West Ham United FC

Vorige Teamseite Nächste Teamseite (gibt es nicht)
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:

Joe Davis

Aktuelle Platzierung:
Platz 5

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
5 7 West Ham United FC 25 14 2 9 44 61 49 12 16.6
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige12345678910111213Nächste »

Ernüchterung

Saison 2019-3, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 11.11.2019, 07:44

London, East End. Das war es wohl. Zwar nicht komplett, aber die Saisonziele kann man sich im Upton Park nun sonst wohin stecken. Es ist Sand im Getriebe. Zwar läuft die Saison nicht schlecht und man hält sich noch in der Schlagweite, aber es geht nicht so richtig voran. Versucht man Akzente zu setzen, dann gehen die anderen Spiele bescheiden aus. Bezeichnend ist da der letzte ZAT. Da stürmt man die Anfiled Road, kämpft in einem tollen Auswärtsspiel den amtierenden Meister mit 4:3 nieder - um anschließend zuhause 3:3 gegen das trainerlose Schlusslicht aus Birmingham zu spielen. Ohne Worte. "Naja, so ist es eben. Da muss man jetzt durch", so Davis trocken.

Und ansonsten? In England bricht so langsam die Zeit der Unruhen an. Bataan geht, ob Mini kommt ? Tichy beschäftigt sich gefühlt jede Saison mit Rücktrittsgedanken... Hmmm... Mal sehen, was so alles passiert..

152 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fast Halbzeit

Saison 2019-3, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 25.10.2019, 16:39

London, East End. Well, well.. 15 Spiele sind gespielt, die Hammers sind noch oben mit dabei. Die Frage ist nur wie lange noch. Denn jetzt beginnt der FA Cup und bald auch die Europa League. d.h. die Belastung steigt. Und blöderweise hat West Ham bereits jetzt Verletzungssorgen. "Naja, so ist es eben. Man versucht sein bestes zu tun, die Verletzungsmisere kann man eben nicht beeinflussen", so Coach Davis vor dem letzten ZAT der Hinrunde. Es wäre natürlich schön, wenn man die erreichte Position nach Möglichkeit halten könnte. Aber da werden noch einige mitreden wollen und können. Die TK-Monster halten sich noch bedeckt, die Frage ist wie lange noch. Nun, vielleicht starten einige am letzten Hinrundenzat durch, da kann man einiges machen, in den ausstehenden vier Spielen...

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

First blood

Saison 2019-3, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 18.10.2019, 15:53

London, East End. Da ist es soweit. Die Hammers kassieren den ersten Rückschlag der Saison. Der Vizemeister der Vorsaison, ManCity, stürmte den heimischen Upton Park mit 4:3. Das erstaunliche daran: trotz nur drei Pukte verbessert sich West Ham von Platz vier auf Platz 3. "Naja, die Platzierungen sind im Moment noch nicht wirklich relevant. Relevant ist vor allem die Punktausbeute. Und da haben wir aufgrund der durchaus ärgerlichen Heimniederlage bereits sechs Punkte Rückstand auf die Spitze", so Coach Davis nach dem 4. ZAT. An der Spitze ist Millwall zusammen mit dem aktuellen Shooting Star der Liga, Huddersfield, nun etwas enteilt. 

"Die Saison ist noch lang, klar, aber auch die Belastung wird zunehmen. Bald startet schon der FA Cup und auch ind er Europa League werden wir ja mit von der Partie sein.", so Davis weiter.

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bääääm

Saison 2019-3, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 02.10.2019, 17:41

London, East End. Das nennt man wohl einen guten Start. beide Topspiele gegen Liverpool und Chelsea konnten die Hammers souverän daheim gewinnen, dazu gab es einen Auswärtssieg beim Liganeuling Birmingham. So kann es ruhig weitergehen. Am komemnden ZAT steht ei weiteres Topspiel an, und zwar gegen den aktuellen EL Sieger aus Huddersfield , der auch perfekt gestartet ist. "Nun gilt es die gute Frühform weiter zu halten, es wäre schon nicht schlecht, wenn man nicht direkt zu Beginn der Saison sich ein Punkterückstand einhandelt", so Davis nach den ersten drei Spielen. Auch im league Cup, dem Lieblingswettbewerb der Hammers, geht es ja los. Von daher muss man nun die volle Konzentration halten, es wird einem ja nichts geschenkt hier. Feuer frei!"

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fuck it

Saison 2019-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 01.08.2019, 22:26

London, East End. Was für eine Saison... Was für eine beschissene Saison. Selten so etwas erlebt. Mal klappt es , mal klappt es nicht. Manchmal läuft es eben ganz beschissen. Aber so abartig wie diese Saison war es eben selten. Auf einen guten ZAT folgt wie verhext ein richtig behinderter. WIe beim letzten ZAT eben. Man gewinnt 2:0 gegen das top aufgelegte Team von ManCity , verliert aber daheim 3:4 gegen Watford. Ein Drama. Es gilt nur noch die Saison zu retten. Und ausgerechnet jetzt kommt noch der Mandela, oh Mann. "Pff, ich sehe es schon kommen. Der kleene Österreicher versetzt uns den Todesstoß, mal wieder typisch. Wat soll man machen", so ein entnervter Davis vor einigen der entscheidenden Spielen...

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Thats it

Saison 2019-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 22.07.2019, 22:46

London, East End. Es ist endgültig vorbei. Die Saison ist so gut wie gelaufen, zumindest was die Zielsetzung anbetrifft. Diese Saison ist einfach der Wurm drin. Gerade denkt man, man hätte sich wieder stabilisiert, man legt einen sauberen ZAT hin - nur um am nächsten ZAT ein böses Erwachen zu erleben. Daher war der letzte ZAT mal wieder typisch. Tja, jetzt gilt es, einfach Zähne zu zeiger, um sich eventuell bis zum Schluss im Rennen um die EC Plätze zu halten. Aber so wie die Saison läuft, ist es reine Theorie.
Nun ja, es muss weiter gehen. E s sind noch ein Paar SPiele zu absolvieren, es wird sich noch viel tun in der Liga , so viel steht fest. Doch ob es dabei etwas positives für die Hammers herausspringt, ist mehr als nur fraglich....

136 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Abfuck

Saison 2019-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 12.07.2019, 16:59

London, East End. Tja, die erste Hälfte der Saison ist vorbei. Aus Sicht der Hammers war diese relativ bescheiden.  Platz 11 ist alles andere, als das, was West Ham sich vorgestellt hat. Insbesondere nach der letzten Saison, die so erfolgreich lief. Tja, dann muss man sich eben jetzt fangen. Einige Auswärtsattacken schlugen fehl, daheim gab es ein 5:6 gegen Leicester. Blöd nur, dass Thies am nächsten ZAT auch noch nen NMR hatte.. Tja, ein Satz mit xxx..

Nun muss man sich fangen, um eben nicht durchgereicht zu werden. Das kann ja sehr schnell gehen in England. Das wissen wir leider aus der eigenen Erfahrung. Und damit sollten wir direkt am 7 ZAT anfangen. Blöd nur , dass die Gegner da Liverpool, Millwall und Chelsea heißen... Tja, auch da muss man durch.

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mittelmäßig

Saison 2019-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 19.06.2019, 18:36

London, East End. Auch bei den Hammers läuft es gerade nicht optimal. Zumindest nicht in der Liga. Zwar ist noch nichts schlimmes passiert, aber der Vize-Meister der Vorsaison sucht noch nach seiner Form. Ganz anders natürlich im Pokal. Als Titelverteidiger im league Cup schaffte man es wieder mal (zum fünften Mal in Folge, wohlgemerkt) ins Finale, doch Senor Gonzales war dann aber doch etwas zu stark an dem Tag, so dass das historische LC Tripple verhindert werden konnte. "Na ja, es gibt Schlimemres als im Finale zu verlieren.", grinst Davis am Finaltag. "jetzt muss nur noch der FA Cup und die CL anlaufen, dann hoffe ich, dass wir auch ind er Liga in die Spur finden", so Davis weiter.

121 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Business as usual

Saison 2019-2, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 07.06.2019, 17:51

London, East End. Drei Zats sind gespielt, noch ist alles roger im Upton Park. Noch ist nichts wirkliches passiert, man hält sich bedeckt, die Akzente werden von den anderen gesetzt. Man kann ja auch bekanntlich wenig gewinnen in den ersten 9 Spielen, man kann aber schon was verlieren. Einen Trainer zum Beispiel, wie im Falle Everton. Schade eigentlich. RedBull war lange und erfolgreich dabei, auch wenn es zuletzt wahrlich nicht so gut lief. Trotzdem ist es sehr schade, so einen Trainerkollegen zu verlieren. Hoffen wir, dass es RedBull gut geht und Everton bald einen würdigen nachfolger findet.

Die Hammers bereiten sich derweil auch auf das LC Viertelfinale vor, da geht es bekanntlich gegen leicester. Sowohl im Pokal als auch in der Liga stehen wichtige Spiele an, also Feuer frei !

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Davis verlängert

Saison 2019-2, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 28.05.2019, 15:13

London, East End. Mit Unverständnis vernimmt man die nicht reißen wollenden Meldungen aus Liverpool. Man bleibt der Trainer, mal geht er. Mal ist er irgendwo im gespräch, mal verliert die Liga doch wieder mal an Reiz. Entweder oder. Die Hammers machen jedenfalls Nägel mit Köpfen und geben die Vertragsverlängerung mit Coach Davis bekannt. Der neue Vertrag läuft über weitere vier Jahre.

"Da gibt es nichts spektakuläres zu berichten. England ist und bleibt geil. Ich kann mir nicht vorstellen, woanders zu trainieren. Das hier ist meine Liga, meine Jungs. Klar, gehen manchmal Leute, die man sehr gern hatte. Demis, Mini, Jimmy...Klar, verliert die Liga etwas mit solchen Abgängen. Aber nach wie vor bleibt ja die alte Garde... Hodges, Nelson, Ijon und auch meine Wenigkeit, wir sind seit Urzeiten dabei. Topse, Thies...leute wie Taylor, Bataan , nun auch Speedy rücken nach. Füer mich verliert die Liga Null an Glanz. Es ist und bleibt geil !", so das klare Statement von Davis nach der Vertragsverlängerung.

168 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Be or not to be

Saison 2019-1, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 11.04.2019, 14:11

London, East End. Wer hätte das gedacht. Noch vor einer Woche war West Ham eigentlich raus aus dem Titel Rennen. Eigentlich. Doch am letzten ZAT hat sich die Konkurrenz dermaßen die Köpfe gegenseitig eingeschlagen, dass plötzlich doch alles offen ist. 

"Ganz ehrlich, ich bin mal selbst gespannt. Ich lege mich insoweit nur fest, dass es nur einer aus der derzeitigen Top 5 werden kann. Aber unter diesen Teams sehe ich keins, das im Moment einen entscheidenden Vorteil hat. Es wird einfach darauf ankommen, wie der letzte ZAT läuft. Man kann alles gewinnen oder eben alles verlieren", so Davis vor der großen Entscheidung. 

Man selber hat schwierige Aufgaben vor der Brust, und damit ist nicht nur Liverpool gemeint. Es wird alles verdammt eng. Es möge der Bessere gewinnen...


143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wäre, wäre, Fahrradkette...

Saison 2019-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 08.04.2019, 07:45

London, East End. Tja, der legendäre Spruch vom weisen Loddar passt wie faust aufs Auge. Wäre da nicht Huddersfield gewesen... 1:0 gegen Everthon, 4:1 auswärts gegen Tichy und dann... Dann die völlig unnötige 1:2 Heimklatsche gegen Huddersfield... Hätte masn das Spiel gewonnen, so wäre man bis auf einen Punkt an Ipswich ran gekommen, denn der Tabellenführer ließ zum ersten Mal Feder. "Tja, so ist das nunmal. Genau dann, wenn man es am wenigstens braucht", so ein sichtlich entnervter Davis nach dem besagten Heimspiel.

Das ist definitiv eine Heimniederlage zu viel. Den Titel kann man sich mal wieder getrost abschminken. Es geht aber noch um die vorderen Plätze. Unter den Top 5 möchte man schon die Saison beenden. Aber nun dürfen keine weiteren Fehler mehr passieren...

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Well, well..

Saison 2019-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 29.03.2019, 17:15

London, East End. Nun, nur noch zehn Spiele und dann wissen wir, wer diesmal das Rennen gemacht hat. Es kommen noch viele Teams in betracht, auch die Hammers sind noch in Schlagdistanz. Noch. Das kann sich bereits am kommenden Spieltag ändern, denn da stehen weitere schwere Spiele an. Beide Heimspiele gegen Everton und Hudeersfield sind brandgefährlich , im Stadtderby gegen Fulham gibt es normalerweise wenig zu holen. "Pff, jetzt gilt es Nerven zu behalten. Noch stehen wir in drei Wettbewerben, auch wenn es ind er Europa League gerade nicht ganz so rosig aussieht. Aber wir sind noch dabei. Mal sehen, wie lange noch", so Coach Davis vor den letzten entscheidenden ZATs. Dazu kommt noch die Frage des Brexit, was passiert denn nun als Nächstes . Fragen über Fragen...

128 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's get it done

Saison 2019-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 22.03.2019, 16:04

London, East End. Well, well.. Was für ein ZAT steht an. Erst wieder gegen Derby, wo man doch so eben eine bittere Niederlage im FA Cup kassierte. Im zweiten Auswärtsspiel geht es gegen einen der Titelaspiranten und somit einen direkten Rivalen um die vorderen Plätze und zwar gegen ManCity. Und dazwischen kommt es zu einem Derby gegen die nach wie vor etwas schwächelnden Red Devils. Da war doch was. jepp, im Hinspiel grillte man die Teufel im eigenen Stadion. Kommt es zu einer Revanche ? " Der Kleene ist ganz schön nachtragend, man kennt sich ja nicht erst seit gestern. Wir werden sehen, was sich so machen lässt", so ein bestens gelaunter Davis . 

na ja, es bleibt abzuwarten , ob es auch nach dem ZAT dabei bleibt...

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Immer wigge

Saison 2019-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 14.03.2019, 16:23

London, East End. Die Hammers sind immer noch dabei. Drei Punkte hinter dem aktuellen golden boy aus Ipswich belegt man momentan den dritten Platz. "Wenn es so weiter geht, dann sind wir am Ende zufrieden. Doch es wird noch einiges passieren, das ist ganz klar. England halt", so Coach Davis. Und das gilt nicht nur für die englische Liga. Das Brexit Theater gerät langsam zu der größten Lachnummer aller Zeiten. "Da braucht man momentan auch kein Stand Up comedy. Da reicht das britische Unterhaus vollkommen aus", so Davis weiter. 

Brexit hin oder her, in der Liga wird auch langsam mal scharf geschossen. Es gibt immer mehr Auswärtsangriffe und das dürfte so weiter gehen. Mal sehen, wo es demnächst einschlägt...

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's dance

Saison 2019-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 11.03.2019, 16:20

London, East End. So schnell geht es. Die Hälfte der Saison ist nun bereits vorbei und die Hammers sind voll im Saft. Punktgleich mit Senor Gonzales steht man am Platz an der Sonne. Doch Coach Davis tritt sofort auf die Euphoriebremse: "Das hatten wir schon mehrmals. Doch dann hat es am Ende doch nie gereicht. Es ist eine vernünftige Position, mehr nicht. Wenn sich die Teams wie Liverpool, ManCity oder Chelsea aus der Deckung wagen, dann sieht die Tabelle wohl ganz anders aus."

Recht hat er, der Davis. Villeicht reicht es aber doch ? So oder so, man hat alles in der eigenen Hand, doch die Reise ist noch sehr, sehr lang. Und es werden noch Rückschläge kommen, soviel steht fest. England halt.

Lets dance, gents...

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Dran bleiben

Saison 2019-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 25.02.2019, 16:04

London, East End. Das Ende der Hinrunde rückt immer näher und so langsam kann man die ersten Schlüsse ziehen. Im Falle der Hammers dürfte dies lauten: läuft. Nicht überragend, aber eben echt nicht verkehrt. Nach und nach konnte man sich im oberen Drittel festbeißen, auch der vergangene ZAT trug dazu bei. Neben dem 3:0 Heimsieg gegen Watford konnte West Ham mit dem 5:2 in Norwich den zweiten Auswärtssieg der Saison feiern.

Im Spitzenspiel der Woche durfte man zum schreibwütigen Tabellenführer aus Ipswich reisen. In weiser Voraussicht schickte man die A-Jugend auf das Feld, denn das erwartete Offensiv Feuerwerk der Hausherren kam tatsächlich voll durch. "So haben wir nicht unnötig unsere Körner verballert, lief doch super. Und es gibt ja noch mal ein Aufeinandertreffen in der Rückründen, Sie verstehen", so ein bestens aufgelegter Davis nach der Auswärtsniederlage...

