelsea dann reist man zum FC Watford und zum Schluss der Hinrunde empfängt man den FC Southampton.
Ob die Spurs doch noch ein wenig besser die Hinrunde beenden wird man nach diesen Spielen sehen.

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Materialprobleme

ZAT 6, Sir Bataan für Liverpool FC am 21.10.2017, 21:41

Projiziert man den Gedanken von Sir 007mini, dass das Tabellenbild dem Feld eines Radrennes ähnelt, auf den FC Liverpool, dann wird eines ganz schnell deutlich. Das Team von Trainer Bataan scheint auswärts ein erhebliches Materialproblem zu haben, offenbar entweicht den Hightech-Rädern ständig Luft aus den Reifen. Anders lassen sich die gezeigten Leistungen auf fremden Plätzen nicht erklären. Insofern kann von Aufholjagd keine Rede sein, auch wenn der Rückstand auf den aktuellen Tabellenführer am vergangenen Wochenende immerhin um drei Punkte verringert werden konnte.
Großen Anlass zur Hoffnung gibt diese Tatsache jedoch nicht, denn der Rückstand auf den FC Millwall könnte sich am morgigen Sonntag durchaus wieder vergrößern. Zum Abschluss der Hinrunde muss der FC Liverpool gleich dreimal auswärts antreten. Bleibt zu hoffen, dass die unter der Woche neu bestellten Reifen noch rechtzeitig vor Spielbeginn eintreffen.

136 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ende der Hinrunde

ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 21.10.2017, 20:30

London, East End.  So schnell geht es mittlerweile. Gerade eben das erste Saisonspiel gemacht, nun steht der letzte ZAT der Hinrunde an. "Tja, die Zeit vergeht wie im Flug im Moment. Aber es ist wirklich schön", strahlt der Jungvater Davis über die beiden Ohren. Im Moment passen viele Sachen zusammen, auch sportlich sieht es momentan nicht schlecht aus.

Aber die Saison ist noch sehr lang, und im Peloton belauert man sich ja für gewöhnlich bis zum Schluss. Aber die ersten Vorzeichen werden bereits jetzt gesetzt. Gewinnen kann man noch nichts, verlieren kann man aber durchaus bereits einiges.

"Die Jungs sind gut drauf. Sie brennen. Also werden wir mal sehen , was die kommenden Spiele so zeigen werden", so Davis weiter.

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ende der Hinrunde

ZAT 6, Sir Nelson Mandela für Manchester United FC am 20.10.2017, 14:49

Es ist schon der Wahnsinn, wie schnell die Zeit doch vergeht. Da hat die Saison gerade angefangen und schon stehen die letzten 4 Spiele der Hinrunde auf dem Programm. Dabei geht es daheim gegen Arsenal und Newcastle, zwei Mannschaften, die in der Tabelle vor uns stehen. Dazu darf sich Arsenal am Sonntag über den Sieg im League Cup freuen.
Auswärts geht es zu Aston Villa und Blackburn. Während Aston Villa NMR und mir anschließend unverständlicher Taktik sei dank die rote Laterne inne hat, konnte sich Blackburn trotz NMR am zweiten ZAT mittlerweile wieder ins gesicherte Mittelfeld kämpfen, mit Potential nach noch weiter oben.
Wie immer kann bei 4 Spielen viel passieren, viele werden den ZAT dazu nutzen oder zumindest nutzen wollen, auswärts noch ein paar Punkte abzustauben. Wir werden uns deshalb erst mal darauf konzentrieren, die Heimspiele sicher unter Dach und Fach zu bringen.

148 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Neu dabei

ZAT 6, Matze für Leeds United AFC am 20.10.2017, 14:34

Marching on together, we're gonna see you win, we are so proud, we shout it out loud, we love you LEEDS, LEEDS, LEEDS!
Damit diese Hymne auch weiterhin Bestandteil in der höchsten englischen liga sein wird, reagierte Leeds auf die sportliche Talfahrt. Der Vorstand entließ den bisherigen Interimstrainer und verpflichtete mit Matze unter der Woche einen neuen Trainer. Kurz nach dieser Verkündung überschlugen sich in den englischen Gazetten die Meldungen. "Leeds verpflichtet drittklassigen Trainer", "Leeds offenbar in erheblichen Geldnöten, anders ist diese Verpflichtung nicht zu erklären", waren nur einige der Schlagzeilen. Matze selbst nahm diese Äußerungen gelassen zur Kenntnis. Ich habe mich wahnsinnig über dieses Angebot gefreut, diesen nahezu hundert Jahre alten Traditionsverein trainieren zu dürfen. Da habe ich keine Sekunde gezögert und sofort zugesagt.

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wieder da

ZAT 6, John Taylor für Chelsea FC am 20.10.2017, 10:29

John Taylor ist wieder da und wird am Sonntag wieder auf der Bank Platz nehmen. Mit der Arbeit seines Assistenten ist er zwar trotz des Ausscheidens im Liga Cup zufrieden, doch konnte auch dieser keine Stabilität in die Defensive bringen. Wieder gab es auswärts jeweils 5 Gegentreffer. Damit kann man nicht einmal den berühmten Blumentopf gewinnen. Doch die Lage ist (abgesehen vom katastrophalen Torverhältnis) noch nicht zu dramatisch. Zwar liegt man nur auf Rang 17, doch dahinter hat sich wohl Aston Villa bereits aufgegeben, denn anders ist die blamable Heimniederlage gegen Leeds nicht zu erklären. Vorne haben einige Teams arg auf das Gaspedal gedrückt und werden wohl wegen Spritmangel bald einmal einen oder zwei Gänge zurückschalten müssen. Fazit: In der Rückrunde muss und wird Chelsea das Feld von hinten aufrollen.

