News & Rumours (2015-2)

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

« Vorherige12345678910111213141516171819Nächste »

Now playing: Radiohead - No surprises

ZAT 13, Ijon Tichy für Fulham FC am 09.08.2015, 00:51

Irgendwie ist alles immer. Im Pokal kurz davor, aber nicht dabei. In der Liga zum Ende hin gestolpert, gestrauchelt und nicht wirklcih vorne. Woran liegt es? Wenn wir das mal wüssten. Der FFC ist super gestartet, konnte lange mithalten und ist dann doch irgendwir nicht weiter als vorher. Keine Überraschung also. Und keine Überraschung wird es im FA Cup geben, fürchte ich. Wer rechnen kann, der weiß, dass die Messe gelesen ist. Da wird sich wohl nichts mehr machen lassen. Nrowcih wird Pokalsieger gegen Man City. Millwall und Fulham werden im Halbfinale scheitern. Alles nur eine Frage der Arithmetik. Keine Überraschungen also, keine Wunder, keine Freunde. Eben leider wieder das trostlose Ende einer hoffnungsvollen Saison. So ist es eben. Und nun Musik...

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wie endet diese Saison?

ZAT 12, Michael K. für Manchester City FC am 02.08.2015, 12:35

Nun ist es soweit die letzte Spielwoche steht an und nun geht die Frage los wie endet diese Saison in der Premier League.Mit dem Abstieg hat man nichts mehr zu tun und um die Europapokalplätze haben die Citizens noch eine Chance aber da muss man auch viel Glück haben.Das aber schwer werden wird da man in den letzten Vier Spielen Drei davon auswärts hat und so muss man sich wohl mit einem Platz im Mittelfeld am Ende zufrieden geben.
Jetzt zu den letzten Spielen da ging es für Manchester City ins Heimspiel gegen West Ham da siegte man 4:0 dann reiste man zu Aston Villa da gewann man ebenfalls mit 4:0 und dann empfing man zu Hause Leicester da verlor man im einem packenden und torreichen Spiel mit 5:6.
Die letzten Spiele in dieser Saison geht es für die Citizens ins eine und letzte Heimspiel in dieser Saison gegen Millwall und dann reist man dreimal auswärts und zwar zu Derby County dann nach Nottingham Forest und zuletzt beim FC Liverpool.
Die Mannschaft wird in den letzten Vier Spielen nochmal alles geben und dann ist man gespannt wie Manchester City diese Saison abgeschlossen hat.

204 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kann QPR dem Druck standhalten?

ZAT 12, Bataan für Queens Park Rangers FC am 02.08.2015, 10:14

Dank der letzlich ungefährdeten beiden Heimsiege des vergangenen Spieltages hat QPR den Klassenerhalt bereits vor dem letzten Spieltag in der Tasche. Insofern kann das Team von Trainer Bataan in den verbleibenden vier Spielen unbeschwert aufspielen. Aber ist das tatsächlich so? Derzeit belegt QPR den fünften Tabellenplatz, der bekanntlich den Einzug in das internationale Geschäft bedeuten würde. Um diesen zu festigen, sind allerdings weitere Erfolge nötig. Sollten wir in den beiden verbleibenden Heimspielen jeweils als Sieger vom Platz gehen, dann könnte tatsächlich erstmalig unter der Regie von Trainer Bataan ein internationaler Startplatz erreicht werden. Zumindest gegen West Ham United ist nach dem derzeitigen Stand der Dinge ein Heimsieg realisierbar.
Trainer Bataan geht allerdings eher davon aus, dass diese kleine Chance für erheblichen Druck bei seiner Mannschaft sorgen wird. Insofern wäre Trainer Bataan am Ende schon mit einem Platz unter den ersten 10 zufrieden.