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Den Schwung mitnehmen

Saison 2019-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 22.02.2019, 15:41

London, East End. Man kann sich derzeit nicht beklagen im Upton Park, man scheint einiges richtig zu machen im Moment. In der EL Quali liegt man noch im Soll, in der Liga ist man im oberen Drittel zu finden und im League Cup konnte man unter der Woche den Titel verteidigen. "Es ist schon nicht übel im Moment. Der sechste Titel im LC ist definitiv ne feine Sache", grinst Davis auf der letzten PK. "Jetzt gilt es sich in der Liga vorne festzubeißen, da wird eine harte Nummer", so der Coach weiter.

Nach dem Top Spiel ist vor dem Top Spiel. Im Old Trafford konnte man die Prüfung mit Bravour meistern, nun steeht am kommenden ZAT die Partie in Ipswich an. "Ich verstehe zwar nicht alles , was er da von sich gibt. Aber der Gonzales ist definitiv n dufte Kerlchen, so ist mein Eindruck. Und brandgefährlich oben drauf", zollt Davis dem Ipswich Coach Respekt.


166 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Strictly business

Saison 2019-1, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 12.02.2019, 12:10

London, East End. Lovely, just lovely. Das war doch ein ZAT ganz nach dem Geschmack der Hammers. Daheim Derby County und ManCity mit je 1:0 sauber abgekocht und auswärts... Ja, auswärts war das das erste Highlight der noch so jungen Saison, denn die Hammers eroberten im Sturm den good old Old Trafford. In einem wahren Krimi wurde der amtierende Meister um Trainerfuchs Nelson mit 6:5 niedergerungen. "Das war schon eine feine Sache", grinst Davis in die Kameras auf der PK. "Jetzt geht das Geheule natürlich los. Aber glaubt mir eins: der Kleene wird am Ende wieder ganz oben mitspielen", so Joe weiter.

Platz 2 ist aber für die Hammers eine coole Momentaufnahme. Der ZAT ist abgehackt, es stehen neun weitere an. 

Let's rock it.

136 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Abteilung Attacke

Saison 2019-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 06.02.2019, 14:35

London, East End. Sechs Spiele gespielt, neun Punkte geholt. Standard also. Noch ist nichts weltbewegendes passiert. Zumindest in den Spielen mit der Hammers Beteiligung. Woanders flogen bereits durchaus die Fetzen. 

Wie beim Heimspiel des amtierenden Meisters aus Manchester gegen Derby County. Die Rams zeigten sich dabei in Topform und schenkten den Red Devils fünf feine Dinger ein. Geiles Ding. "So ein 5:5 ist echt eine feine Sache, wenn es nicht unbedingt einem selber passiert", grinst Davis darauf angesprochen in die Kameras. "Das Problem ist nur, dass ausgerechnet wir als Nächster im Old Trafford antanzen dürfen. Das riecht nach einer Packung", so Davis weiter.

Aber hey, es ist trotzdem ein Top Spiel. Wir werden uns sicher nicht kampflos ergeben, insofern: lets dance, Vittorio ! :)

133 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Nanu ?!

Saison 2019-1, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 30.01.2019, 15:24

London, East End. Die ersten Saisonspiele sind durchaus erfolgreich verlaufen, souverän setzen sich diie Hammers in den beiden Heimspielen gegen Southampton und Tottenham durch. Doch den Trainer beschäftigt etwas ganz anderes im Moment. "Wow, der Pressebericht aus Liverpool war ja schon hart. Ich weiss, was da vorgefallen ist, aber es hört alles andere als gut an. Da wäre natürlich ein herber Verlust für die Liga, sollte Bataan tatsächlich England den Rücken kehren", so ein besorgter Davis auf der PK vor dem zweiten ZAT. "Ich hoffe jedoch sehr, dass die aufgetretenen Differenzen geklärt werden können und Bataan uns noch lange erhalten bleibt", so Davis weiter.

jetzt stehen aber erstmal die Londoner Festspiele gegen Milwlall und Chelsea an, bevor man beim Thies antanzen muss. Alles andere als easy das Ganze...

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Game on !

Saison 2019-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 25.01.2019, 16:05

London, East End. Na endlich, es geht wieder los! Die nächste Saison der besten Liga des Torrausch Universums steht in den Startlöchern. Die Hammers um den Coach Davis sind sowas von heiß darauf, endlich gegen den Ball treten zu dürfen !

Saisonziele ? "Hauptsache der Nelson wird nicht wieder Meister, geht gar nicht mehr klar", so ein grinsender Davis auf die obligatorische Frage der Journalisten. "Jetzt mal ernsthaft: es ist schön, dass wir in den letzten Jahren wieder ein Paar Pokale in den Upton park holen konnten, aber das Ziel ist und bleibt endlcih wieder in der Liga nach der Krone greifen zu können. Das ist das absolute Ziel, dem wir alles unterordnen", so der letztjährige League-Cup Sieger Davis.

Und natürlich die alljährliche Saisoneröffnungsparty, aber dazu nächste Woche mehr..

Game on, gents !

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die letzten Anstrengungen

Saison 2018-3, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 26.11.2018, 16:11

London, East End. Da waren es nur noch 2 Zat. Die  Saison steht vor ihrem Finale und die Hammers sind ein stiller Beobachter, nicht mehr. Man wird nichts mehr reißen können, man hat genauso wenig mit der Vergabe der EC-Plätze wie auch mit dem Abstiegskampf zu tun. Es gilt also die letzten zwei WOchen vernünftig zu Ende zu spielen, um wenigstens einen einstelligen Tabellenplatz ergattern zu können.

"Die Saison ist aber jetzt schon als Erfolg zu werten. Schließlich haben wir den fünften Sieg im League Cup errungen.", so Davis nach dem zehnten ZAT. Und eventuell wird sich noch etwas im FA Cup oder in der EL ergeben, wer weiß. Noch ist da das letzte Wort nicht gesprochen udn die Hammers sind ja bekanntlich eine Pokalmannschaft...

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mittelmaß

Saison 2018-3, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 19.11.2018, 10:58

London, East End. Die Saison der Hammers ist bis dahin so was wie Londoner Regen. An sich nichts schlimmes, aber irgendwie unangenehm. Einfach Grau. Nichts Halbes, nichts Ganzes. Zwar gewinnt man auswärts beim Schlusslicht aus Birmingham, doch es scheint nicht so viel zu bringen. Man tritt auf der Stelle und wird die Saison vermutlich dort beenden , wo man gerade steht: mitten im Nirgendwo. Das Positive: man scheint relativ wenig mit dem abstieg zu tun zu haben. ABer nach oben geht wohl auch genauso wenig. 

Es gilt die Saison vernünftig zu Ende zu spielen. Die volle Konzentration gilt ab jetzt den Pokalen, im FA Cup und in der Europa League ist man eben noch am Start und mitten drin statt nur dabei.

In diesem Sinne: Feuer frei !

136 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Schwere Kost

Saison 2018-3, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 16.11.2018, 10:45

London, East End. Die letzte Woche lief wieder etwas besser aus Sicht der Londoner Hammers. Zwei Heimsiege , aber auch eine Auswärtsklatsche gegen den kommenden Meister aus Manchester (kotz ;)) , doch die sechs Punkte wurden geholt. Nichts desto trotz steckt West Ham im Niemandsland der Tabelle fest. "Dass das nicht unser Anspruch sein kann, ist ja wohl klar. Aber manchmal kann man die Dinge nicht erzwingen. Ein paar Spiele haben wir noch", so ein ziemlcih müde wirkender Davis.

In den Pokalen läuft es aber besser als in der Liga. Im fa Cup sieht es nicht übel aus, die CL Quali schaffte man zwar nicht, konnte sich aber wenigstens in die EL retten. Mal sehen, was die kommenden Wochen so bringen werden..

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's gonna be dificult

Saison 2018-3, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 05.11.2018, 15:07

London, East End. Tja. Das war wohl nix. Platz 12 nach der Hinrudne, das liegt, nun ja, "etwas" unter den Erwartungen im Upton Park. Auch wenn man nicht viel falsch gemacht hat, aber die Fehler werden in England halt nach wie vor gnadenlos bestraft.

Es gilt jetzt die Jungs beim stolz zu packen. Dass sie es können, das haben die Jungs in den letzten Jahren bewiesen. Aber es muss immer weiter gehen. "Da sind vor allem die erfahrenen Spieler gefragt. SIe müssen nun mehr denn je voran gehen", so Davis. "Und der Sturm um Chicharito muss halt eben wieder in den richtigen Momenten stechen. Anders geht es nicht, wir werden es ansonsten wirklich schwer haben diese Sasion", zeigt sich der Coach der Hammers etwas besorgt..

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Schwere Kost

Saison 2018-3, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 29.10.2018, 08:47

London, East End. Die Hinrunde ist nun fast vorbei und bei den Hammers sieht es im Moment gar nicht so rosig aus. Momentan steht man auf Platz 11, was natürlich weit unter den Erwartungen ist. An sich ist auch nicht so mega viel schief gelaufen bis auf eine Heimniederlage gegen die im Moment bärenstarken Red Devils und den mißglückten Auswärtsangriff bei Tottenham, aber in England reicht es halt schon. Aber auch die werten Kollegen freuen sich in dieser Saison scheinbar besonders darauf, im Upton Park möglichst offensiv aufzutreten. Man hat nämlich mit die meisten gegentore der Liga im Moment.

Aber man möchte nicht meckern, denn dafür lief es im League Cup umso mehr. Nach wohl verrücktesten Halbfinals in der Geschichte des Cups standen die Hammers im Finale umd ließen dort Derby County keine Chance. Somit holt Davis seinen insgesamt 10. Pokalsieg. Über die Glückwünsche der Kollegen freute man sich selbstverständlich genauso wie über ein freundliches Telefonat mit der Queen...

165 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

First blood

Saison 2018-3, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 08.10.2018, 10:26

London, East End. Die Saison ist gerade 3 ZATs alt, doch sie hat bereits die ersten Spuren bei den Hammers hinterlassen. Erst die bittere 1:4 Heimpleite gegen den Dauerrivalen Nelson, nun das nicht weniger bittere 4:4 Auswärtsremis bei den Spurs im Stadt Derby. Fuck, das sitzt. 

"Diese Saison verspricht eine schwierige zu werden. Ein wenig war das abzusehen, nachdem die letzten 2-3 Saison wirklich prima gelaufen sind. Man musste fast damit rechnen. Nun liegt es an uns.", so ein sichtlich genervter Davis. "Die Jungs sind nun in der Pflicht. jeder muss jetzt Vollgas geben."

Die Devise ist: bloß nicht zu Beginn der Saison den Anschluss verlieren. Dann kann es ganz schenll gehen in England. Das weiss man leider aus der eigenen Erfahrung. kein einfaches Unterfangen, da sich anscheinend jeder geradezu verpflichtet fühlt, den Hammers ein Paar einzuschenken.

Scheiß drauf, no pasaran, amigos !

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Sekt oder Selters

Saison 2018-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 11.07.2018, 15:34

London, East End. Es ist soweit: die Entscheidung steht an. Am Montag wird entschieden, wer sich die Krone in der weltbesten Liga aufsetzen darf. Die Hammers sind mitten drin, punktgleich mit Liverpool führt man vor dem letzten ZAT die Tabelle an. Nur drei Punkte hinter dem Duo lauert der ewige Nelson, die restliche Meute ist auch nicht weit weg. Kurzum: es ist wie jedes Jahr. 

Wo landen die Hammers denn nun am Ende ? "Wir geben alles und die Chancen sind da, aber Liverpool hat doch bessere Chancen", so Davis. "Manu, Norwich und Tottenham sind auch noch im Geschäft, da kann und wird noch einiges passieren", ist Davis sicher.

Der Bessere sollte gewinnen. Wer es wird in England, hat es am Ende auch immer verdient.

let's dance, gents !

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Well, well...

Saison 2018-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 08.07.2018, 20:06

London, East End. Was isn das (wieder) für ein Wahnsinn. Wieder sind es nur noch sieben Spiele zu spielen, wieder ist alles offen. Die Hammers mischen mit, haben allerdings im Moment die undankbarste Position der Welt: der Gejagte zu sein. Wird es dieses Jahr etwa endlich mit der dritten Krone klappen ? Seit Jahren beißt sich Coach Davis an diesem Ziel die Zähne aus. 

"Naja, die Hoffung stirbt wie immer zuletzt. Würde ich nicht daran glauben, hätte ich längst aufhören müssen", grinst Davis auf die Nachfragen. "Aber ob es dieses Jahr klappt, das glaube ich nicht. Ich habs einfach nicht im Urin", so Davis weiter.

Es sind viele , die das gleiche wollen. Allen voran wieder der kleine Vittorio. Ist echt wie ne Plage , der Typ. Unfassbar.

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es geht los

Saison 2018-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 29.06.2018, 15:34

London, East End.  So, meine Herren, es geht so langsam los. Nur noch zehn Spiele und die Teams formieren sich. Es wird langsam aus allen Rohren geschossen. Die Hammers sind oben noch mit von der Partie, auch wenn man am letzten Spieltag beide Topspiele auswärts verloren hat. Gegen Tottenham war tatsächlich mehr drin, gegen ManCity jedoch hat Davis den Braten gerochen und schickte eine Jugendauswahl aufs Feld. Zu Recht, denn Tichy ging regelrecht einer ab, 7:0 hieß es am Ende. "Nun, man nimmt uns als Gegner wohl tatsächlich ernst", grinste Davis nach der Partie. SO hat man aber nicht unnötig Pulver verschiossen und befindet sich in einer guten Ausgangslage für die entscheidenden Spiele.

Es geht los, gentlemen. Lets get ready to rrrrrumbleeeee !!!

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

On fire

Saison 2018-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 21.06.2018, 07:37

London, East End. Die Saison fliegt ja an einem echt vorbei. Gerade angefangen, nun sind wir schon in der Rückrunde. Nach der Niederlage im ersten Saisonspiel haben sich die Hammers jedoch sofort gefangen und legten eine saubere Hinrudne hin. Gar Herbstmeister wurde man. "Da kann man nichts gegen sagen, das haben die Jungs gut hinbekommen", so ein sichtlich zufriedener Davis nach den ersten 19 Spielen. Es geht aber weiter udn es ist , wie jede Saison, mega eng da oben. West Ham hat den Anspruch um den Titel zu spielen und die aktuelle Leistung passt eigentlich zum Anspruch. 

Bleibt man vom Verletzungspech verschont, so wird man eine gute Rolle spielen. Doch da spielen so viele Faktoren mit, auch die Pokale haben noch gar nicht angefangen. 

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Schnell

Saison 2018-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 11.06.2018, 15:58

London, East End. Nur noch vier Spiele und dann sit die Hinrunde schon vorbei. Das ging aber schnell. Für einige wohl viel zu schnell. Einige NMR bzw. sogar Entlassungen waren die Folge, doch in dieser Saison geht es wohl nicht anders. Die tapferen Hammers sind aber gut dabei, auch wenn die Presseabteilung es auch nicht wirklich immer schafft, ihre Arbeit entsprechend zu bewerkstelligen. 

Nichts desto trotz spielen die Hammers in der oberen Tabellenhälfte gut mit, mal sehen , wie lange es so gut klappt. Die Saison ist zwar noch arm an Highlights, aber die ist ja auch noch jung. 

Die andauernden englischen Wochen fordern aber auch ihren Tribut. Auch West Ham hat bereits einige Ausfälle zu beklagen, gut, dass man gute A-Jugend vorweisen kann. Bereits einige Spieler konnten die PL Luft schnuppern udn das auch durchaus erfolgreich. Wir hoffen, es bleibt auch weiter so.

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Hmm...

Saison 2018-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 10.06.2018, 19:33

London, East End. Etwas neues in der Premier League also. Ein Schnelldurchlauf. Nun ja, mal sehen, ob es gut geht. Viele Dinge laufen eben anders in dieser Saison. Kaum Zeit um großartig Strategie auszuhecken, also nur drauf los. Hat aber auch irgendwie einen Reiz.

"Naja, man kann nicht sagen, dass gerade wenig passiert. Die LIga, die Quali für die WM. Aber da muss man wohl durch", so ein gestresster Davis vor dem fünften ZAT. Der Trainer der Hammer ist bekanntlich noch als peruanischer Nationalcoach unterwegs und das im Moment gar nicht so übel. Wird es funktionieren ? Auch das wird man sehen. Aber es ist spannend, sehr spannend. Und darauf kommt es an.

Feuer frei, gents !