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gute Stimmung im Peloton

ZAT 6, Keyser Soze für Arsenal FC am 16.10.2017, 12:35

Die Gunners sind zum Hinrundende in guter Stimmung. Denn man steht im Finale des League Cups und damit kurz vor dem möglichen Titel. Den Ersten unter dem Isländer. Die harte Arbeit hat sich also ausgezahlt. Man kann jetzt in der Liga einen Gang zurücksch... Moment, hier gibt es ja auch noch einen Titel zu gewinnen. Da möchte man mitreden und man fährt im Hauptfeld mit auf der Jagd nach dem Ausreißer. Die Presseabteilung von Blackburn hat hier wohl einen treffenden Vergleich für die aktuelle Momentaufnahme in der Premier Liga gefunden. Das gelbe Trikot - getragen von Manchester United - ruht sich im Windschatten des Hauptfelds aus.

Aber wieder zurück im Fußball. Da hat sieht es tatsächlich nicht so rosig für die Gunners aus. Mit einem sehr hohen Aufwand gekämpft man dafür, den Anschluss an die Spitze zu halten. Doch wird wohl am Ende die Kraft fehlen.

150 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Tour

ZAT 6, Sir 007mini für Blackburn Rovers FC am 15.10.2017, 13:17

Irgendwie sieht die englische Tabelle derzeit ein wenig aus, wie das Feld bei der Tour de France: Es gibt einen Ausreißer,  der uneinholbar weg scheint, aber sicherlich noch nicht ist. Denn das Rennen, äh die Saison ist ja noch verdammt lang und das Alleine-Vornewegfahren kostet die Menge Kraft. Dann gibt es einen, der versucht zum Führenden aufzuholen. Dahinter dann ein breites Peloton von etlichen, fast punktgleichrn Teams, die sich gegenseitig so ein bisschen belauern, aber sonst in der breiten Masse verschwinden und auch durchaus nicht unglücklich darüber sind, nicht so sehr im Fokus zu stehen. Dann noch ein paar Fahrer, äh Teams, die den Anschluss ans Peloton zu verlieren drohen oder gerade beim Mannschaftswagen Wasser holen oder irgendsas reparieren  gegangen sind. Und ganz am Ende gibts dann sogar schon einen,  der kurz davor steht, vom Besenwagen eingesammelt zu werden.
Und meine Rovers? Nun, um im Bild zu bleiben, sind diese am 2.ZAT einmal heftig gestürzt, konnten sich aber berappeln und haben jetzt mit einem Zwischenspurt zumindest schon mal den Anschluss ans Peloton wieder herstellen können. Was aber natürlich einige Körner gekostet hat - und womit man von der zugeteilten Favoritenstellung vor der Startlinie immer noch ein Stück entfernt ist.

202 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

On rolling

ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 15.10.2017, 09:52

London, East End.  Es liegen anstregende Wochen hinter den Hammers, die man aber insgesamt ganz gut meistern konnte. Man ist Fünfter im Moment, nicht mehr als eine Momentaufnahme, aber der Start in die Saison ist schon mal gelungen. "Die Konzentration gilt der Liga, die Pokale spielen nur eine nebensächliche Rolle in dieser Saison. Wir sind voll entschlossen, etwas zu reißen in dieser Saison. Do it like Hodges sozusagen", so Davis vor dem 5 ZAT der Saison.

Denn der alte Fuchs von nebenan ist DER Mann der Stunde. Millwal spielt derzeit alles in Grund und Boden. "Die alte Garde kann es noch. Es macht Spaß sowas zu sehen", so Davis weiter. 

Nun, mal sehen was die kommenden Spiele so bringen. Kann Hodges seinen Siegeszug fortsetzen ??

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Now playing: R.E.M. - Hope

ZAT 5, Ijon Tichy für Manchester City FC am 15.10.2017, 09:35

Letzte Woche habe ich noch über Aufgeben philosophiert. Nach dem Spieltag hätte ich auch  (wieder) mal am liebsten aufgegeben. Rückfall in alte Muster, gebrauchter ZAT, unter Hälfte, Saison so gut wie erledigt, wenn man die Standards in England kennt. Da geht einem schon mal die letzte Restmotivation aus und man stellt sich die Frage, ob Nostalgie alles ist. Jetzt auch noch Derby, da wartet man, dass Topse mal wieder einen seiner Dampfhammer Stategien fährt. Und das Momentum spricht gegen uns. Also auch keine Motivation, diesen ZAT zu machen. Auch im League Cup knapp am Ziel vorbei. Warum? Warum? Das ist alles dumm. Also tief in die Plattenkiste greifen und vom Titel her etwas passendes auflegen. Musikalisch ist es eher die Fortsetzung des dystopischen Gefühls...

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12345678910111213Nächste »