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Endlich Vorbei

ZAT 12, RedBull für Everton FC am 01.08.2015, 22:41

Eine Saison zum Vergessen geht zu Ende und alle sind froh bei Everton . Die Weichen des Versagens wurden mal wieder in einer verkorksten Hinrunde gesetzt ... Also weiß man wo man sich verbessern muss nächste Saison . Das Ziel heisst dann wieder sich für Europa zu qualifizieren und an gewohnt starke Platzierungen anzuknüpfen . Das ist die statistisch schlechteste Saison seit Amtsantritt von Trainer RedBull und noch so eine Saison wird man sich nicht erlauben können. Allen anderen Teams wünschen wir viel Erfolg für den letzten Zat. Den Trainern die uns verlassen alles Gute und viel Erfolg im neuen Verein . zuletzt noch eine Positive Nachricht das RedBull vorzeitig sein Vertrag um weitere 3 Jahre verlängert hat und nächstes Jahr wieder voll angreifen wird.

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Spannung bis zum Schluss

ZAT 12, Qubert für Nottingham Forest FC am 01.08.2015, 13:53

Und diese Spannung hätte sich Forest mal locker sparen können. Es sind zwar fünf Punkte bis zum Abstiegsplatz, aber vier ganz schwere Spiele warten noch.
Gestartet wird quasi zu Hause gegen Notts, die noch Hoffnung auf den Klassenerhalt haben und leider ein hohes TK. Dann zu Hause gegen die Citizens, die noch ziemlich weit nach oben schielen und, natürlich, ein hohes TK haben. Es folgt das Auswärstspiel in Ipswich, stark abstiegsgefährdet und, wie sollte es anders sein, mit hohem TK. Saisonabschluss zu Hause gegen Millwall, die wollen auf Platz eins und haben auch noch ein paar Tore.

Zwei Mal gegen Titzelaspiranten, zwei Mal gegen akut abstiegsgefährdete Teams, davon ein heisses Derby. Ein einfaches Restprogramm sieht anders aus. Wobei man ehrlich sein muss: eigentlich geht es am letzten TAT entweder um EC oder gegen den Abstieg.

Und nun? Tja, irgendwie müssen sechs Punkte her, dann klappts auch mit dem Klassenerhalt.

159 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fishing for compliments

ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.08.2015, 10:32

London, East End.  Ein extrem spannender letzter ZAT steht bevor. Noch ist überhaupt nix entschieden , weder oben noch unten. Auch die Hammers bereiten sich akribisch auf die letzten vier Spiele vor. Noch ist das Team um Trainer Davis nicht gerettet, auch wenn in den letzten Wochen einige wichtige Punkte gesammelt wurden. Man braucht auf jeden Fall noch Punkte, idealerweise deren sechs, um auch nächstes Jahr in der Premiere League an den Start gehen zu dürfen. 

"Selten war es so spannend. Oben hätte es jeder verdient, selbst der  lil Johny.", so Joe vor dem letzten ZAT. Und unten hätte es sichelrich keiner verdient, auch jemand muss absteigen. Es knistert in der Luft....

Im Upton Park hofft man darauf, die letzten Spiele vernünftig über die Bühne bringen zu können, damit man auch nächstes Jahr dem nachgehen kann, wofür die Hammers nun in einigen Kreisen bekannt sind. Bauchpinselei & fishing for compliments. Yeah, baby!

161 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wo geht es hin?

ZAT 12, Gerudo für Norwich City FC am 29.07.2015, 16:03

Der letzte Spieltag steht am Programm und die Ausgangslage für Norwich City ist nicht schlecht, hätte aber erheblich besser sein können.
Auf die Freude bei Newcastle, berechtigterweise, nichts versucht zu haben, folgte die Ernüchterung gegen Blackburn nicht mehr Gas gegeben zu haben. Schon beim Einstellen der Mannschaftstaktik hatte der Trainer ein schlechtes Bauchgefühl und wurde prompt bestätigt.
Sei´s drum, so startet Norwich eben den Angriff von Platz sechs aus. Aber welchen Angriff?
Die Meisterschaft ist noch drinnen, allerdings ist man hier sehr von den Ergebnissen in den anderen Stadien abhängig. Die vorhandenen Reserven erlauben auf jeden Fall den Blick nach oben, somit muss man sich einen Platz unter den ersten fünf erwarten. Wenn es am Ende ein Platz unter den ersten drei ist, wären die Canaries zufrieden, alles darunter dann doch eher enttäuschend.
Aber wer Norwich und Trainer Gerudo mittlerweile kennt, der weiß auch, dass dieses Team stets darum bemüht ist, das Beste und Größte zu erreichen. Canaries go for it!!!