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Last step

Saison 2018-1, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 07.04.2018, 13:32

London, East End. Es ist soweit. Die Entscheidung in der wahrhaftig großartigsten, geilsten und f***g awesome League (gell, mini ??) steht an. Es sah lange danach aus, dass es bis zum Ende mega knapp sein wird und mindestens vier-fünf Vereine am Ende um den Titel kämpfen. Es kam nicht ganz so. Es wird wohl auf den Zweikampf zwischen ManU und Arsenal hinauslaufen. Zwar kann noch den SPurs oder Pool der ganz große Wurf gelingen, aber da muss schon alles perfekt laufen und die Konkurrenz muss mithelfen. Eher unrealistisch. Also Nelson oder Soze. Es sieht (fast muss ich sagen leider) nach Nelson aus. Die kleine Zecke schafft es immer wieder. Irgendwie. Und jetzt auch noch ein Auswärtsspiel gegen ein trainerloses Team. Strike.

Und die Hammers ?? Die Saison lief fast perfekt, immer oben mit dabei gewesen, und man startet nun als Dritter in die letzten vier Spiele. Leider ohne Titelchancen. Warum ? F**** Spielplan. Drei Auswärtsspiele am letzten ZAT sind einfach behindert. Nun ja, sei es drum. EC-Platz wäre ganz geil und nach dem Verlauf der Saison auch durchaus verdient. 

Let's dance, gents !

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wochen der Wahrheit

Saison 2018-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 26.03.2018, 16:09

London, East End. Es ist soweit. Die Wochen der Wahrheit beginnen, es geht nun überall um die Wurst. Und die sympathischen Hammers sind noch in drei Wettbewerben fett von der Partie. Im FA Cup steht man im Viertelfinale gegen die Blues, in der Champions League sind die ersten Spiele der Hauptrunde gespielt und in der Premiere League stehen nun die letzten finalen ZAts an. Und wie es aussieht, wird man wieder dem Vittorio gratulieren müssen. Aber Fakt ist es nicht.

West ist auch noch mitten drin, das Midnestziel ist ein EC Platz. Ist durchaus drin, doch es kann und wird noch viel passieren.

"Wir werden bis zum Schluss alles geben. Ob und wozu es am Ende reichen wird, das wird man sehen", so Davis vor dem vorletzten ZAT...

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Aweful

Saison 2018-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 24.03.2018, 13:06

London, East End. Nur noch drei ZATs. Nur noch zehn Spiele und dann ist die Saison vorbei. Also geht es spätestens jetzt um de Wurscht, wobei die ersten spannenden Spiele schon durchaus stattfanden. Die Hammers sind noch mittendrin im Kampf um die vorderen Plätze, im FA Cup wird man wohl als Gruppensieger ins Viertelfinale einziehen und in der CL geht es auch los. Alles prima, könnte man meinen.

Man kann in der Tat nicht klagen. Doch nun steht in der Liga ein beschißener ZAT an. Die Wolves sind unten und müssen punkten, Everton strotzt nur so vor Kraft und möchte sicherlich noch in den EC und Manu.. Tja, ManU...Der kleine Österreicher ist mal wieder drauf und dran, sich die Krone zu krallen. Kann ernoch noch gestoppt werden ? 

We will see....

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

First blood

Saison 2018-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 16.03.2018, 21:20

London, East End. Es ist soweit. Nachdem die Saison bis jetzt nahezu perfekt gelaufen ist, gab es am vergangenen ZAT die ersten Rückschläge. Das Derby gegen die Blues wurde zwar mit 1:0 knapp gewonnen, doch die beiden Auswärtsattacken verpufften leider komplett. Beide Spiele waren sehr knapp, doch sowohl beim 2:3 in Watford als auch beim 4:5 in Norwich zog man eben den Kürzeren. "Tja, so ist es nunmal..Manchmal verlierst du und manchmal gewinnen die anderen", grinst Davis. "Glücklicherweise gab es auch in den anderen Stadien etwas Action, das 5:5 im Manchester Derby war doch äußerst sexy. Ein 7:7 wäre bombastisch gewesen, aber auch so ist es dufte.", so Davis weiter. Der Nachbar aus Millwall verlor gar beide Heimspiele, so schnell kann es gehen..

Nun, es ging schonmal gut los. Let's get ready to rumbleeeeeeee !!!

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Dran bleiben

Saison 2018-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 09.03.2018, 15:48

London, East End. Die Hammers haben ihre Hausaufgaben gemacht, beide Heimspiele wurden gewonnen. Doch auch die Gegner machen keine oder nur wenige Fehler. So bleib es ganz eng da oben. Die Frage ist , ob man es weiterhin schafft, dran zu bleiben. Nun hat man zwei Auswärtsspiele vor der Brust , dazu kommt das Londoner Derby gegen die Blues. Keine einfachen Spiele, es wird sichelrich nichts geschenkt. 

West Ham versucht in Ruhe weiterzumachen, doch die Yellow press lässt nicht locker. Gerüchten zufolge soll Davis ein ganz heißer Anwärter auf den frei werdenden Trainerstuhl beim FC Bayern Münchensein. Es gab auch wohl schon die ersten Gespräche auf der Vereinebene. Joe Davis selber war diesbezüglich noch für kein Kommentar zu haben..

123 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Not bad

Saison 2018-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 03.03.2018, 12:27

London, East End. Die Hälfte der Saison ist nun um und man könnte das erste Zwischenfazit der Saison ziehen. Aus der Sicht der Hammers lief es durchaus erfolgreich. Im League Cup war man nur im Finale unterlegen, nach der Hinrunde belegt man einen hervorragenden zweiten Platz in der Liga, nun geht es im FA Cup und bald auch in der Champions League los. "Es hätte sicher schlechter laufen können", so Davis auf der letzten PK.

Doch viel mehr als eine vernünftige Ausgangsposition ist es ja bekanntlich nicht. Klar, wird von einigen Haudegen direkt versucht West Ham die Favoritenrolle zuzuschieben, allen voran der kleine fiese Österreicher aus Manchester. "Der Bericht über Fake News war schon dufte, da hat man sich echt amüsiert", grinst Davis auf die Frage nach Mandela's Statements. Auch seitens der FA wird West Ham durchaus vorne gesehen. "Wir verstecken uns nicht, aber es sind im Moment mindesten 8-9 Teams , die noch dick im Rennen sind, mindestens", so Joe weiter.

Es verspricht jedenfalls eine spannende Rückrunde zu werde. Ob mit oder ohne Fake News ..::)

Auch schön, dass wir ein Paar neue Gesichter in England haben. Insbesondere der Kollege Hallu bringt sich hervorragend ein.

208 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

F***** Spielplan

Saison 2018-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 20.02.2018, 23:02

London, East End. Nun steht bereits der letzte Spieltag der Hinrunde an. Und gefühlt zum fünften Mal in Folge haben die Hammers drei Heimspiele zu absolvieren. Das heisst im Umkehrschluss , dass man am letzten Spieltag der Saison mal wieder drei Auswärtsspiele hat. "Beim nächsten Mal werden wir definitiv einen Prostest bei der FA einlegen. Es ist einfach MIst, so oft drei Auswärtsspiele zum Schluss zu haben", so ein sichtlich genervter Davis vor dem 6. ZAT.

Mal sehen, was der ZAT bringen wird. Auswärts geht es gegen Derby, der amtierende Meister kommt noch nicht wirklich auf die Beine, aber das heisst gar nichts. Daheim gegen Boro, Spurs und die Wundertüte Leicester. Alles keine Spaziergänge. Well, well..

DIe Hammers sind jedenfalls heiss. In diesem Sinne: Fier frei, lads !


142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vize-Hammers

Saison 2018-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 14.02.2018, 21:21

London, East End. Eigentlich dürfte man im Upton Park derzeit recht zufrieden sein. Der Saisonstart ist geglückt, auch in der Fremde konnte man bereits punkten. Zuletzt mit dem Heimsieg im Topspiel gegen die Red Devils. Und ins Finale des League Cups kam man nach den Siegen über ManU, Fulham und Spurs ja auch noch. Zwar war man dann Norwich unterlegen, aber auch nur knapp.

Doch was die Hammers ärgert ist: das ist eben (mal wieder) ein Vize-Titel. Der einstige Titelsammler ist zu so ner Art Vizekusen verkommen. Die letzten drei Finalteilnahmen (League Cup 2018-1, 2016-3 sowie Empire Cup 2016-3) endeten allesamt mit einer Niederlage , dazu wurde man 2017-3 und 2014-1 englischer Vizemeister. Der letzte Titel (LC-Sieg 2013-2) ist nun schon Ewigkeiten her..

Tja, was soll man sagen. Get rich or die tryin'...hehe. Erstmal den Karneval gefeiert im schönen heimischen Rheinland und nun gehts weiter. Eines Tages wird es wieder klappen. For sure.

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The King is dead, long live the king !!

Saison 2018-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 04.02.2018, 19:06

London, East End. Well, well. Was soll dieses Gejammer, gentlemen? England wäre langweilig, es wäre kein Pfeffer mehr drin, früher wäre es alles besser gewesen. "So ein Schmarrn, ehrlich. Sicher, wir hatten ma Zeiten, wo es einfach bombastisch lief. News & Rumours platzte aus allen Nähten, Skandale über Skandale, zugegeben, es war einfach mal grandios. Aber so etwas ist eher die Ausnahme als die Regel.", so Davis vor dem dritten ZAT.

"Und ich muss dem Nachbarn aus Millwall da schon Recht geben: wir haben auch schonmal ganz andere Zeiten erlebt, wo es herzlich wenig zusammen lief. Wir haben es damals überstanden udn wir werden auch den Abgang einer Trainerlegende überstehen. Im Übrigen, seine Flucht nach kerkrade nehme ich dem Exil-Schotten doch schon übel. An das gute Stoff kann man auch locker auf der Insel kommen, da hätte er doch einfach Bescheid sagen sollen. Da brauchste doch nicht für nach Holland, ganz ehrlich, scherzte Davis weiter.

In diesem Sinne: Feuer frei, lads !

171 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's get ready to rumble

Saison 2018-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 20.01.2018, 20:17

London, East End. Endlich ist die Pause vorbei und der Ball rollt bald wieder. Die englische Liga schien Ende der letzten Saison vor dem größten Umbruch der letzten Jahre zu stehen, denn sowohl der Capo di tutti Capi des englischen Verbands Demis als auch eine der englischen Legenden Sir mini007 haben ihren Rücktritt angekündigt. Glücklicherweise blieb es "nur" beim mini's Abgang. Aber was für ein Abschied - wie ein richtiger Oberbabo verabschiedete sich der Exil-Schotte mit dem CL Titel. Herausragend. 

Doch der Verbandschef blieb. Und das ist natürlich DIE Schlagzeile der noch jungen Saison. Eine super Entscheidung, Theo !!

Nun zu den Hammers. Die Vorbereitung des amtierenden Vize-Meisters lief gut, man ist wie immer top motiviert. "Saisonziele ? Naja, welche Ziele sollte man denn als Vizemeister haben ??", grinste Stürmer Chicharito in die Kameras vor dem Saisonauftakt. 

Feuer frei, gents !

151 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

WTF ????!!!

Saison 2017-3, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.12.2017, 21:28

London, East End.  Wat isn hier los ?! Untergangsstimmung ?? Demis weg ? Mini weg ? Wat is los ?!?!?! 

Ganz im Ernst..Wie Vittorio richtig sagt: jeden der alten Haudegen hat schon mal die Amtsmüdigkeit aufgesucht. Und es lief nicht immer rund. Zum Teil gar nicht rund. Einige mussten sogar den bitteren Gang in die 2. Liga antreten. Und kamen wieder. Weils England ist. Weils geil ist. Denkt dran, gents.

Nun, demis... Geiler Typ. Ein total verrückter Torrauschler. Ein LL, wie man sich den wünscht. Geilomat. Danke für alles ! Jetzt kannst du dich nur retten, wenn du als Spieler zurückkehrst ! ;))

Nun, mini. Du bleibst, gringo. Davon gehe ich fest aus. Du bist England. Just think about it.

Nun, Topse. Geil gezockt. Selten war die Meister Frage so eindeutig am letzten Spieltag. Spricht für deine Qualität. Fette Scheiße!

Nun, Joe...  Drei Auswärtsspiele, gell ?? Augen zu und durch. Top Fünf müsste es eigentlich werden. Dann ist alles gut.

Let's dance, gents ...

181 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's do the last steps

Saison 2017-3, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 25.11.2017, 20:57

London, East End. Nur noch zwei ZATs und die Saison ist zu Ende. Und die Hammers sind mittendrin statt nur dabei. Tottenhams Angriff konnte man am letzten ZAT abwehren, somit ist man weiter dabei. Aber die Rams machten einen Sprung. Topse hat nun die beste Ausgangsposition für den Endspurt. "Da kann aber noch eine Menge Holz passieren, es ist halt England", so Davis. "Wir haben hier alles schon erlebt. Ich bin wirklich gespannt, wie das ganze hier diesmal enden wird".  

Die Spannung ist kaum auszuhalten. Man will alles dran setzen, um unter Top 5 zu bleiben, nach dem Saisonverlauf wäre dies durchaus verdient. Doch man muss sich durchbeißen, geschenkt wird ja nichts auf der Insel. Aber die Hammers sind bereit.

Lets dance, gents !

133 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Jackpot

Saison 2017-3, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 19.11.2017, 09:41

London, East End. Ein toller Ritt in den letzten drei Spielen hat den Hammers nicht nur die neun Punkte, sondern sogar die Tabellenführung beschert. Selbst die noch vor einigen Wochen als uneinholbar geltenden Nachbarn aus Millwall hat man überholt. Eine tolle Sache.

"Wir stehen nun wirklich nicht schlecht da, doch wer uns zu Favoriten zählt, hat nicht alle Latten am Zaun", ärgert sich Davis über die ständigen Nachfragen der Journalisten. "Wer einen Blick auf den Spielplan wirft, wird sehen, dass wir am letzten Spieltag drei Auswärtsspiele haben. Und damit hat sich die Sache erledigt", so Joe weiter.

Was aber stimmt, ist eine gute Ausgangslage. Damit sollte man unten den ersten Fünf landen können und das ist das erklärte Ziel.

P.S.: mini, du alter Fuchs. Du weisst, dass es nicht dasselbe ohne dich wäre. Wie die alten Haudegen wissen, stand ich auch zwei Mal kurz davor hinzuwerfen. Aber am ENde war es England, der Kick - ihr wart es, die mich dazu bewegt haben, doch weiterzumachen. Und das richtig so. 

Dude, du bist einer der lebenden englischen Legenden...

Show must go on...

210 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Arschbacken zusammenkneifen, gentlemen !

Saison 2017-3, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 07.11.2017, 17:49

London, East End. Was ist denn hier eigentlich los, liebe Kollegen ?! Rücktrittsgedanken, schlechte Laune, Depressionen - egal wo man hin guckt. Was soll das ? Ist das noch England ?! DIE Insel des Torrausch Universums ?!

"Nun, eins ist ja klar. man kann die Motivation nicht immer auf dem selben hohen Level halten, das ist unmöglich. Man hat so seine Aufs und Abs, ob im privaten oder im beruflichen Leben. Aber man findet hier immer wieder zurück! ", so Davis vor der Presse.

Klar, es war schon mal deutlich mehr los in der Zeitung, auch die Zeitungsberichte waren mal kreativer. Auch die Saisoneröffnungsparty war ein Muss. Die Zeiten ändern sich eben ein wenig. Aber den Spaß am Zocken darf man net verlieren... Klar, wird England ohne Demis anders - aber der Kerl hat sich für uns über Jahre zerrißen! Auch ohnen einen mini wäre es anders. Ganz anders. 

I don't want it. Für mich ist England vor allem die alte Garde, mit der man sich mittlerweile bereits seit einem Jahrzehnt (!) den Ball um die Ohren haut. Torrausch England ist bereits ein Teil von uns...

Show must go on, gentlemen !!!

203 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Still there

Saison 2017-3, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 04.11.2017, 23:05

London, East End. Herbstdepressionen ? Bei den Hammers ist nichts davon zu spüren. Ganz im Gegenteil, es herrschen ziemlich euphorische Zustände im Upton Park. Schuld ist die derzeitige Tabellensituation, denn auch nach dem siebten ZAT konnte West Ham den zweiten Platz halten. "Ich muss die Jungs zum Teil regelrecht bremsen!", grinst Davis auf Nachfragen der Journalisten. Alles Friede, Freude, Eierkuchen  ? Keineswegs, denn die Tabellensituation sieht zwar derzeit nett aus, doch so langsam geht es an Angemachte. "Chicharito kann seit Wochen nur unter Schmerzen, auch Arnautovic ist angeschlagen", zeigt sich Davis besorgt.

