News & Rumours

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12345678Nächste »

Zufriedene Gesichter

ZAT 12, Terrier für Blackburn Rovers FC am 16.07.2018, 02:15

Ein Lächeln, wohin man schaut in diesen Tagen bei jedem, der es in England mit den Blackburn Rovers hält. Nach dem Klassenerhalt in der letzten Minute der vergangenen Saison ist man nun kurz vor dem Ende der Saison komplett unverhofft im Kampf um die Europapokalplätze vertreten! Coach Terrier, der nun seibe erste komplett durchgeführte Saison im Ewood Park hinter sich gebracht hat, darf mit dieser Entwicklung und dieser Saison letztendlich hochzufrieden sein. Harte Arbeit im Training gepaart mit dem Mut zu erfrischendem Offensivfußball halten im Nordwesten des Landes Einzug, sehr zur Begeisterung von Fans und Vorstand. Terrier wird auch in der kommenden Saison die Blackburn Rovers betreuen, um die Entwicklung weiter voranzutreiben. Der Grundstein in dieser prominent besetzten Liga ist gelegt, doch wird der Überraschungseffekt im kommenden Jahr nicht mehr so groß wie in dieser Saison sein!

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's Showtime

ZAT 12, Michael K. für Tottenham Hotspur FC am 15.07.2018, 23:10

Nun ist es wieder soweit denn das Saisonfinale in der Premier League steht an und dann ist diese Saison auch schon wieder vorbei.Nachdem man im letzten Bericht die Meisterschaft abgehackt hatte meldeten sich die Spurs eindrucksvoll doch wieder zurück und nun ist doch noch alles möglich bei nur Vier Punkten Rückstand beim Saisonfinale.Klar es wird nicht einfach aber wenn das Glück diesmal auf der Seite von Tottenham ist kann diese Saison sehr groß enden.
In den letzten Spielen ging es ins Auswärtsspiel nach Nottingham Forest da siegte man 5:3 dann ging es Heim gegen Watford da gewann man knapp mit 3:2 und dann ging es zu Manchester City da siegte man mit 2:1.
Die letzten Spiele in dieser Saison für Tottenham sind Heim gegen den FC Everton dann geht es auswärts nach Southampton dann empfängt man den FC Arsenal und dann reist man zu Derby County.
Die Mannschaft wird nochmal richtig kämpfen und vielleicht klappt es ja mit dem ganz großen Wurf und wenn nicht hofft man das man wieder in Europa vertreten sein wird.

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Saisonfazit

ZAT 12, Bataan für Liverpool FC am 15.07.2018, 11:30

Eine sehr intensive Premier League Saison steht nach bereits sieben Wochen vor dem Abschluss (wohl die kürzeste Saison der Historie). Trotz dieser sehr kurzen Zeit gibt es dennoch eine Menge Gesprächsstoff.

Zunächst einmal freuen wir uns mit der Tochter unseres Ligaleiters auf die bevorstehende Hochzeit und wünschen ihr und ihrem Angetrauten für die Zukunft alles Gute (Prost!)

Neben diesem freudigen Ereignis gibt es leider aber auch traurige Nachrichten. Wie soeben berichtet wurde, möchte sich eine englische Torrausch Legende aus dem Trainergeschäft zurückziehen. Es bleibt zu hoffen, dass der Vorstand schlagkräftige Argumente findet, um ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Für meinen Teil würde ich sein Ausscheiden sehr bedauern, so Trainer Bataan. Wer soll denn jetzt das Amt des DJ übernehmen? Also Ijon, überlege es dir bitte noch einmal!!!

Sollte Ijon sein Amt tatsächlich niederlegen, wäre damit schon der dritte Verein in der Premier League ohne Trainer. Offenbar hat die ehemals stärkste Torrausch Liga etwas von ihrem Glanz verloren. Von der Bezeichnung "stärkste Torrausch Liga" sind wir aktuell leider auch weit entfernt. Es ist einfach unfassbar, dass ein englischer Verein international vertreten ist und dann in gleich vier Spielen nicht antritt. Ein furchtbarer Imageverlust, zudem fehlen wichtige Punkte in der 5-Jahreswertung.

Unser Ligaleiter ist um seine Aufgabe nicht zu beneiden, adäquaten Ersatz zu finden. Vielleicht ist es aber auch an der Zeit, über die Größe der Liga zu diskutieren.

