Liverpool FC

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:

Bataan

Aktuelle Platzierung:
Platz 4

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
4 4 Liverpool FC 28 16 2 10 50 65 40 25 23.9
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige123456Nächste »

Weiter gute Chancen auf Einzug in das Viertelfinale

Saison 2019-3, ZAT 4, Bataan für Liverpool FC am 19.11.2019, 22:07

So schnell kann es gehen, vor einer Woche noch Tabellenführer in der "Todesgruppe", findet sich der FC Liverpool eine Woche später plötzlich auf Platz vier wieder. Besonders ärgerlich ist natürlich die knappe sowie völlig unnötige 1:0 Niederlage bei Ipswich Town. Damit haben die "Reds" einen wichtigen Schritt Richtung Viertelfinale verpasst. Allerdings stehen die Chancen für ein Weiterkommen nach wie vor gut, denn in den verbleibenden drei Spielen dürfen die "Reds" noch zweimal zuhause antreten (gegen West Ham United und den FC Watford, die Red.). Hinzu kommt, dass das Team von Trainer Bataan aktuell über die besten Reserven in der Gruppe verfügt. Unter diesen Voraussetzungen sollte es doch mit dem Einzug in das Viertelfinale klappen. Ein Selbstgänger wird es aber auf jeden Fall nicht, so Trainer Bataan.

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es ist noch alles möglich

Saison 2019-3, ZAT 3, Bataan für Liverpool FC am 13.11.2019, 18:13

Obwohl der FC Liverpool aktuell auf Platz eins der sogenannten "Todesgruppe" liegt, ist ein Einzug in das Viertelfinale noch in weiter Ferne. Nach dem heutigen Spieltag könnte die Konstellation auch schon wieder ganz anders aussehen, denn die "Reds" haben lediglich ein Spiel beim TK Giganten Ipswich Town. Das Spiel dürfte wohl noch keine Vorentscheidung bringen, dennoch wollen wir uns keinesfalls verstecken. Mit einem Sieg könnte das Tor Richtung Viertelfinale allerdings weit aufgestoßen werden. Die Chancen auf einen Sieg sind auf jeden Fall da, denn dem Team von Trainer Thermo gelang in den ersten drei Spielen erst ein einziger Treffer, gleichzeitig haben sie aber schon acht kassiert. Vielleicht bekommen die Zuschauer aber auch ein Torfestival zu Gesicht, denn beide Teams stehen doch eher für offensiven Fußball.

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zufriedenstellend, mehr nicht

Saison 2019-3, ZAT 2, Bataan für Liverpool FC am 06.11.2019, 18:50

Der Start in den diesjährigen FA-Cup ist für den FC Liverpool einigermaßen zufriedenstellend gelaufen. Dem souveränen Heimsieg gegen Ipswich Town steht eine klare Niederlage gegen West Ham United gegenüber. Damit konnten zumindest drei wichtige Punkte auf dem Weg Richtung Viertelfinale eingefahren werden. So darf es gerne weitergehen, allerdings haben es die kommenden zwei Spiele in sich. Zunächst treffen die "Reds" daheim auf Huddersfield Town, die die ersten beiden Partien ohne Niederlage überstanden haben. Im zweiten Spiel wartet mit dem FC Watford eine Mannschaft, gegen die es noch etwas gutzumachen gilt. Ärgerlich ist bloß, dass das Team in den ersten beiden Partien nicht antrat und nun schon etwas unter Druck steht. Es könnte also sein, dass die Laune von Trainer Bataan nach dem Spiel noch finsterer werden könnte.

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zurück zum alten Modus

Saison 2019-3, ZAT 1, Bataan für Liverpool FC am 30.10.2019, 17:21

Zwar wird der FA Cup wieder in seiner ursprünglichen Form ausgetragen, dennoch ist Trainer Bataan mit dem Modus nicht ganz zufrieden. Während in zwei Gruppen gleich zwei Interimstrainer zum Einsatz kommen, findet sich in Gruppe 4, von einigen als Todesgruppe bezeichnet, kein Interimstrainer wieder. Es wäre vielleicht fairer gewesen, wenn jeder Gruppe zumindest eine Mannschaft mit Interimstrainer zugelost worden wäre. Zudem ist Trainer Bataan sich nicht ganz sicher, ob allen Trainer bekannt ist, dass die freien Vereine mit Interimstrainer besetzt sind. Eine E-Mail seitens des Verbandes gab es dazu nicht (oder ist die bei mir nicht angekommen), lediglich ein Eintrag im Forum, den bekanntermaßen allerdings nicht jeder liest. Sei es wie es sei, wir nehmen die Aufgabe an und werden sehen, was am Ende dabei herausspringt.

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bittere Heimniederlage schmälert Chancen

Saison 2019-2, ZAT 2, Bataan für Liverpool FC am 13.07.2019, 17:34

Es war alles angerichtet für einen perfekten Start in den FA Cup, aber dann kam es leider doch anders. Statt der eingeplanten neun Punkte erzielten die "Reds" leider nur sechs. Die schmerzhafte Heimniederlage gegen den Stadtrivalen um ihren Trainerfuchs Don Vito Corleone könnte vielleicht sogar schon das Aus in der 1. Gruppenphase bedeuten. Dabei hatte Trainer Bataan gerade vor diesem Gegner gewarnt, aber offenbar blieben seine Worte bei seinen Spielern ungehört.

Am abschließenden 2. ZAT müssen die "Reds" neben dem Heimspiel gegen West Bromwich Albion FC zweimal auswärts antreten. Alles keine leichten Aufgaben, da muss sich Trainer Bataan schon etwas einfallen lassen, um doch noch die 2. Gruppenphase zu erreichen. Sollte dieses nicht gelingen, wäre das schon eine herbe Enttäuschung.