Doch nach Ausreden sucht keiner im Upton Park. Man macht weiter, man muss es ja. Die Jungs sind heiss und sind bereits das Beste zu geben. 

Let's dance, gents....

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

On f**** fire

Saison 2017-3, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 27.10.2017, 21:30

London, East End. Eine sonderbare Hinrunde haben wir hinter uns. Eine Hinrunde, in der es gefühlt mehr Rücktritte, NMR und so nen ähnlichen Scheiss gab als in den letzten fünf Jahren zusammen. Der Höhepunkt der derzeitigen Entwicklung ist wohl die aktuelle Auseinandersetzung eines der Aushängerschilder des englischen Fussballs, des Sirs mini mit der FA. "Ganz ehrlich, ich bin bei mini. Ich wäre genauso angepisst gewesen. Ein verpatzer ZAT ist normalerweise einer zu viel in England", so Davis nach dem letzten ZAT der Hinrunde.

Aber die Hammers machen derzeit das Beste aus der laufenden Saison. Halbfinale im League Cup, nach der Hinrunde steht West Ham auf Platz zwei, nur das Überflieger Team vom alten Rivalen Hodges steht noch vor uns. Zuletzt vier Siege in Folge, es läuft. Doch es ist alles nicht mehr als eine schöne Momentaufnahme, denn es stehen noch sechs harte ZATs vor uns. Am Sonntag stehen richtungsweisende Spiele an, denn es geht sowohl gegen ManU als auch gegen Millwall... Nach dem ZAT sind wir alle ein wenig schlauer...

176 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ende der Hinrunde

Saison 2017-3, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 21.10.2017, 20:30

London, East End.  So schnell geht es mittlerweile. Gerade eben das erste Saisonspiel gemacht, nun steht der letzte ZAT der Hinrunde an. "Tja, die Zeit vergeht wie im Flug im Moment. Aber es ist wirklich schön", strahlt der Jungvater Davis über die beiden Ohren. Im Moment passen viele Sachen zusammen, auch sportlich sieht es momentan nicht schlecht aus.

Aber die Saison ist noch sehr lang, und im Peloton belauert man sich ja für gewöhnlich bis zum Schluss. Aber die ersten Vorzeichen werden bereits jetzt gesetzt. Gewinnen kann man noch nichts, verlieren kann man aber durchaus bereits einiges.

"Die Jungs sind gut drauf. Sie brennen. Also werden wir mal sehen , was die kommenden Spiele so zeigen werden", so Davis weiter.

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

On rolling

Saison 2017-3, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 15.10.2017, 09:52

London, East End.  Es liegen anstregende Wochen hinter den Hammers, die man aber insgesamt ganz gut meistern konnte. Man ist Fünfter im Moment, nicht mehr als eine Momentaufnahme, aber der Start in die Saison ist schon mal gelungen. "Die Konzentration gilt der Liga, die Pokale spielen nur eine nebensächliche Rolle in dieser Saison. Wir sind voll entschlossen, etwas zu reißen in dieser Saison. Do it like Hodges sozusagen", so Davis vor dem 5 ZAT der Saison.

Denn der alte Fuchs von nebenan ist DER Mann der Stunde. Millwal spielt derzeit alles in Grund und Boden. "Die alte Garde kann es noch. Es macht Spaß sowas zu sehen", so Davis weiter. 

Nun, mal sehen was die kommenden Spiele so bringen. Kann Hodges seinen Siegeszug fortsetzen ??

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ordentlich oder gut ?

Saison 2017-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 30.07.2017, 09:40

London, East End.  Es ist angerichtet. Der letzte und alles entscheidende ZAT steht an. Sowohl unten als auch oben blieb es wie gewohnt bis zum Schluss spannend. Glücklicherweise geht es für West Ham United um "oben " an diesem letzten ZAT. Die Hammers spielen eine ordentliche bis gute Saison und sind im Kampf um die EC Plätze mittendrin statt nur dabei. Am letzten ZAT feierte man zwei wichtige Siege, 1:0 daheim gegen den schwächelnden mini und 2:1 auswärts in Nottingham. Damit bleibt man im Rennen , aber es wird sehr, sehr eng...DIe ersten drei PLätze scheinen vergeben zu sein, um die restlichen zwei EC Plätze streiten sich gleich acht Teams, also...

Jedoch passiert am letzten ZAT traditionsgemäß noch so einiges, so dass der Ausgang völlig offen ist. Es war definitiv eine coole Saison, es hat mal wieder Spass gemacht, gents !

Und nun auf in den letzten Kampf !

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Still trying

Saison 2017-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 22.07.2017, 18:15

London, East End. Die Londoner Woche ist nun vorbei - und die Hammers haben diese gut überstanden. Sowohl gegen die Blues als auch gegen die Spurs konnte man sich im heimischen Upton Park durchsetzen. Es hätte sogar perfekt werden können, doch Soze roch den Braten. In einem tollen Auswärtsfight mussten sich die Hammers den Gunners mit 4:5 geschlagen geben. Well, shit happens.

Nun bleiben nur noch sieben Spieltage, um die Saison würdig abzuschließen. Am kommenden Zat stehen zwei schwere Auswärtsspiele in Nottingham und Newcastle an, dazu noch das Heimspiel gegen den im Upton Park oft angriffslustigen Sir mini. Einfach sieht anders aus. Doch wer etwas einfaches sucht, ist auf der Insel ja eh falsch, von daher....

Let's get it on, gents!

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

No pain, no gain

Saison 2017-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 15.07.2017, 09:00

London, East End. Der ganz normale Alltag in England kurz vor dem Ende der Saison, understatement soweit das Auge reicht. Den Vogel schießt wie immer der kleine Vittorio ab, er hat natürlich kaum noch Chancen und seine Absichten sind absolut ehrenwert. Ja,ja... Ein Schelm wer sich dabei Böses denkt.

Nun ja, zurück zu den Hammers. Man spielt bis jetzt eine solide Saison und möchte diese nun auch so gut wie möglich beenden. Vor den letzten entscheidenden Spielen hat sich das Team nach Österreich abgesetzt, um sich den letzten Kick zu holen. Man hat das Team mehrmals die langen Runden in der Nähe vom Wilden Kaiser drehen sehen, allen voran der Coach himself. Sonnenbrile, Piratentuch, Entschlossenheit. Die Hammers sind bereit... 

Let's go, gents..

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's get the party started

Saison 2017-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 09.07.2017, 06:26

London, East End. Nur noch vier ZATs stehen an und es wird langsam ernst, sowohl oben als auch unten. West Ham kann sich bis jetzt aus beidem raushalten, mal sehen, was die nächsten Spiele so bringen. "Vorne macht jedenfalls Tichy einen klasse Job. Der Tapetenwechsel hat ihm anscheinend gut getan.", so Davis vor dem 9. ZAT. "Er hat aber noch einen langen Weg vor sich, und da wird nicht nur Tottenham sein.. Die Jungs kommen noch, es wird noch sehr spannend da oben. Unten allerdings auch".

DIe Hammers haben jetzt wieder zwei schwere Auswärtsaufgaben vor der Brust, dazu noch das Heimspiel gegen Leeds. Nun ja, es wird ernst und da möchten die Jungs aus dem Upton Park wach sein.Let's get the party started, lads...

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Immer weiter

Saison 2017-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 02.07.2017, 11:56

London, East End.  Lack of motivation ? "Hmm..würde ich nicht sagen. Es gibt noch viele Ziele , doch, doch..", so Davis auf die Frage nach der Motivation bei der letzten PK. Den Eindruck kann man aber durchaus gewinnen in der letzten Zeit. Man hört wenig von und über Davis, gar nicht Davis like hält sich der Trainer von West Ham United aus der Öffentlichkeit raus. 

"Das bedeutet nichts, gar nichts. Ich bin noch immer der alte, ziehe die Fäden halt eben mehr im Hintergrund", grinst Davis über weitere Fragen.  Nun ja, mal sehen, wie die Saison so weiter geht. Und wo die Hammers letztendlich landen werden...Es ist , wie jedes Jahr, alles möglich, nach oben , aber vor allem nach unten...

In diesem Sinne: let's dance, gents :)))

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back in town

Saison 2017-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 23.06.2017, 22:15

London, East End. Big Daddy is back in town. Hell yeah ! It's been awhile, isn't it ?? So ist es, Mr. Davis ist wieder da ! Man war aber nie wirklich weg, hehe. Man hielt sich nur im Hintergrund auf. Es ist nur so, dass man im Moment andere Prioritäten hat. Es ist soweit. Es gibt nichts Besseres, als ein kleines Baby im Arm zu halten, gentlemen...

Selbst die alljährliche Saisoneröffnungsparty musste passen. Aber so langsam normalisiert sich die Lage. "Ich bin wieder da. Vielleicht nicht 100 %, aber mind. 80-90 %", so ein sichtlich zufriedener Davis vor dem Auftakt der Rückrunde. 

In der Zwischenzeit ist die Hirunde gar nicht so schlecht gelaufen. Nicht großartig, aber auch nicht schlecht. Es geht also los, gents...

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Chillaxen

Saison 2017-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 26.03.2017, 11:13

London, East End. "Spannung pure, Wahnsinn", so oder so ähnlich titelt derzeit die Boulevard Presse in England. Sicher, das stimmt auch, doch für die Hammers ist die Spannung raus. Enttäschendes Abschneiden in beiden nationalen Pokalen, das frühe Aus in der CL Quali - all das trübt die Stimmung im Upton Park. 

Auch in der Liga wird es höchstens äußerst durchschnittlich zu Ende gehen. Mit dem Ausgang der Meisterschaft wird man nichts zu tun haben, nach unten sollte aufgrund der noch vier vorhandenen Heimspiele auch nicht viel gehen. Es gilt , daheim zu punkten und die Saison zu Ende zu bringen. Angegriffen wird dann (mal wieder) nächstes Jahr.

Also: von wegen Spannung, im Upton Park ist chillaxen angesagt. Zurücklehnen, single malt in der Hand und in Ruhe beobachten, wie die da oben sich gegenseitig die Köppe einschlagen.

Cheers !

150 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Hammer

Saison 2017-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 17.03.2017, 16:10

London, East End. Nur noch zehn Spiele sind zu absolvieren und die Liga ist so unfassbar eng, wie selten zuvor. Die Hammers sind noch im Soll, jedocj sind die Abstände so minimal und die Kräfte schwinden. Zwar hat man noch einen gewissen Abstand zu den Abstiegsrängen, doch das kann sich sicher schnell ändern.

Zum Beispiel am kommenden ZAT, denn da geht es zum einen zum Tabellenführer Chelsea, daheim geht es gegen die Rovers und die Spurs. Und das wird hart. Mini hat viel gewollt, doch der Ertrag war sehr überschaubar. Nun muss er die Punkte holen. Das gleiche gilt auch für Michael K. Genug TK hat er, nun muss er es in Punkte ummünzen.

Es wird ein hartes Wochenende, so viel steht fest...

133 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fighting

Saison 2017-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.03.2017, 07:46

London, East End. Die entscheidenden Spiele brechen an , bloed nur , dass die Hammers so ziemlich auf dem Zahnfleisch kriechen. Noch steht man nicht schlecht da, doch die Saison ist noch lang. "Ein Paar Puenktchen haben wir ja bereits sammeln koennen. Und einige werden noch dazu kommen. Der Rest muss ja noch alle Reserven in Punkte ummuenzen, man wird also sehen, wer es schafft", so ein noch ziemlich entspannter Davis.

Beunruhigend vernahm indes man die Meldungen aus der Londoner Nachbarschaft. Ijon soll vor seinem Abschied stehen. Die Legende. "Nun, natuerlich moechte man den alten Tichy immer dabei haben. Doch da der Spass im Vordergrund stehen sollte, koennte man die Entscheidung nachvollziehen. ich stand ja selber aus diversen Gruenden ein Paar Mal kurz davor, aufzuhoeren. Ijon, alter Haudegen, du wirst schon wissen, was das Beste fuer dich ist", so Davis weiter.

Es wird wie immer einiges passieren in der Liga, daher muessen wir einfach abwarten. Ruhe bewahren, Sicherheit ausstrahlen - das ist die Devise.

162 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Im Zeichen des Karnevals

Saison 2017-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 24.02.2017, 15:42

London, East End. So, die Hälfte der Saison ist rum - und die Hammers stehen gar nicht so schlecht da. Durch einen guten letzten ZAT konnte man die Hinrunde sogar als hervorragender Vierter beenden.Viele Experten sehen West Ham am Ende nicht so weit vorne, denn die Reserven sind nicht mehr die Besten. "Die Punkte haben wir erstmal. Was in der Rückrunde alles noch passiert, das muss man eh abwarten", so ein ziemlich entspannter Davis. Nach zwei Auswärtssiegen in Folge kann er das auch durchaus sein, denn sowohl die goldene Elf aus Watford als auch die Nachbarn von der Graven Cottage konnten auswärts geschlagen werden.

Doch der kommende ZAT steht gar nicht so sehr im Mittelpunkt, scheint es. Denn direkt im Anschluss an den ZAT geht es per Flieger in das schöne Rheinland um mächtig einen abzufeiern. Und Davis ist nicht der einzige englische Trainer am Bord des Privatjets...Stay tuned!

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Halftime

Saison 2017-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 19.02.2017, 08:55

London, East End. So schnell geht es. Nur noch der Mammut-Zat und dann ist die Hinrunde zu Ende. Schon jetzt steht fest, dass die Halbserie keine sehr gute aus Sicht von West Ham sein. Es wurden bereits (zu) viele Fehler gemacht, und die Konkurrenz ist gut drauf. Auch im League Cup lief es nicht gut. Bleibt abzuwarten, wie es nun in der CL Quali und im FA Cup laufen wird. Auch die anhaltenden Geruechte um Trainer Davis tragen nicht unbedingt zur Ruhe bei.

Aber: am kommenden Donnerstag geht es los! Die Jecken werden los sein und da muss man wieder mitmischen. Wie es ausschaut, ist die PL-Meute wieder am Start, dazu gibt es naechste Woche mit Sicherheit mehr zu lesen...

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Eier, wir brauchen Eier !

Saison 2017-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 11.02.2017, 20:59

London, East End. Nun, da hat man den Salat. Eine Woche ist Davis nicht da, schon läuft gar nichts bei den Hammers. Drei Niederlagen in Folge, spielerisch nicht der Liga würdig, und als negatives Highlight die 1:2 Heimpleite gegen die Blues. "Unfassbar. Einfach unfassbar", so ein enttäuschter Davis. "Da geht man ein Mal seinen sozialen Verpflichtungen nach und schon geht im Verein nichts. Das kann nicht sein", schimpfte Davis weiter wie ein Rohrspatz. Eine Woche lang war Davis als UNICEF Botschafter in Osteuropa unterwegs - und dies durchaus erfolgreich.

Doch in der heimischen Presse zerreisst man sich wieder die Mäuler. Von illegalen Machenschaften, gar von Stuerhinterziehung ist die Rede. Auch einige Trainerkollegen scheinen sich daran zu ergötzen. "Traurig so etwas. Statt zusammen zu halten , wird von einigen anscheinend jede Möglichkeit genutzt, dem anderen einen Dolch in den Rücken zu jagen", so ein sichtlich angefressener Davis. Doch Fussball wird nun auch gespielt. Mit Davis an der Außenlinie. "Wir brauchen Eier. Die Siege müssen her. Ich habe fertig.".

173 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Where is Mr. Davis??

Saison 2017-1, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 05.02.2017, 08:46

London, East End. Wo bleibt Joe Davis? Seit Tagen hoert man nichts mehr vom Hammers Coach. Ist etwa was dran an den Geruechten ? Die Spekulationen reissen nicht ab, irgendwas ist da wohl im Busch ? West Ham United huellt sich in Schweigen, vor Davis Villa gibt es mittlerweile ein Journalisten Camp. Doch alles vergeblich, anscheinend weiss keiner Bescheid ueber den derzeitigen Aufenthaltsort von Mr. Davis. augenzeugen wollen Joe einen Flieger Richtung Schweiz einsteigen sehen, andere vermuten ihn auf den Bahamas. Unklar ist auch, wer heute an der Aussenlinie steht. Die Hammers legten einen durchaus guten Start hin, es waere bitter, wenn ausgerechnet jetzt unnoetige Unruhe einkehren wuerde... Es bleiben noch einige Stunden bis zum Zat, wir sind gespannt, ob es etwas Neues gibt..