Dass die englische Liga eine Menge zu bieten hat, zeigt auch diese Saison wieder mal eindrucksvoll. Die Entscheidungen über Meisterschaft, internationale Startplätze sowie Absteiger Nr. 2 und 3 wird vermutlich erst am letzten Spieltag fallen.

Glücklicherweise geht es für den FC Liverpool nicht gegen den Abstieg, vielmehr sind die "Reds" mittendrin im Kampf um die vorderen Plätze. Die Aussage anderer Trainer, dass wir Favorit auf den Meistertitel sind, kann ich aber nicht so ganz teilen, so Trainer Bataan. In den letzten vier Partien der Saison treffen wir auf Manchester United (Platz 3), Norwich City (Platz 4), West Ham United (Platz 1) und den überraschend starken Aufsteiger aus Huddersfield (Platz 11). Es gibt mit Sicherheit leichtere Aufgaben. Insofern schließe ich mich der Aussage von Trainer Joe Davis an, "der Bessere sollte gewinnen". Mal sehen, wer sich am Ende freuen darf. In diesem Sinne bedanke ich mich trotz der englischen Wochen bei allen Trainern und natürlich dem Ligaleiter für eine spannende Saison. Allen eine schöne Sommerzeit.

405 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Now playing: Portishead - Over

ZAT 12, Ijon Tichy für Manchester City FC am 15.07.2018, 09:29

Nach Tagen der Pressepause nach den enttäuschenden letzten Spielen gab es von Ijon Tichy ein kurzes Statement, dass alle verblüfft und überrascht zurück lässt. Der Wortlaut:

 

"Liebe Pressevertreter, liebe Kollegen. Seit 2004 bin ich, mit wenigen  Veränderungen, Trainer. Das waren intensive 14 Jahre. Gezeichnet durch Höhen und Tiefen war das eine spannende Historie. Es scheint mir aber nun der Zeitpunkt gekommen, wo ich hinterfragen muss, ob das Feuer noch reicht. Ob andere und vor allem Jüngere nicht griffiger, bissiger sind und ich Ihnen Platz machen sollte. Ich denke, dass das  der Fall ist. Daher werde ich auf das Präsidium zugehen und mit ihnen über dei Auflösung meines Vertrages sprechen. Vielen Dank!"

 

 

121 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kurzes Statement

ZAT 12, Wagner für Huddersfield Town AFC am 13.07.2018, 13:18

Nach unzähligen Wochen des Wartens gelang es der Presse doch noch, den Coach des Sensations-Aufsteigers aus Huddersfield vor ein Mikro zu bekommen. Was dann folgte, ist aber kaum der Rede Wert. Er sei überglücklich, dass der Klassenerhalt schon so früh in trockenen Tüchern ist. Das hätte vor der Saison niemand erwartet. Nun freuen sich hier alle auf die letzten Spiele, in denen den Fans noch mal ordentlich Spektakel geboten werden soll. Mehr war vom Coach aus Huddersfield leider nicht herauszubekommen.

80 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Schau ma moi,

ZAT 12, Sir Nelson Mandela für Manchester United FC am 11.07.2018, 18:38

dann seng mas scho. Gemäß dem Kaiser werden wir die letzten Spiele der Saison angehen. Völlig tiefenentspannt, ohne irgendwelchen Druck. Denn wenn man bedenkt, dass wir nach der Vorrunde 13. waren, haben wir unabhängig vom anstehenden ZAT eine wirklich starke Rückrunde hingelegt. Zu was es dann am Ende reicht, wird sich zeigen. Favoriten sind andere. Allen voran wohl Liverpoll, danach in etwa gleichauf West Ham und Tottenham. Danach kann man sich wohl selbst nennen, allerdings wird es wohl eher interessant, ob man Platz 4-5 halten kann, anstatt weiter nach vorne zu schielen. Dazu sind die 3 genannten Teams zu weit weg und 5 weitere Teams zu dicht dran. Man wird sich einfach am Montag überraschen lassen, was rausgekommen ist.