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ziel (fast) erreicht

ZAT 12, John Taylor für Chelsea FC am 27.07.2015, 23:26

Noch fehlt nicht viel, doch kann man bei Chelsea schon einmal durchatmen. Noch sind vier Begegnungen auf dem Programm, doch bei elf Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz müsste es doch mit dem Teufel zugehen, wenn da noch etwas passieren sollte. Diese gute Ausgangsposition verdankt man der Tatsache, dass man die Heimspiele gegen Ipswoch Town mit 3:2 und gegen Newcastle United mit 4:0 gewinnen konnte. Der 3:2 Auswärtssieg bei den Blackburn Rovers sorgte für den zusätzlichen Sturm nach oben in der Tabelle. Bei Everton (welchen man auch im Pokal begegnet), zu Hause gegen Fulham und Aston Villa und noch einmal auswärts bei West Ham United müssen noch zwei Zähler erobert werden, was nach dem bisherigen Saisonverlauf kein unrealistisches Unterfangen sein sollte. Zum Schlus der Saison möchte die Mannschaft von John Taylor noch einmal ihre Fortschritte unter Beweis stellen und den letztjährigen Platz 17 vergessen machen.

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein Titel muss her...

ZAT 12, Topse für Derby County FC am 27.07.2015, 15:55

...und wenn es schon nicht die erhoffte Meisterschaft wird, dann doch bitte den Titel mit den meisten Gegentoren. Und hier ist die Ausgangslage doch ganz hervorragend. Mit 86 Gegentoren liegt man immer noch vorne. Zum Glück haben wir mit Manchester City noch ein richtiges TK-Monster vor der Brust. Und auch die beiden direkten Konkurenten um die Meisterschaft Liverpool und Millwal werden sicherlich nicht mit Treffern geizen. Also gute Chancen auf den einen Titel. ;-)) Aber die Konkurenz ist stark. Swansea, Everton und der Meister Blackburn hängen Derby direkt im Nacken.  

Wenn dann trotzdem am Ende doch die Meisterschaft rausspringt um so besser. Das wäre doch ein echtes Novum, das der mit den meisten Gegentreffern am Ende auch noch die Krone aufsetzen darf. Also drücken wir Derby County und Trainer Topse beide Daumen, dass beide Titel geholt werden können.

142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Breaking news !!

ZAT 12, John Hartigan für Liverpool FC am 27.07.2015, 12:15

fuck it
I never intended to leave ;-) 

Und in China fällt ein Sack Reis um. Oder so ähnlich. Sei's drum. Ein Abschied ist nie leicht zu vollziehen. Fragt mal Silvio Berlusconi oder Thomas Gottschalk. Dafür haben wir Verständnis. Wenn man jedoch nur aus Gründen der Bauchpinselei und des Fishing for Compliments wegen Abschiede verkündet um wenige Augenblicke später wenn die Lage sich aufgehellt hat sich es doch anders überlegt, tja, dann weiß ich auch nicht so recht. Hat eben alles so wie der Schwabe es sagt ein Gschmäckle. Wie so manch Anderes. Aber lassen wir es. Selber hat man sich ja in der Vergangenheit auch nicht mit Ruhm bekleckert. Jahrelang war der Hartigan amtsmüde und so altersschwach. Jaja. Wer mit Glashäusern wirft, muss auch die Steinigung aushalten.

Zu guter letzt: Ich bin mit der Saison zufrieden. Selbst wenn es nicht mit dem Europapokal klappt und man titellos bleibt. Am Ende entscheiden Kleinigkeiten. Wie so oft im Leben.

172 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12345678910111213141516171819Nächste »