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Der ewige Davis

Saison 2017-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 29.01.2017, 09:45

London, East End. "Yes, we can", erlaubte sich der Vereinspräsident der Hammers einen kleinen Spaß auf der kurzfristig anberaumten Pressekonferenz im Upton Park. Stolz verkündete Mr. Sledgehammer, dass der nächste Saison auslaufende Vertrag mit Joe Davis um weitere drei Jahre verlängert wurde. Davis, der in den letzten Jahren mehrmals mit Dynamo Dresden, Liverpool sowie der halben französischen Liga in Verbindung gebracht wurde, bleibt somit West Ham United treu. "Joe ist einfach eine Hammer Legende. Er gehört hierhin", stellte Mr. Sledgehammer weiterhin fest. Und die neulich aufgekommenen Gerüchte um angebliche Steuerhinterziehungen bzw. dunkle Geschäfte um die Person Davis ? "Ich bin davon überzeugt, dass Joe alles richitg macht. 100 %!", so der trockene Kommentar des Vereinspräsidenten.

Doch ist etwas dran an den Gerüchten ? Der kurze Aufenthalt von Mr. Davis bei den Grashoppers Zürich im Vorfeld der Saison sorgt weiterhin für Gesprächsstoff auf der Insel. Was waren denn die wahren Absichten von Mr. Davis ? Des Weiteren macht eine angebliche Überweisung eines gewissen "Big Daddy" die Runde und sorgt bei der Yellow Press , aber auch bei Trainerkollege Knuze , für schlaflose Nächte...


188 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Big Poker Night

Saison 2017-1, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 21.01.2017, 18:57

London, East End. "Hehe, lassen wir doch dem kleinen Vittorio seinen Spaß. So ähnlich war das doch auch geplant. Er hat sich um die Orga des Darts Turniers gekümmert, es lief alles. So lobe ich mir das. Die Gang hatte doch ihren Spaß", so ein sichtlich zufriedener und noch immer stark alkoholisierter Davis nach der (mal wieder) gelungenen Saisoneröffnungsparty en Casa del Don Joe.

Man hat sich prächtig amüsiert. Hammeretts, Darts, der eine oder andere Whiskey zum Auftakt - die Vorbereitung auf den Poker Grand Prix lief ausgezeichnet. Der harte Kern hat sich natürlich klügerweise frühzeitug vom Darts Turnier verabschiedet, um sich auf den Poker Grand Prix zu konzentrieren. Jimmy D., Thies, mini, MasterBlaster, Chef Demis, Gastgeber Joe, Hodges - alle waren am Final Table am Start...Das war ein richtig geiler Abend, auch wenn der Chef der FA kurz für einen Eklat sorgte, denn man wollte keinen single malt akzeptieren - nur ne Fläsch Imiglykos konnte den sturen Griechen zufrieden stellen.. Doch es half nicht, früh war demis raus. "Jimmy und mini, das sind wirklich harte Gegner. Doch daheim, da hat keiner einer Chance", so Davis, dem sein Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht weichen wollte... 

Auf ein Neues, gents !

212 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Never stop fighting

Saison 2017-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 14.01.2017, 19:36

London, East End. Was für ein Saisonabschluss der Hammers... Zum allerersten Mal stand man im Finale des Empire Cups, der erste internationale Titel zum greifen nahe... Doch typisch für die Hammers der letzten Jahre, kurz vor der Ziellinie war Schluss. Man unterlag in einem Klasse Finale in Elfern dem Überteam dieser Saison , dem Watford FC. "Der Typ hat in dieser Saison einfach alles niedergemetzelt. Wir gaben unser Bestes, doch Watford hat in dieser Saison das Verlieren verlernt", so Davis nach dem verlorenen Finale.

Also, Runner-up im Empire Cup, Runner-up im League Cup, Platz Fünf und die erneunte EC Teilnahme über die Liga, keine schlechte Saison , sollte man meinen. "War es auch nicht, wir sind eindeutig wieder da. Nach einigen schwierigen Jahren haben wir uns gefangen und gehören sicherlich wieder zu den Top Team in England (und das heisst auch weltweit :))))", grinst Coach Davis auf Nachfragen der Boulevard Presse. Doch der letzte Titel ist schon eine gefühlte Ewigkeit her... Wobei, Stop...Vielleicht DEN wichtigsten Titel, den des Big Daddy, gab es einen Tag vor Heilig Abend dann doch..Zum ersten Mal!

Doch back to business. Nach der Saison ist vor der Saison! Morgen geht es wieder weiter und eines steht noch aus. Richtig, die mittlerweile legendäre Saisoneröffnungsparty en casa del Don Joe. "Das wird wieder mal geil. Selbst der Jimmy kommt aus Hamburg vorbei. Auch sonst gab es keine Absage, die Creme de la creme der englischen Trainerschaft ist vollständig am Start. Und das Beste: die Rechnung geht dieses Jahr an Knuze. Da braucht man wohl nicht drüber zu reden", so der mittlerweile sichtlich entspannte Empire Cup Runner up aus dem Upton Park.

Darts, Poker, single malt & Rock'n'Roll - das wird wieder mal geil! Über Darts wird wohl der verehrte Kollege Mandela nächste Woche berichten, über Poker erstattet der Gastgeber höchstpersönlich Bericht...

316 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Belohnung

Saison 2016-3, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 03.12.2016, 17:29

London, East End.  Es ist fast vollbracht. Die letzten vier Spiele stehen an und die Hammers sind mittendrin. Aus in der Champions League, Aus im FA Cup - doch in der Liga zeigten die Jungs die richtige Reaktion. Drei Spiele, drei Siege und der Sprung auf Platz Fünf der Tabelle. "So stelle ich mir das vor. Wir waren sowohl im FA Cup als auch in der CL dran, es wurde knapp , doch es reichte nicht. In der Liga zeigten die Jungs dann, dass sie es können", so Davis vor dem letzten ZAT. 

Doch es hängt so viel vom letzten ZAT ab. Der letzte perfekte ZAT wird nichts bringen, wenn man die letzten vier Spiele vergeigt. Und die haben es in sich..Da müssen Punkte her, ganz klar. "Die Jungs wissen, worum es geht. Für die gute Saison müssen sie sich selber belohnen. Und da bin ich optimistisch", zeigt sich Davis kämpferisch und steigt in seinen Benz...

162 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Last steps

Saison 2016-3, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 27.11.2016, 10:26

London, East End. Die letzten sieben Liga Spiele stehen an, die Spiele, wo sich alles entscheidet. Und für die Hammers sind es gleichzeitig die letzten sieben Spiele der Saison, denn West Ham ist nur noch in der PL unterwegs. Sowohl im FA Cup als auch in der Champions League musste man vorzeitig die Segel streichen. "Es war beide Male knapp, aber es hat einfach nicht sein sollen", so der sichtlich enttäuschter Davis nach dem Ausscheiden. 

 Es gilt also volle Konzentration der Liga. Man steht nicht schlecht da, aber es sit eben noch alles möglich. EC ist noch drin, aber genauso ein Platz 10-15... Rechnerisch kann man auch noch absteigen, aber da muss es schon mit dem Teufel zugehen. Wobei...Auf der Insel ist ja alles möglich...

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's dance, gents

Saison 2016-3, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 20.11.2016, 12:07

London, East End. Die entscheidende Phase der Saison ist angebrochen. Nur noch zehn Spiele in der Liga, die entscheidenden Spiele im FA Cup und auch international geht es langsam um de Wurscht. Und die Hammers sind noch überall dabei.

Die Betonung liegt zwar auf "noch", doch es kann in jedem der drei Wettbewerbe noch alles passieren. In der Liga befinden sich die Hammers noch im Mittelfeld, doch man hat noch alle Chancen , weiter vorne mitzumischen. Am vergangenen ZAT feierte man neben dem 5:0 Heimerfolg gegen die Red Devils auch einen extrem wichtigen 4:3 Auswärtserfolg  in Birmingham. Die Reserven sind noch in Ordnung, es kann also los gehen. Extrem wichtig werden die kommenden Heimspiele gegen die TK-Monster aus Liverpool und LOndon, es geht gegen Everton und Chelsea, dazu noch auswärts bei ManCity. "Ich denke, einiges wird bereits nach dem nächsten ZAT klar. Es ist die Zeit der Vorentscheidungen", so Davis...

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auf der Stelle

Saison 2016-3, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.11.2016, 21:16

London, East End.  Irgendwie kommen die Hammers nicht wirklich voran. Wenig Highlights, somit graues Mitteldeld. Sicher stellt sich der Verein einiges anders vor. Zwar stehen noch einige Spiele an, doch langsam muss einiges passieren. Vielleicht eignet sich der kommende ZAT dafür. Denn es geht unter anderem gegen die alten Haudegen Nelson und mini. Beide sind oben mit dabei, beide haben nach wie vor Ambitionen. "Es macht immer wieder Spass gegen die beiden. Und das schon seit Jahren. That's England, baby !", grinst Davis in die Kameras. 

Sicher gibt keiner die Punkte freiwillig ab. Das muss man erzwingen. ManU, Blackburn, dazu Aston Villa - das wird super. Gegen die Villans geht es zum dritten Mal innerhalb einer Woche, denn auch im FA Cup steht ein Doppel-ZAT gegen Aston Villa an. Das klingt nach Arbeit...

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es geht los

Saison 2016-3, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 05.11.2016, 11:21

London, East End. Nun geht die Saison richtig los. In der Liga wird es langsam ernst, der FA Cup startet genauso wie die Champions League. Bedeutet eine dreifache Belastung für das junge Team aus dem Upton Park. Wird West Ham die Herausforderung meistern können ?

"Nun ja, da muss man die Prioritäten setzen. Wir haben keine lange Bank und können nicht im jedem Wettbewerb Vollgas geben. Zuallererst hat die Liga die absolute Priorität zusammen mit der Champions League. Jemand muss doch international die englische Flagge hochhalten, nach dem bisher katastrophalen Abschneiden der englischen Teams. Im FA Cup werden auch die Jungs aus der zweiten Reihe sowie A-Jugend Spieler ihre Chancen bekommen. Und dann schauen wir mal, wie die Wettbewerbe so laufen, die Prioritäten könnten sich ja dann noch verschieben", so Davis.


142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Stillstand

Saison 2016-3, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 29.10.2016, 12:34

London, East End. Die erste Hälfte der Saison ist vorbei und die Hammers halten sich noch bedeckt. Im League Cup konnte man durchaus für Highlights sorgen, doch im Finale war man leider unterlegen. In der Liga standen andere im Rampenlicht, allen voran die Rovers. Eben jene Rovers, gegen die West Ham die einzige Heimniederlage einstecken musste. Auf der anderen Seite konnte man den amtierenden Meister Everton auswärts schlagen, insgesamt heisst es jedoch Platz 11. Zu wenig für die aktuellen Ansprüche der Londoner, doch die Saison ist noch lang. Die Mannschaft ist von langwierigen Verletzungen verschont geblieben, somit sollte die Luft für die Rückrunde reichen. 

"Nach dem dritten Platz der letzten Saison wollen wir natürlich wieder oben angreifen. Doch alle anderen wollen es auch, also mal sehen", so Davis vor dem ersten Spieltag der Rückrunde.

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back to business

Saison 2016-3, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 16.10.2016, 08:33

London, East End. Eine ereignisvolle Woche liegt hinter den Jungs aus dem Upton Park. Erst schlug man den amtierenden Meister Everton auswaerts und holte damit den ersten Dreier in der Fremde, und dann zog man ins Finale des League Cups ein. Im Duell der Pokalgiganten unterlag man jedoch knapp i.E. dem nun alleinigen Rekordhalter Nelson.

Fuck it. Das Lebbe geht weida. Die Liga, der FA-Cup , bald startet die CL - da kann man sich immer noch austoben. Die jungen Hammers sind so langsam auf den Geschmack gekommen, dritter Platz in der Vorsaison, jetzt das LC Finale, man moechte endlich was reissen. "Die Jungs sind richtig motiviert, team spirit ist fantastisch. Es macht gerade richtig Spass ", so Davis vor zwei Tagen.

121 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die ersten Prüfsteine

Saison 2016-3, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 02.10.2016, 09:42

London, East End. Neun Punkte aus sechs Spielen - ein solider Start für die Londoner Hammers.  Doch am kommenden ZAT wir es sich zeigen, wie es um die Form der Hammers bestellt ist. Denn es geht neben Aston Villa insbesondere gegen ManU und den Tabellenführer aus Blackburn. Nelson und mini sind also schon jetzt top drauf, es wird eine richtige Herausforderung für West Ham sein. Bestreitet man die Spiele erfolgreich, dann kann man wirklich von einem gelungenen Saisonstart reden. Aber es wird verdammt schwer, beide sind schwer auszurechnen, vor allem die Rovers auswärts. 

"Nun, es wird schwer, aber so ist es an jedem Spieltag. Ich freue mich aber auf die Duelle und die small talks mit den Kollegen mini und Nelson.  Jaja, selbst auf den Grammar Nazi Vittorio, Sie haben richtig gehört", grinste Davis auf die Fragen der Journalisten.

145 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's beer time !

Saison 2016-3, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 24.09.2016, 13:30

London, East End.  Die Saison läuft gut an. Die Hammers gewannen ihre ersten beiden Heimspiele gegen Millwall und Watford souverän mit 3:0. Auch auswärts zeigte man sich durchaus angriffslustig, doch Ende musste man sich mit 2:3 Derby County geschlagen geben. "So kann es weiter gehen, die Jungs waren gut drauf", zeigte sich Coach Davis zufrieden. Nun steht ein schwerer ZAT mit den Auswärtsspielen in Nottingham und Leeds an, daheim geht es gegen Stoke City.

Doch auch für die Entspannung ist gesorgt. Das komplette Team fliegt erstmal nach München, um auf dem Oktoberfest mal die Sau rauszulassen. "Die Jungs kennen es ja noch nicht. Das wird a Mordsgaudi !", so Davis. Man hört, dass auch Nelson und Soze als echte Bayer da sein werden. Ne Coke ist doch drin, ne, Vittorio ? ;))

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es ist angerichtet

Saison 2016-3, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 18.09.2016, 08:24

London, East End. Es ist soweit, in ein Paar Stunden rollt Der Ball auf der Insel wieder. Wieder heisst es: beissen, kratzen, schwitzen... Ein Paar Kollegen sind gegangen, ein Paar neue Masochisten haben ihren Weg nach England gefunden.

Die Hammers sind bereit. Nach der letzten tollen Saison, als man endlich wieder zur alten Staerke gefunden hat, gilt es zu beweisen, dass man wieder zu den Top Teams der Premiere League gehoert. Einfach ist anders, denn mit Empire Cup und der CL kommen weitere Wettbewerbe dazu, der Kraftaufwand wird also enorm sein.

Doch West Ham United hat seine Hausaufgaben gemacht. Man konnte alle Spieler halten, aus dem Jugendbereich kamen ein Paar gute Jungs hoch. Und der Trainer ist ja auch noch da. Trotz der unzaehligen Baggerversuche seitens Dynamo Dresden bleibt Davis in London - dank der neulich erfolgten Vertragsverlaengerung fuer mindestens weitere drei Jahre.

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

British humour

Saison 2016-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 23.07.2016, 09:07

London, East End. Nach einem perfekten 9-points Spieltag belegen die Hammers sieben Spieltage vor Schluss einen hervorragenden siebten Platz, nur 2 Punkte hinter einem EC-Platz. Die Stimmung im Upton Park hätte derzeit nicht besser sein können. Selbst der Ligachef demis zählt West Ham plötzlich zu den Teams , die noch im Titelrennen wären. Und Chef-Stati mini007 räumt den Hammers eine 1 % Titelchance ein. Unfassbar !

"Alles Humbug...oder besser gesagt, fine british humour", schmunzelt Trainer Davis über die angeblichen (mini) Chancen. "Sicher, die letzten ZATs sind gut für uns gelaufen. Aber mehr als eine Momentaufnahme ist das Ganze ja nicht. Versemmelt man die letzten zwei entscheidenden ZATs, sieht es plötzlich ganz anders aus". Doch eins muss auch der Trainer gestehen: die Hammers sind in der Rückrunde zusammen mit DEM Titelfavorit Watford die Mannschaft der Stunde. Und die Ausgangslage für die letzten sieben Spiele ist so schlecht ja auch nicht, bei den vier ausstehenden Heimspielen.

"Sicher, es gab schon schlechtere Ausgangslagen. Aber auch die Heimspiele muss man erst gewinnen. Watford bräuchte eventuell noch einen Auswärtserfolg, um den Sack endgültig zuzumachen und Stoke hat noch genügend Reserven und braucht Punkte. Also schauen mer ma", so Davis.

202 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

First blood

Saison 2016-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 14.07.2016, 15:40

London, East End. Es hätte so schon werden können. Nach dem cleveren 2:1 Auswärtserfolg in Newcastle war Norwich der Gast im heimischen Upton Park. Ein Heimsieg - und plötzlich hätte man einerseits stolze 11 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze, andererseits nur noch 3 Punkte Rückstand auf die EC-Plätze.