Ansonsten viel Spass an Theo bei der Hochzeit. Kannst deiner Tochter ja Glückwünsche aus der Torrausch-Gemeinde übermitteln. ;)

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Sekt oder Selters

ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 11.07.2018, 15:34

London, East End. Es ist soweit: die Entscheidung steht an. Am Montag wird entschieden, wer sich die Krone in der weltbesten Liga aufsetzen darf. Die Hammers sind mitten drin, punktgleich mit Liverpool führt man vor dem letzten ZAT die Tabelle an. Nur drei Punkte hinter dem Duo lauert der ewige Nelson, die restliche Meute ist auch nicht weit weg. Kurzum: es ist wie jedes Jahr. 

Wo landen die Hammers denn nun am Ende ? "Wir geben alles und die Chancen sind da, aber Liverpool hat doch bessere Chancen", so Davis. "Manu, Norwich und Tottenham sind auch noch im Geschäft, da kann und wird noch einiges passieren", ist Davis sicher.

Der Bessere sollte gewinnen. Wer es wird in England, hat es am Ende auch immer verdient.

let's dance, gents !

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Letzter Bericht

ZAT 12, John Taylor für Chelsea FC am 09.07.2018, 11:31

Bevor John Taylor am Freitag den Flieger in Richtung USA besteigt, muss er noch die letzten Vorbereitungen für den letzten Spieltag treffen. Das beinhaltet auch den letzten Artikel für die Meisterschaftssaison zu schreiben. Der vegangene Spieltag verlief für den FC Chelsea ganz gut. Bei Manchester City unterlag man knapp mit 0:1. dafür holte man anschliessend zwei Dreier. Zuerst besiegte man zu Hause den FC Everton diskussionslos mit 5:0. Offensichtlich konnte man den Schwung aus dieser Partie mit nach Southampton nehmen, denn der dort beheimatete FC konnte ebenfalls mit 5:0 in die Schranken gewiesen werden.
Es steht also noch der letzte Spieltag an. Für Chelsea besteht die Möglichkeit sich noch zu verbessern. Auch wenn es rangmässig nicht klappen sollte, ist man mit dieser aussergewöhnlichen Saison sehr zufrieden.Nur schon nicht um den Klassenerhalt zittern müssen, ist ein tolles Gefühl.
Allen einen guten Saisonabschluss und bis in den August!

154 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Meisterschaft ade

ZAT 11, Michael K. für Tottenham Hotspur FC am 08.07.2018, 23:22

Es sind noch in dieser Saison Zwei Spielwochen in der Premier League zu absolvieren und für Tottenham Hotspur ist die Meisterschaftschaft schon gegessen.Gut es ist noch machbar bei Sieben Punkte Rückstand zu Platz Eins aber dann müssten die Teams vor uns Patzen und gleichzeitig müssten die Spurs fast alle wenn nicht sogar alle letzten Spiele gewinnen um dann doch noch ganz oben zu landen.Man glaubt aber nicht daran und so geht der Blick jetzt zu den Internationalen plätze wo man gerne weiter vertreten sein würde.
In den letzten Spielen ging es für Tottenham auswärts zu den Blackburn Rovers da bekam man eine 2:5 Klatsche dann ging es ins Heimspiel gegen den FC Chelsea da siegte man 4:0 und dann reiste man zu Leicester City dort verlor man 2:3.
In der vorletzten Spielwoche geht es auswärts nach Nottingham Forest dann empfängt man das Trainerlose Watford und dann geht es zu Manchester City.
Die Stärke für die letzten Zwei Spielwochen hat Tottenham noch und die muss die Mannschaft jetzt in Punkte umwandeln um in die Internationalen Ränge zu kommen.

188 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Well, well...

ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 08.07.2018, 20:06

London, East End. Was isn das (wieder) für ein Wahnsinn. Wieder sind es nur noch sieben Spiele zu spielen, wieder ist alles offen. Die Hammers mischen mit, haben allerdings im Moment die undankbarste Position der Welt: der Gejagte zu sein. Wird es dieses Jahr etwa endlich mit der dritten Krone klappen ? Seit Jahren beißt sich Coach Davis an diesem Ziel die Zähne aus. 

"Naja, die Hoffung stirbt wie immer zuletzt. Würde ich nicht daran glauben, hätte ich längst aufhören müssen", grinst Davis auf die Nachfragen. "Aber ob es dieses Jahr klappt, das glaube ich nicht. Ich habs einfach nicht im Urin", so Davis weiter.

Es sind viele , die das gleiche wollen. Allen voran wieder der kleine Vittorio. Ist echt wie ne Plage , der Typ. Unfassbar.

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12345678Nächste »