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auftakt im FA Cup

Saison 2019-2, ZAT 1, Bataan für Liverpool FC am 06.07.2019, 17:37

Obwohl an diesem Wochenende keine Spiele in der Premier League angesetzt sind, gibt es für Trainer Bataan und seine "Reds" dennoch keine Verschnaufpause. Grund dafür ist der Auftakt im FA Cup, der in dieser Saison mit einem neuen Modus an den Start geht. Neben dem 1. oder 2. Platz könnte unter Umständen auch der 3. Platz für ein Weiterkommen reichen. Mit solchen Rechenspielen wollen wir uns jedoch gar nicht erst beschäftigen. Unser Ziel muss es sein, am Ende der Gruppenphase zumindest den zweiten Platz unserer Gruppe zu belegen. Zum Auftakt hat uns die FA zwei Heimspiele und ein Auswärtsspiel beschert. Besonders brisant dürfte dabei das Merseyside Derby sein. Aufgrund der prekären Lage in der Premier League dürfte der FC Everton gesteigertes Interesse an einem Titelgewinn haben. Wir sind also gewarnt, aber natürlich dürfen wir die anderen beiden Gegner (Tottenham Hotspur und West Bromwich Albion) nicht vernachlässigen.

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Erst kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu

Saison 2019-1, ZAT 7, Bataan für Liverpool FC am 08.04.2019, 08:09

Trainer Bataan raufte sich nach dem Viertefinale die Haare. Da überlegt man sich tagelang eine Taktik und dann bleibt der Gegner den Spielen fern. Was hätte man da TK sparen können und die Voraussetzungen für einen Titelgewinn legen können, so ein ...!
Nach der anschließenden Auslosung der beiden Halbfinalpaarungen sank die Laune von Trainer Bataan noch weiter in den Keller. Schlimmer hätte es für uns wohl nicht kommen können. Im Halbfinale treffen wir ausgerechnet auf das TK stärkste Team von Ipswich Town. Da ist das Aus ja fast schon vorprogrammiert. Auf einen Fehler des Gegners dürfen wir wohl nicht hoffen, bislang spielt Speedy Gonzales mit seiner Mannschaft eine konstant gute Saison. Aber erst einmal müssen die beiden Spiele gespielt werden. Doch noch Hoffnung für die „Reds“?

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

K.O. Runde

Saison 2019-1, ZAT 6, Bataan für Liverpool FC am 31.03.2019, 19:22

Durch den einen noch erforderlichen Sieg (die Reds gewannen 5:2 gegen Manchester City) qualifizierte sich der FC Liverpool letztlich souverän für das Viertelfinale des FA Cup. Trotz des errungenen Gruppensieges zeigte sich Trainer Bataan nicht ganz zufrieden. Wir hätten aus taktischer Sicht vielleicht ein paar Körner für die K.O. Runde sparen sollen, am Ende hätte ja auch ein Remis für das Weiterkommen gereicht. Aber das ist ja nun nicht mehr zu ändern. Über die Auslosung im Viertelfinale können wir uns nicht beschweren, auch wenn wir den kommenden Gegner FC Watford auf keinen Fall unterschätzen werden. Die haben sich in ihrer Gruppe (trotz eines NMR) gegen Tottenham, Leicester City und Milwall durchgesetzt. Bei diesen Gegnern wahrlich eine beachtliche Leistung, zeigte sich Trainer Bataan mächtig beeindruckt.

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein Sieg reicht

Saison 2019-1, ZAT 4, Bataan für Liverpool FC am 24.03.2019, 17:21

Vor den abschließenden Spielen lässt sich eines bereits sicher sagen, aufgrund der Konstellation in Gruppe 4 reichen 15 Punkte am Ende für das Weiterkommen auf jeden Fall aus. Um diese Punktzahl zu erreichen, benötigen die „Reds“ aus ihren beiden verbleibenden Spielen noch einen Sieg. Gelingt dieser auswärts in Huddersfield, wäre das Team von Wagner sicher aus dem Rennen, gelingt dieser zuhause gegen Manchester City, würde das auf die Mannschaft von Doc Dre zutreffen. Da zudem noch Fulham und Nottingham im direkten Duell aufeinandertreffen, scheint der FC Liverpool in einer hervorragenden Position im Kampf um Platz 1 und 2 zu sein. Voraussetzung dafür ist, wie oben bereits angeführt, ein Sieg. Den müssen wir erstmal einfahren, ansonsten könnten wir am Ende blöd dastehen, so Trainer Bataan.

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Guter Start, mehr aber auch nicht

Saison 2019-1, ZAT 3, Bataan für Liverpool FC am 17.03.2019, 19:57

Mit drei Siegen aus den ersten drei Spielen hat sich der FC Liverpool eine ganz gute Ausgangsposition für die weiteren Spiele im FA Cup geschaffen. Wer jetzt aber glaubt, dass das Viertelfinale schon sicher ist, den kann ich nur müde belächeln, so Trainer Bataan. Wir müssen weiter hungrig sein und uns nicht auf dem bislang Erreichten ausruhen. Mindestens zwei Siege sind noch notwendig, um am Ende auf Platz 1 oder 2 zu landen. Das dürfte am kommenden ZAT allerdings nicht so leicht sein. Mit Nottingham Forest und dem FC Fulham treffen die Reds auf zwei Gegner, die nach ihren Heimniederlagen zum Auftakt schon ein wenig unter Zugzwang sind. Auch Manchester City wird uns die Punkte mit Sicherheit nicht schenken. Wir sind also gewarnt.

123 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige123456Nächste »