Doch leider Gottes wollte Gerudo, der mitten drin im Abstiegskampf steckt, da nicht ganz mitspielen. Die Hammers gingen das SPiel gewohnt offensiv an - doch Norwich versteckte sich keineswegs und holte dank einer furiosen Aufholjagd ein 5:5 raus. Am Ende kann vermutlich eher West Ham als Norwich damit leben, doch ärgerlich war es auf alle Fälle. "Es war der erste kleine Rückschlag in der laufenden Saison, wir werden es schon überleben", grinste Davis auf der nachfolgenden PK in die Kameras. Recht hat er - neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze, noch sechs Heimspiele vor der Brust, man hat also alle Chancen , um die Saisonziele zu erreichen. Doch erst jetzt geht die Saison richtig los....

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Dresden ???

Saison 2016-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 10.07.2016, 07:58

London, East End. Es sind nur noch 13 Spiele zu absolvieren, es geht nun langsam richtig los. Die Hammers sind noch gut dabei, doch nun gilt es hoellisch aufzupassen, denn jetzt kann es ganz schnell gehen. Und so ein Finale wie letztes Jahr moechte man sich unbedingt ersparen.

Letzte Woche holte man zwei wichtige Heimsiege gegen Leicester und Aston Villa, die Form stimmt also. Zumindest in der Liga, denn im FA Cup gab es heftige Rueckschlaege. Der Vorteil ist natuerlich, dass nun die volle Konzentration der Liga gilt. Fuer die noetige Ruhe ist gesorgt, der Trainer bleibt weiterhin in London.

Eigentlich...Unter der Woche meldete der deutsche Kicker, Dynamo Dresden sei an Davis dran. Dresden, wirklich ?! Wtf ? Noch gab es aber kein Statement seitens der Hammers....

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zeichen setzen

Saison 2016-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 02.07.2016, 14:03

London, East End. Nachdem Englands Legende Dean der Insel den Rücken gekehrt hat, kamen ja so einige Gerüchte auf. Werden weitere Trainer Dean folgen ? Was bewirkt Brexit ? Wie gehts weiter? Doch nach der ersten Aufregung beruhigt sich die Lage ein wenig.

Vor allem im Upton Park setzte man unter der Woche ein Zeichen. Es wurde nun bekannt gegeben, dass der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit Trainer Davis um weitere zwei Jahre verlängert wurde. Hört sich wie eine Selbstverständlichkeit an, waren die Hammers und Davis doch seit über 20 Saisons unzertrennlich. Doch so einfach war es nicht. Heute wurde bekannt, dass Mr. Davis kurz vor einem Vereinswechsel stand. Gerüchten zufolge waren die Verhandlungen mit dem potentiellen Aufsteiger Liverpool FC sehr-sehr weit fortgeschritten. Ausgerechnet Pool, der alte Erzrivale ?!?!

"Ja, das stimmt. Liverpool ist der einzige Verein in England, der mich reizen würde. Und wir waren kurz vor einer Einigung. Doch die alte Liebe zu meinen Hammers war letztendlich doch stärker.", so Davis auf der heutigen PK.

174 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die große Flucht ?

Saison 2016-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 25.06.2016, 10:40

London, East End. Well, well...Die wollen also raus, die Briten...Nun ja, mal sehen was nun passieren wird. Gewisse Dinge werden sich ändern, ob zum Guten oder zum Schlechten.

Auch der englische Fussball bleibt von der aktuellen politischen Entwicklung mit Sicherheit nicht unberührt. Brauchen die ausländischen Spieler und Trainer bald ein Visum oder eine Arbeitserlaubnis ?  Verliert der Pfund auch langfristig an Wert ? Kommt es gar zu einer Flucht weg von der Insel ?

Unter der Woche wurde bekannt, dass Mr. Dean sich bereits in Richtung Hamburg abgesetzt hat. Folgen ihm jetzt weitere Trainer ? Die Yellow Press überschlägt sich bereits mit wildesten Meldungen. Demzufolge wurden bereits sowohl Nelson als auch Soze in Bayern gesichtet. Auch Mini soll sich nach unterschiedlichen Meldungen nicht in Südtirol, sondern bereits in Schottland aufhalten, was bekannterweise ja in der EU gerne bleiben würde.

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back in black

Saison 2016-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 18.06.2016, 13:54

London, East End. Mr. Davis ist zurück. Gebräunt und gut gelaunt zeigte sich der Londoner Übungsleiter nach seinem Urlaub in Südspanien. Urlaub mitten in der Saison ?! "Ja", so Davis trocken in der PK. Ungewohnt schweigsam zeigte sich der Hammers Coach. Auch die Presseabteilung hielt sich mehrere Wochen bedeckt. Woran liegt es also? Ist Davis ruhiger geworden ? Womöglich einfach älter ? 

" Naja, manchmal braucht man einfach mal eine ruhige Phase. Man muss den Akku auch mal aufladen.", schmunzelt Davis in die Kameras. Aber es ist auch ohne Davis tatsächlich ruhiger geworden auf der Insel. Da fehlt der alte Erzrivale Softigan natürlich auch. Aber auch sonst gibt es keine Skandale oder wenigstens Gerüchte in der englischen PL. Ist die Liga dadurch langweiliger geworden ?

Nö.

Ist nur eine Frage der Zeit, bis hier wieder was losgeht...

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Rock'n'Roll, Baby !

Saison 2016-2, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 13.05.2016, 16:53

London, East End. War das ein Saisonfinale! Der letzte ZAT lief für die Hammers wie in einem Thriller ab. Am Ende schaffte West Ham den Klassenerhalt - und schoß den Erzrivalen Liverpool mit einem 7:6 mit in die zweite Liga. Was für ein Drama...

Ein Paar Wochen später der nächste Schock: der FA Chef hört auf! Ein Skandal! Doch die Liga startete einen Putschversuch und siehe da - demis ist doch da! Auch Keyser bleibt bei den Notts..Wow, waren das turbulente Wochen...

In der Zwischenzeit chillte Davis einige Wochen in Mexico, nebenbei nahm man auch an der WM-Quali teil. Zwar scheiterte Mexico in der zweiten Quali Runde, aber schön war es trotzdem.

Nun geht es in die nächste Sasion auf der Insel. Die Hammers sind heiß, wie immer eigentlich. Schön wäre es, wenn man sich den ganzen STress zum Saisonende diesmal sparen könnte.

159 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Zeit der teueren Remis

Saison 2016-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 26.03.2016, 14:38

London, East End. Die absolut heisse Phase hat begonnen. Die nächsten sieben Spiele werden über das Sein oder Nicht Sein der englischen PL Teams entscheiden. In den vergangenen Jahren war es bereits mehrere Male eng, richtig eng, sowohl ganz oben als auch ganz unten. Doch man muss eins festhalten: so eng, wie in dieser Saison, war es wohl noch nie. Denn nur 2 ZATs vor Schluss trennen lächerliche sieben (!) Punkte Platz 3 und Platz 18, unfassbar!

West Ham belegt zwei ZATs vor Schluss mit Platz 5 die höchste Saisonplatzierung, sechs Punkte beträgt der Abstand zum ersten Abstiegsplatz. Bei vier noch ausstehenden Heimspielen ist es eigentlich eine komfortable Ausgamgslage, möchte man meinen. Doch bei genauer Betrachtung ist die Situation der Hammers brandgefährlich. Denn man kriecht bereits aufm Zahnfleisch - und es geht vor allem daheim gegen mehrere TK-Monster. "Die Gefahr der teuren Temis oder gar Heimniederlagen ist sehr groß. Wir müssen jetzt schauen, dass wir trotz eines guten Saisonverlaufs nicht einen absoluten Super GAU erleben werden", so ein besorgter Davis vor den entscheidenden Partien.

179 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Es geht los

Saison 2016-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 18.03.2016, 16:11

London, East End. Es sind nur noch 10 Spiele zu absolvieren, es geht also langsam los.. Die Zeit des Abwartens und der Vorsicht ist vorbei, nun geht es so langsam um de Wurscht. Die Hammers sind noch im Soll, doch nun stehen die wichtigsten Saisonspiele an.

Es steht ein Mords-ZAT an. Auswärts zu ewigen Vittorio, dort gabs fast nie etwas zu holen. Und zuhause gegen die Villans, so etwas wie Mannschaft der Stunde, zuletzt äußerst angrifslustig in der Ferne. Und dann kommt ja noch Everton, mit Wut im Bauch und mit ordentlich Rest-TK im Gepäck. Damn, das wird ein heißer Tanz...

"Wir werden da sein. Sollen die doch kommen", so Davis vor dem ZAT.

Sekt oder Selters also..Es geht los..

Feuer frei, gents !

142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Weiterhin sehr spannend

Saison 2016-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.03.2016, 19:24

London, East End.  Überholspur I, Überholspur II... Nun, die Hammers befinden sich auf keiner Überholspur, die Jungs aus dem Upton Park ziehen ganz einfach ihr Ding durch..Am letzten ZAT konnte man weitere wichtige Heimsiege feiern, besonders hervorzuheben ist das tolle Spiel gegen die Nachbarn aus Fulham. Da konnte man den erwarteten Sturmlauf der Cottagers stopen und die Jungs von Altmeister Tichy mit 6:4 aus dem Stadion schießen. 

Nun steht man auf Platz 7, eine tolle Momentaufnahme für den Aufsteiger. Sechs Punkte bis zur Spitze, sechs Punkte bis zu den Abstiegsplätzen, es ist also weiterhin sehr eng und sehr spannend. "Wir dürfen kein bisschen nachlassen, einfach so weiter machen wie bis jetzt. Dann werden wir unser Saisonziel erreichen.", gibt sich Coach Davis zuversichtlich.

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vorwärts

Saison 2016-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 05.03.2016, 12:41

London, East End.  So langsam beginnt die heiße Phase der Saison - und die Jungs aus dem Upton Park sind mitten drin. Am vergangenen Wochenende konnten die Hammers ein fettes Ausrufezeichen setzen als man ausgerechnet den bis dahin unangefochtenen Tabellenführer aus Norwich schlagen konnte - und das auswärts!

"Sicherlich waren wir der absolute Underdog, aber man muss immer an sich glauben. Meinen Jungs ist einiges zuzutrauen, sie haben eine große Zukunft vor sich", so ein sichtlich zufriedener Coach Davis nach der Sensation  an der Carrow Road.  Die Stimmung bei den Hammers könnte also aktuell kaum besser sein, doch man muss die Konzentration weiterhin hoch halten. "Die Saison ist noch lang, mit jedem Sieg kommen wir dem Klassenerhalt näher. Aber Weg ist noch lang und hart, es wird noch einiges passieren. Aber wir sind bereit", gibt sich Joe kämpferisch.

Gam on, gents !

151 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Half time

Saison 2016-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 28.02.2016, 09:33

London, East End.  Die erste Hälfte der Saison in der härtesten Liga der Welt ist vorbei. Die jungen Aufsteiger aus dem Upton Park belegen Platz 15, nur 3 Punkte weg von den Abstiegsplätzen. Nicht wirklich zufriedenstellend auf den ersten Blick. Doch auf der anderen Seite ist man auch nur 3 Punkte vom Platz 6 entfernt, hat ein Liga-Durchschnitts-TK und noch 10 Heimspiele übrig.  Wenn man das bedenkt, sieht die Situation insgesamt doch ok aus.

"Wir sind auf Kurs. Wenn wir ruhig weiter arbeiten, werden wir die Klasse halten", ist Coach Davis überzeugt. Selbstredend muss man jedes Spiel die höchste Konzentration an den Tag legen. Doch die JUmgs sind hoch motiviert und wollen sich in der Liga beweisen.

123 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Halbzeit

Saison 2016-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 20.02.2016, 18:43

London, East End. Der letzte ZAT vor der Winterpause steht an - und die Hammers haben gleich 3 Auswärtsspiele vor der Brust. Am letzten ZAT konnte man den ersten Auswärtssieg der Saison gegen den Stadtrivalen QPR feiern, auch das Heimderby gegen Chelsea konnte man mit 1:0 erfolgreich bestreiten. Doch dann kam Derby County in den Upton Park - und prompt gab es die erste Heimniederlage. "Schade, der ZAT hätte echt super verlaufen können", so Davis nach dem 1:4 gegen Derby.

Trotz des ersten Rückschlags läuft die Hinrunde aber ganz gut für den jungen Aufsteiger aus dem Londoner East End. Es gilt, den Schwung weiter mitzunehmen und weiter dran bleiben. Denn der Trainer wird demnächst eine Doppelbelastung haben. Für die  kommende Torrausch-WM konnte sich nämlich der mexikanische Fussballverband die Dienste des Herrn Davis sichern - das wird wieder ein Spass.

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Derbytime

Saison 2016-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 13.02.2016, 15:28

London, East End.  Die Jeckenzeit ist überstanden, nun geht es in der Premiere League weiter. Noch mussten die Hammers keine Rückschläge hinnehmen - die Betonung liegt auf "noch". Denn es ist nur eine Frage der Zeit, bis jemand einen Angriff im Upton Park startet oder unsere Attacke auswärts abwehrt. Noch halten sich die Hammers auswärts bedeckt und setzen voll auf die Heimspiele. Nicht verkehrt, denn es geht einzig und allein um den Klassenerhalt für die jungen Aufsteiger aus der Hauptstadt.

Nun stehen aber drei richtig schwere Aufgaben an. Zwei Londoner Derbys - gegen Chelsea und QPR - sowie das Spiel gegen Derby County (ob mit oder ohne Trainer Topse)."Es wird verdammt schwer. Aber wir müssen alles dran setzen, um die Spiele erfolgreich zu gestalten. Sechs Punkte wären sehr, sehr wichtig", so Davis vor dem anstehenden ZAT.

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Alaaf!

Saison 2016-1, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 07.02.2016, 11:52

London, East End. Auch im Upton Park muss der Verein an diesem Wochenende ohne seinen Chefcoach auskommen. Joe Davis nahm sich, wie jedes Jahr, eine Woche frei, um in seiner Heimat die fünfte rheinische Jahreszeit zu feiern. 

"Dieses eine Wochenende können die Jungs auch ohne mich überstehen. Der Co-Trainer Senftl ist ja , ist auch ein Guter. Big Daddy muss eben a bisl feiern", schmunzelt Davis in die Kameras. Zwar scheint das Wetter den Jecken dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung machen zu wollen, doch der guten Stimmung kann dies wenig anhaben. Et kütt wie et kütt - das gute alte Kölsche Motto passt da wie Faust aufs Auge.

Und schlechtes Wetter ist man ja mittlerweile aus England gewöhnt, von daher kann da echt nichts schief gehen.

Allaf, ihr Jecken !

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

De Jeckenzeit

Saison 2016-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 29.01.2016, 09:36

Cologne, North Rhine-Westphalia. Na, es ist endlich soweit ! Die Jecken sin los ! Nächste Woche Donnerstag beginnt die schönste Jahreszeit im Rheinland: die Karnevalszeit !

Und wie in den letzten Jahren hat sich die Premiere League Elite angekündigt. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren, die Einladungen wurden vom Organisationskomitee Davis & Dean vor einigen Tagen verschickt.

Der Wagen ist auch bereits organisiert, derzeit muss noch intern diskutiert werden, wie dieser denn geschmückt wird. Einige Aufgaben konnten bereits verteilt werden, für den Rest müssen sich noch Freiwillige finden:

- Musik: Ijon Tichy (DJ der Zeitung)
- Softdrinks: Nelson (wahrer Profi)
- Harddrinks: mini (Exil-Schotte)
- Mädels: Soze (Frauenverein, is klar ne)
- Orga: Joe & James (die Rheinländer)
- Wagen-Prinz: demis (der Boss)

Über die Kostüme der einzelnen Trainer ist noch nichts bekannt, doch "News & Rumours" meint erfahren zu haben, dass Topse als Rote Laterne und Hartigan als Vizekusener gehen. Und Nelson tanzt wohl als Phil Taylor an...

194 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Nice

Saison 2016-1, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 24.01.2016, 08:49

London, East End. Das fühlt sich gut an. Wieder da zu sein, wo man hin gehört - im schönen Upton Park. Der Empfang war gigantisch, und der Coach hat mit seinem Team dem Anhang ein wenig zurückgeben können. Denn man startete mit zwei sauberen Heimsiegen in die schwierige "Nach Aufstieg Saison" und konnte die ersten wichtigen Punkte für den Klassenerhalt sammeln. "Um etwas anderes geht es nicht. Der Ligaverbleib ist unser Ziel und da muss jeder 110% geben. Alles andere ist Zugabe, so Coach Davis nach dem ersten ZAT. So muss es weitergehen, daheim eine Macht bleiben und vielleicht mal ein Paar Pünktchen auswärts sammeln. 

Einfach wird es nicht in der stärksten Liga der Welt. Aber man kriegt ja nix geschenkt im Leben. So what - los gehts, Jungs! Wir schaffen das, wie die Mutti (leider immer noch ) sagt...

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Home, sweet home

Saison 2016-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 16.01.2016, 17:07

London, East End.  Was ist das für ein Gefühl... Wieder da zu sein, wo man hin gehört... Nelson kennt es schon, Jimmy wird es noch kennen lernen..

Die Hammers sind wieder da !!! Mit ihrem Coach Joe Davis! Man ist da, man ist bereit für den Kampf! Damn!

"Es mag der Jack D. sein, aber verdammt, es fühlt sich so geil an!", so Davis vor der ersten ZAT. Die Saison mit den Notts war schön, aber daheim ist man daheim.. Wieder die Eröffungsparty, der 4. Platz beim Blitzturnier... Come on, Hammers !!!

" Ich bin wieder hier
in meinem Revier
war nie wirklich weg
hab mich nur versteckt
ich rieche den Dreck
ich atme tief ein
und dann bin ich mir sicher
wieder zuhause zu sein ...!"

361 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fishing for compliments

Saison 2015-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.08.2015, 10:32

London, East End.  Ein extrem spannender letzter ZAT steht bevor. Noch ist überhaupt nix entschieden , weder oben noch unten. Auch die Hammers bereiten sich akribisch auf die letzten vier Spiele vor. Noch ist das Team um Trainer Davis nicht gerettet, auch wenn in den letzten Wochen einige wichtige Punkte gesammelt wurden. Man braucht auf jeden Fall noch Punkte, idealerweise deren sechs, um auch nächstes Jahr in der Premiere League an den Start gehen zu dürfen. 

"Selten war es so spannend. Oben hätte es jeder verdient, selbst der  lil Johny.", so Joe vor dem letzten ZAT. Und unten hätte es sichelrich keiner verdient, auch jemand muss absteigen. Es knistert in der Luft....

Im Upton Park hofft man darauf, die letzten Spiele vernünftig über die Bühne bringen zu können, damit man auch nächstes Jahr dem nachgehen kann, wofür die Hammers nun in einigen Kreisen bekannt sind. Bauchpinselei & fishing for compliments. Yeah, baby!

161 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Breaking news

Saison 2015-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 26.07.2015, 17:13

fuck it
I'm staying

4 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Sekt oder Selters?

Saison 2015-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 25.07.2015, 22:30

London, East End.  Mit zwei wichtigen Heimsiegen konnten sich die Hammers weiterhin im Rennen um den Klassenerhalt halten. Villa und Derby wurden beide aus dem Upton Park gefegt. "Mehr können wir nicht machen im Moment. DIe Konkurrenz muss doch auch Mal patzen, vielleicht wird es dann funktionieren", so Davis vor den letzten zwei ZAT. Die Frage des Abstiegs ist diese Saison mindestens genauso spannend, wie die Frage des kommenden Meisters. Mindestens 7 Teams können theoretisch noch Meister werden - unten stecken aber mindestens 9 Teams noch mit im Schlamassel. 

Jedes Spiel ist nun wie ein Endspiel, für alle Beteiligten. Die Hammers treffen nun auf ManCity, Millwall und Pool - allesamt Teams , die höheres anstreben in dieser Saison. Keiner hat etwas zu verschenken. Aber das haben die Hammers mit Sicherheit auch nicht vor.

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Last steps

Saison 2015-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 16.07.2015, 15:45

London, East End. Wird es etwa doch spannend? Die Hammers  landen endlich mal einen vernünftigen ZAT und können sich (für den Moment) ein wenig Luft verschaffen. Im spannenden Spiel gegen Everton blieb man mit 3:2 der strahlende Sieger und gegen Forrest gab es ein Novum , ja tatsächlich einen Auswärtserfolg. Teuer erkauft, aber ungemein wichtig. Nun ist die Lage von West Ham nicht ganz aussichtslos, aber es wird bis zum Ende hart umkämpft bleiben.

Schafft es Davis in seiner vorläufig letzten Saison doch noch die ganz große Schande abzuwenden ? "Pff, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, in ein Paar Wochen sind wir alle schlauer", so Davis vor den letzten 3 ZATs. Fakt ist: es darf kein einziger Fehler mehr passieren, ansonsten ist es vorbei. Zu viele Fehler hat man sich bereits geleistet.

Und nun geht es gegen Villa, die genauso unten stecken und auch mal auswärts punkten müssen. Ein möglicher Angriff also. Und auch gegen die Rams, die drauf und dran sind, ihre erste Meisterschaft in England zu feiern und nur so vor Kraft strotzen. Auch hier ist ein Angriff möglich...

F***** hell...

196 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Last dance

Saison 2015-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 09.07.2015, 11:05

London, East End. Es sieht nicht gut aus. Nein, es sieht überhaupt nicht gut aus. Glücklos auswärts, daheim des Öfteren aus dem STadion geschoßen. So steigt man normalerweise ab, in England erst recht. Sicher , es stehen noch ein Paar Spiele an, wenn man die Situation jedoch realistisch betrachtet, hat man kaum noch Chancen die Klasse zu halten.

Es wäre in ganz bitteres Ende des einstigen Erfolgscoach Davis. Aber es ist wohl soweit, man hat die Anzeichen ignoriert - vielleicht hätte man bereits vor einiger Zeit abtreten sollen. Und nun werden sich die Hammers wahrscheinlich zusammen mit Davis aus der Premiere League verabschieden. Bitter.

"Tja, natürlich werden wir alles geben. Aber das machen die anderen auch. Die Jungs bemühen sich, aber da ist der Wurm drin. Und a bisl Pech kommt auch noch dazu", so Davis vor den womöglich letzten Spielen der Hammers in der höchsten englischen Klasse...

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Good old times

Saison 2015-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 01.07.2015, 19:25

London, East End. Berechenbar...Berechenbar...Die beiden Sirs, mini Bond und der kleene Vittorio, weinen sich derzeit in der Zeitung aus. Was soll man selber denn sagen ?! Eigentlich muss man sich den beiden alten Heulsusen anschließen... Mal erzählen, wie es doch geil gewesen ist, in the good old days... Wo keiner es gewagt hat, einem kräftig in die Suppe zu spucken... Man hatte Respekt... Tja, die Zeiten sind vorbei.. Die Jugend kennt das nicht mehr, es wird aus allen Rohren geschoßen, egal wer da vor einem steht.. Tja...

Und genau gegen die beiden alten Nörgler geht es am kommenden ZAT. Für Nelson mit seinem neuen Verein geht es wie bei den Hammers um das nackte Überleben, Blackburn steht da schon besser da. Aber verdammt, so weit sind wir schon. Nelson & Joe spielen gegen den Abstieg... Was wird aus dieser Welt ?!?!?!

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Respekt

Saison 2015-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 27.06.2015, 20:35

London, East End. Das nennt man wohl Respekt. Oder auch ein Zeichen der freundlichen Verbundenheit. Denn die werten Kollegen geben sich mittlerweile richtig Mühe, Mr. Davis aus der Liga gebührend zu verabschieden. Als Zeichen des Respekts sind wohl die feurigen Auftritte im Upton Park gemeint. Nach 7 Dingen des Crazy H. kamen noch ganze 6 von Bataan. Herrlich. "Jetzt geht es auch noch in DEM Londoner Derby gegen die Gunners. Die bringen bestimmt auch mind. 5-6 mit.", so Davis mit dem trockenen brit humour. 

Fakt ist: zusammen mit Swansea hat West Ham die meisten Gegentore. Und damit steigt man traditionsgemäß in England ab. Mal schaeun, ob die Hammers doch etwas gegen die Statistik ausrichten können. Die Zahlen sprechen natürlich eine eindeutige Sprache. Wäre natürlich ein trauriger Abgang. Mal sehen.

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Do it like Kloppo

Saison 2015-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 14.06.2015, 16:05

London, East End. Ob Joe es bei seinem Kumpel Jürgen abgeschaut hat ? Man weiss es nicht, Fakt ist aber: Joe Davis hört zum Saisonende auf. Nach 27 Saison, davon 19 bei den Hammers aus London. Nach insgesamt 2 Meisterschaften und 8 Pokalerfolgen, nur der dritte, so lang ersehnte Meistertitel (und der erste mit den Hammers) gelang Davis nie. Zwei Mal (2010-1 und 2014-1) war man ganz nah dran, doch es blieb nur beim Vize-Meistertitel...

Schon vor ein Paar Jahren wollte Davis aufhören, ließ sich jedoch von überwältigenden statements seiner Trainerkollegen doch noch überstimmen. Doch nun ist es definitiv. Originalton Joe Davis, heute um 16:15:

"Es fällt mir sehr schwer. Aber es ist an der Zeit, denke ich. Mir geht es schon seit geraumer Zeit wie Dean, nur fiel es vielleicht nicht so auf, denn ich habe doch immer versucht, die Presseabteilung nicht zu vernachlässigen. Aber die Motivation ist nicht mehr diesselbe, wie die vor ein paar Jahren.  Privat ist einiges passiert, im Moment gehen andere Dinge vor...Es fehlt die nötige Zeit, um noch mit Elan dabei zu sein...Und anders geht es leider nciht in England, besonders jetzt nicht.

Es gibt auch ein Paar andere Dinge, doch darüber würde ich nicht gerne sprechen. Ich bin mir sicher, dass  der Pate ein mehr als würdiger Nachfolger bei den Hammers sein wird, ist es doch sein Traumverein. Cheers, lads ! ".

Ob es das Ende einer Karriere ist oder ob es um eine längere Pause geht, ließ Davis jedoch offen...

266 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Weltherrschaft

Saison 2015-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 13.06.2015, 18:04

London, East End. Wie so oft in den letzten Jahren, stehen die Hammers um ihren Coach Davis nicht wirklich dann im Vordergrund, wenn es um sportliche Erfolge geht. Vielmehr sind die Londoner dann am Start, wenn um Sex, drugs & ROck'n'Roll oder ähnliche Skandälchen geht. 

So auch in dieser noch jungen Saison. Sportlich hat man bereits die ersten Rückschläge hinnehmen müssen (Aus im LC, verkackt in Derby), aber abseits des grünen Rasens - da hauen die Londoner rein. Gerade erst ging die legendäre season opening party zu Ende, da wird der Hammers Coach Davis bereits mit der FIFA in Verbindung gebracht. Klar ist, der Sepp wird wohl schon vorzeitig gehen müssen, bis zur nächsten Wahl des FIFA Präsidenten wird ein Übergang-Boss gesucht.

Gerüchten zufolge, ist Davis zusammen mit James Dean, mini007 und Nelson der heißeste Kandidat. Unerwarteterweise bekommt Davis vor allem aus Liverpool Unterstützung. Da ist man sich wohl sicher, dass es keinen geeigneteren Kandidaten geben kann, als Signore Davis.  Noch gibt es aber kein offizielles statement seitens der Hammers bzw. Joe Davis....

183 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Unfassbar

Saison 2015-2, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 01.06.2015, 11:38

London, East End. Nun, im League Cup ist man in der Quali rausgeflogen. Da hat man vielleicht zu viel gewollt. In der Liga wurden weitere wichtige Heimsiege eingefahren. Aber das Highlight der letzten Woche war doch eindeutig die Season Opening Party im Hause Davis.

Zuallererst ein Paar Eklats. Erstens, mini fehlte unentschuldigt (Urlaub zählt ja wohl nicht). Eigentlich unfassbar. Aber der Exil-Schotte hat Anstand: 6 Kisten feinsten single malt haben gerockt. "Als ich die erste Kiste mit Lagavullin aufmachte, hab ich die kleine Nervensäge doch wieder in mein Herz geschlossen", grinste Davis am Tag darauf. Zweitens (und das ist das eingentlich Unfassbare), es stellte sich heraus, dass auch Gerudo der gleichen Sekte wie Nelson angehört, nämlich der der Cola-Trinker. "Und das hier auf der Insel, I am fucking shocked. Dachte wirklich, dass Nelson der einzige seiner Art wäre.", so Davis.

Es hört sich so an, als müsste Gerudo auch nächste Saison mindestens den CL-Cup vorweisen können, um eine Einladung zu erhalten. Oder eben einen Abstieg mit Stil a la Mandela...

180 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's get the party started

Saison 2015-2, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 27.05.2015, 08:34

London, East End. Endlich ist es soweit. Die alljährliche Saisoneröffnungsparty en casa del Joe steht an. "Es gab ja schon a bisl Unruhe unter manchen Trainerkollegen, doch ich kann alle beruhigen: die Einladungen sind gestern raus", so ein nach dem 5:4 gegen den Tabellenführer aus Ipswich bestens gelaunter Mr. Davis.

Eingeladen sind alle 19 Trainerkollegen und natürlich auch der Chef himself. Wobei natürlich unklar ist, ob Thies genug Zeit findet, spielt seine große Liebe doch tatsächlich wieder um den Nichtabstieg aus der deutschen Bundesliga. Aber der Rest wird erwartet. Dabei sind die Verantwortlichkeiten folgendermaßen verteilt:

- Soze und Nelson kümmern sich um den Biernachschub aus Bayern. Nelson ist zusätzlich für die non-alcoholic drinks zuständig.
- Ijon ist natürlich der DJ, ganz klar
- der frischgebackene Meister Sir mini sorgt selbstverständlich für den feinsten single malt aus seiner alten Heimat Schottland. Man erwartet beste Ware.
- Gerudo bringt seinen Henkelpott mit - es gibt ja schließlich noch Leute in England, die so etwas noch nie in den Händen gehalten haben

Der Rest sollte sich etwas überlegen. Beginnen wird der Abend mit einer gemütlichen Poker Runde, was danach kommt, sollte eine Überraschung sein...

P.S: Koks & Nutten werden natürlich vom Gastgeber zur Verfügung gestellt.

240 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Delay

Saison 2015-2, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 24.05.2015, 11:06

London, East End. Schlechte Saison gehabt, nur eine kurze Pause, dann keine Saisoneröffnungsfeier... Vielen stellt sich die Frage, ob Joe Davis wirklich noch voll bei der Sache ist. Zum Saisonauftakt blieb auch die sonst so aktive Presseabteilung geschlossen, was ist nun passiert?

"Gar nichts ist passiert. Rein gar nichts. Unser Trainer hat nur seinen Urlaub um eine Woche verlängert, seit gestern ist Mr. Davis in LOndon", so die Vereinsführung der Hammers. Somit steht Davis wie gewohnt an der Seitenlinie im Upton Park.  "Natürlich, es geht alles weiter. Meine Jungs sind heiß auf die Saison, erst recht jetzt, wo doch so einige KOllegen uns als einen potentiellen Absteiger sehen", grinst Davis in die Kameras bei seinem ersten Interview der Saison. "Und Gerudo, keine Sorge: die Party findet eben a bisl später statt. Die Einladungen gehen bald raus"..

Let's dance, gents !

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Goldene Ananas

Saison 2015-1, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.04.2015, 12:54

London, East End. Eine großartige Saison neigt sich dem Ende zu. Eine Saison, in der einer der alten Garde (wie es sich eben gehört) sich vermutlich die Krone schnappen wird. Der einzige Wemutstropfen ist natürlich , dass dieser kein Londoner ist. Gleichzeitig wird es einen der alten Garde vermutlich ganz hart treffen, denn der Klassenerhalt erscheint als nahezu unmöglich.
Aber so ist es nämlich in England.

Für die Hammers geht es am letzten ZAT um gar nichts mehr. Aus dem Abstiegsschlammassel konnte man sich vor kurzem rausziehen, so wird man am ENde im Niemandsland der Tabelle landen. " Es gilt die letzten Spiele vernünftig zu absolvieren und unseren Fans etwas zu bieten", so Davis vor dem Saisonabschluss. "Viel wichtiger ist natürlich das anstehende FA Cup Viertelfinale gegen Norwich, da müssen wir alle Kräfte mobilisieren". Bei dem Glück in dieser Saison wird man sich jedoch auch dort vermutlich verabschieden müssen..

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fast gerettet

Saison 2015-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 24.03.2015, 15:23

London, East End. Mit zwei weiteren Heimsiegen setzt sich West Ham ein wenig von den Abstiegsrängen ab. Sieben Punkte beträgt mittlerweile der Abstand zur Zweitklassigkeit. Vier von sieben restlichen Sasionspielen finden im heimischen Upton Park statt - es sollte eigentlich nichts mehr anbrennen. "Eigentlich. Denn wir sind in England, baby. Hier ist alles möglich.", so Coach Davis zur Presse. "Wer hätte je gedacht, dass ein Nelson ... Naja, so dermaßen ablosen wird ?".

Mit Staunen musste Davis feststellen, dass weder ManU noch Southampton an den letzten ZATs versuchten, auswärts anzugreifen. Beide warten anscheinen auf die letzten zwei ZAT...Wenn sich das nicht rächen sollte...Und am kommenden ZAT treffen die beiden ja noch aufeinander. "Damn, das wird schon mega knapp für die Jungs", so Davis vor den entscheidenden Spielen...

133 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Sixpointer

Saison 2015-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 18.03.2015, 15:28

London, East End. Die Lage ist nach wie vor bedrohlich. Auch am letzten ZAT konnte man sich nicht wirklich Luft verschaffen. Zwar gewann man daheim knapp gegen den Titelfavoriten aus Blackburn mit 1:0, doch gegen den Tabellennachbarn aus Leicester ging man mit 2:4 baden. Man hätte einen enorm wichtigen Sixpointer landen können, doch dafür hätte man einfach viel mehr Kräfte mobilisieren können. Auswärts läuft es einfach nicht, ein Glück , dass man sich (zumindest bisher) im Upton Park durchsetzen kann.

Stichwort: bisher. Denn am kommenden ZAT ist Kai zu Gast. Mit enormen Kraftreserven ausgestattet, steht Southampton schon mit dem Rücken zu Wand. Kai MUSS einfach punkten, Punkte gegen die direkten Konkurrenten sind in dieser Situation doppelt so viel wert. Doch auch im Upton Park weiss man um die enorme Bedeutung der anstehenden Partie. "Wir gehen davon aus, dass Kai angreifen wird. Zu viel deutet darauf hin. DIE Frage ist nur, wie weit ist Southampton gewillt zu gehen.", so Davis vor dem vielleicht entscheidenden Spiel im Abstiegskampf.

Außerdem muss man beim Topse antanzen sowie im Londoner Derby gegen Millwall versuchen alles zu geben. Damn.

194 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Step by step

Saison 2015-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.03.2015, 08:06

London, East End. Mit zwei weiteren Heimsiegen gegen Tottenham und Norwich haben sich die Hammers wieder etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen können. "Du musst die Heimspiele gewinnen, wenn du unten steckst, das ist das mindeste", so Davis nach dem letzten ZAT. Das ist schon schwer genug in England und irgendwie muss man sich die Punkte zusammenkratzen.

Einfach wird es auch am Sonntag nicht. Zum einen geht es nach Leicester und Thies braucht genau so wie Davis jeden Punkt gegen den Abstieg. Zum anderen spielt man gegen Mini und seine Rovers, die drauf und dran sind, sich einen weiteren Titel zu sichern sowie gegen Knuze, der wohl so langsam seinen Angriff auf die vorderen Plätze launcieren wird. Tja, wieder so ein ZAT, wo man nur verlieren kann....

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mit dem Rücken zur Wand

Saison 2015-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 05.03.2015, 11:01

London, East End. Die Wochen der Entscheidung stehen nun für West Ham an. Nach dem letzten ZAT stecken die Hammers mitten im Schlamassel, nur einen Punkt vor den Abstiegsrängen entfernt. Herzlichen Glückwunsch. Zwar konnte man im wichtigen Kellerduell die Villans mit 6:2 klar distanzieren, doch viel mehr gelang nicht.

Eine ganz neue Situation für Wast Ham und für Trainer Davis. Man hat bis dato noch keine Erfahrungen im Punkto Abstiegskampf sammeln können - nicht unbedingt ein Vorteil in der jetztigen Situation. Noch wird nicht an Joe's Stuhl gesägt, man fragt sich nur wie lange. Doch der Trainer sieht sich selbst in der Pflicht: "Nun geht es ans Angemachte. Ich bin natürlich voll verantwortlich für die jetztige Misere. Doch abgerechnet wird zum Schluss", gibt sich Davis kämpferisch.

Noch ist ja alles drin, man muss nur punkten. Zwei wichtige Heimspiele hat man nun vor der Brust, das Derby gegen Tottenham und das Duell gegen den amtierenden Meister aus Norwich, der nach Rache dürstet. "We gonna be prepared", so Davis knapp.

Let's dance, gents..

186 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Schadensbegrenzung

Saison 2015-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 26.02.2015, 11:23

London, East End. Nach dem letzten ZAT der Rückrunde ist eins gewiss: diese Saison wird wahrscheinlich die schwierigste und die schlechteste für West Ham seit Ewigkeiten. Es ist einfach zu viel Sand im Getriebe. Weder daheim noch in der Fremde agiert man glücklich. Nelson sah seine Chance und eroberte (mal wieder) den Upton Park im Sturm, an der Stamford Bridge roch Soze den Braten - Joe agiert einfach nicht gut genug in dieser Saison.

Noch kommt keine (laute) Kritik am Trainer auf, zu gut ist Joe's standing bei den Hammers. Man fragt sich nur wie lange. Reißt man auch im FA Cup nichts und rutscht man auf die Abstiegsränge (jawohl, der Abstiegskampf bricht an) - dann wird man sehen, wie es um den Trainer bestellt ist. "Klar läuft die Saison bescheiden, ziemlich sogar. Doch wir haben noch alles in der Hand, um uns aus der Schusslinie zu halten. Wir haben noch genug Heimspiele, da gilt es nun konsequent zu agieren. Die Heimstärke ist das A und O", gibt sich Joe noch optimistisch.

Die kommenden Spiele werden es zeigen, wo es nun lang geht..

193 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Half time

Saison 2015-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 21.02.2015, 17:36

London, East End. Karneval ist vorbei, gefeiert wurde genug - nun steht wieder der Fussball im Vordergrund. Die letzten Spiele der Hinrunde stehen an, da gilt es , die Position zumindest nicht zu verschlechtern. Denn es geht schnell und plötzlich sind die Abstiegsränge in Sicht. Die Hammers spielen bis jetzt keine gute , aber auch keine schlechte Hinrunde. Es gab wenig spektakuläres aus der Sicht der Hammers bis dahin. Vielleicht tut sich da was am letzten ZAT der Hinrunde, denn es geht gegen ManU, Everton, Chelsea und Swansea. Chelsea ist vorne mit dabei und möchte da auch bleiben, bei Nelson und Redbull läuft es ähnlich wie bei Mr. Davis. Also nicht so wirklich gut.

Insoweit muss man schauen, wer wie taktiert vor der Winterpause. Es wird sich sicherlich was tun in der Tabelle, die Frage ist nur wie. Morgen sind wir alle schlauer..

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Alaaf, ihr Jecken !

Saison 2015-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 12.02.2015, 09:41

Kölle, North Rhine-Westphalia. Et jet widder loss !! Die Jeck'sche Zeit ist angebrochen, eine Woche ist das schöne Rheinland im Ausnahmezustand! Heute , während der Weiberfastnacht, ergreifen traditionsgemäß die Frauen die Macht in den Städten, bevor dann am Rosenmontag die großen Karnevalszüge losgehen.

Der größte, schönste, geilste Zug ist natürlich in Kölle! Dort gibbet Gott sei Dank nicht nur die Geißböcke, sondern einfach den geilsten Zoch der Welt! Und genau bei diesem ist auch ein Wagen der Premiere League in diesem Jahr am Start! Die Trainer samt dem Oberboss demis sind bereits am Dienstag  in Kölle eingetroffen, seitdem wird am Wagendesign und an den Kostümen getüftelt. Für diese Zwecke wurde eine kleine ehemalige Fabrikhalle angemietet, wo hinter geschlossenen Türen gewerkelt wird.

Details kamen noch keine ans Tageslicht, aber laut der Aussage des Hammers Coach Davis, dem man vor dem Hallentor doch ein Kommentar entlocken konnte "ed weed rischtisch, rischtisch toll! De Jungs hamn ed rischtisch drupp!". Hinter dem offenen Tor konnte man sogar Kölsche Lieder hören, die laut gegröllt wurden. Die Stimmen klangen dabei verdammt nach mini & Nelson ...

In fünf Tagen wird es soweit sein! Dann gibt es auch eine umfangreiche Berichterstattung, hoffen wir mal..

208 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Premiere League does Rhine carnival

Saison 2015-1, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 06.02.2015, 14:55

London, East End. In 10 Tagen ist es soweit. Die ganze Welt ist in Kölle zu Gast - richtig, am 16.02 ist Rosenmontag! Und dieses Jahr gibt es ein Novum: die Haudegen der Premiere League sind dabei! Zum ersten Mal erhielt die FA eine Einladung, beim großen Rosenmontagszug in Kölle mitzumachen. Derzeit beschäftigt sich die FA damit, die Einladungen an die 20 Trainer plus 1 LL rauszuschicken, denn nun muss es schnell gehen. Ein Motto muss her, der Wagen muss geschmückt werden, die Kostüme ... Damn, so viel zu tun und so wenig Zeit!

Wie "News & Rumours" erfahren hat, stellt sich die FA folgende Zuständigkeiten im Festkomitee vor:
- Musik: Ijon Tichy (DJ der Zeitung)
- Softdrinks: Nelson (wahrer Profi)
- Harddrinks: mini (Exil-Schotte)
- Kostüme: Soze (hats drauf)
- Motto: Kai (die beste Feder)
- Orga: Joe & James (die Rheinländer)
- Wagen-Prinz: demis (der Boss)

Über die Rolle der übrigen Trainer ist noch nichts bekannt, doch es sind noch 10 Tage, insoweit wird wohl das eine oder andere noch in der Zeitung zu lesen sein..

Wir sind alle gespannt, was daraus wird...

213 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

No pasaran

Saison 2015-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 01.02.2015, 11:23

London, East End. Die Premiere League bebt. Noch nie wurde in der letzten Zeit so früh geschoßen - und das gleich so heftig. Auch die Hammers gerieten bereits unter Beschuß, konnten aber zuletzt auch austeilen. Dem 5:5 gegen QPR im Upton Park folgte ein 4:1 Auswärtserfolg beim amtierenden Meister an Carrow Road.

"Nun, irgendwie muss man ja die verlorenen Punkte wieder holen.", so Joe. "Denn jede Woche kann es einen daheim wieder erwischen", so Davis weiter. Auch heute geht es gegen Leicester, deren Trainer Thies immer besonders motiviert ist, und die Jungs aus Ipswich um Trainer Knuze, die ein verdammt unbequemer Gegner sind. Dazwischen muss man beim Geizkragen aus Blackburn antanzen. "Ein Todes-ZAT, könnte man meinen", grinst ein sichtlich gut gelaunter Davis in die Kameras." Aber mittlerweile besteht die Saison in England ja nur noch aus Todes-ZATs. So what the hell.."

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Not amused

Saison 2015-1, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 25.01.2015, 11:18

London, East End.  "Her Majesty was not amused", so der trockene Statement des Queen Pressesprechers nach dem Eröffnungsspiel im Upton Park. In einem wahrem Londoner Derby schaffte es QPR den Hammers ein Bein zu stellen und entführte mit dem 5:5 den ersten Punkt aus dem Upton Park. Dies schmeckte Her Majesty Queen Elizabeth II als einem bekennenden West Ham Anhänger eben nicht so sehr. "Nun, ich bin auch alles andere als begeistert", so Trainer Davis nach dem Schlusspfiff. "Doch Ihre Majestät kann eben nicht sagen, dass das Spiel nicht attraktiv war.", so der sichtlich verkartete Joe weiter.

Ja, verdammt, vielleicht sollte man den Zeitpunkt der Saisoneröffnungsparty wirklich überdenken. Die bösen Zungen munkeln sogar, Davis werde eben nicht jünger und könne nicht mehr viel vertragen. "Ach was, so n bullshit. War doch n dufte Abend! A Mords Gaudi war dat! Wie jedes Jahr, beste Stimmung , beste Jungs, feinste Mädels und jede Menge besten Scotch, dank mini! ", grinst Joe in die Kameras. Und wie wäre es with some more details, wollte eine Journalistin wissen ?? " Come on, honey. You know how it is..What happens in Vegas, stays in Vegas, huh? ", zwinkert Joe der netten lady zu und macht ne neue Flasche auf..

202 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

F*** sick, but i love it !

Saison 2015-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 16.01.2015, 14:24

London, East End. Nun, das Päuschen ist nun langsam fast zu Ende, die alte Garde und die frechen Neulinge scharren schon mit den Hufen.. Es kann also langsam los gehen in good old England...

Und natürlich soll es wieder die "härteste", "krasseste", "geilste " Saison ever werden. Klar..Aber eigentlich ist doch alles wie immer: es wird einen Meister, zwei Pokalsieger - und eben drei Absteiger geben. Nichts neues also, oder ?

Doch bevor das Gemetzel wieder richtig los geht, steht doch erstmal ne entspannte  Saisoneröffnungsparty im Hause Davis an. Die Einladungen sind bereits verschickt, am Samstag wirds krachen!Denn:  20 geile Trainer + 1 obergeiler LL + jede Menge ladies & Alc. = fetter event ! Period. Nächste Woche wird ausführlich berichtet..

Also: stay tuned.. !

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Keep calm

Saison 2014-3, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 27.11.2014, 14:34

London, East End. That's it. Der letzte Zat steht den tapferen Engländern bevor, dann geht es in das verdiente Päuschen. Für manche geht es noch um den Titel, die anderen fürchten sich vor dem Abstieg. Die Londoner Hammers haben noch Chancen, auf den EC Zug aufzuspringen - doch dann müssen die letzten vier SPiele schon super Laufen, und auf die Schützenhilfe wäre man ja auch noch angewiesen. All in all: es wird schwer. Aber es war insgesamt eine gute Saison, nix weltbewegendes eben, aber sie war in Ordnung. Ein EC-Platz wäre die Krönung, doch wir schauen mal.

Gespannt ist man natürlich, wer das Rennen machen wird. "Ich gönne es jedem. Bis auf den Jimmy, der hat aber diese Saison andere Sorgen", grinst Davis."Mal im Ernst:  sowohl mini als auch Gerudo hätten es verdient. Und wenn Redbull die Titelverteidigung schaffen sollte - Hut ab." Steht fest jedoch, dass einer der alten Garde wohl den bitteren Gang in die Championship antreten wird.. Vermutlich Caps oder Ijon.. Aber auch Johny und Jimmy kann es noch treffen, wenn es hart auf hart kommt. "Es wäre sehr schade, auf jeden Fall. Aber drei Teams müssen eben absteigen", so Davis. Mal schauen, wie das ausgehen wird. Wer gewinnt, wer absteigt..Wer geht, wer alles kommt..

Allen einen spannenden letzten ZAT, gents !

236 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Freude, Friede, Eierkuchen

Saison 2014-3, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 21.11.2014, 08:40

London, East End. So schnell kann es gehen. Eine Niederlage - und somit ein Fehler zu viel. Am letzten ZAT verlor man im heimischen Upton Park zum ersten Mal in dieser Saison - und zwar gegen den Tabellenletzten Crystal Palace. Tja, so ist es halt, die Totgesagten leben eben länger.

Hat für uns den Vorteil, dass man die letzten zwei ZATs sich in Ruhe anschauen kann. Vorne geht nix, mit dem Abstieg hat man nix zu tun, am Ende wird es wahrscheinlich noch ein einstelliger Tabellenplatz.  Einzig im FA Cup geht es noch um was. Und ja, nach einer gefühlten Ewigkeit schaut Hardi im Upton Park vorbei. Aber von ihm hört man ja gar nix, so macht es ja auch nicht den Spass, wie früher..

Aber es ist alles wurscht, was wichtig ist: die Weihnachtsmärkte machen heute im Ruhrgebiet auf. "Jepp, das ist mir zu den Ohren gekommen", so Davis.  "Ich werd heut Abend dann mal rüber jetten, auf ein Paar Glühweine.", grinst der Hammers Coach.

Lovely.

180 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

No pasaran

Saison 2014-3, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 10.11.2014, 14:08

London, East End. Die Wochen der Wahrheit stehen bevor. In den kommenden drei Wochen wird sich alles in der Premiere League entscheiden. Jetzt gilt es zu punkten, denn es wird (eigentlich wie immer) alles sehr-sehr knapp. Die Hammers sind noch dabei, zumindest im Kampf um die vorderen Plätze. Die Krone wird sich ein anderer holen (mini, Gerudo..), absteigen wird man wohl auch nicht. "Zwischen Platz 3 und 17 werden wir irgendwo landen", grinst Davis auf Nachfragen der Presse.  Natürlich hofft man nach dem insgesamt positiven Saisonverlauf unten den ersten 5 zu landen, doch das ist leichter gesagt, als getan. "Es ist realistisch, aber lange nicht sicher. Es wird sich noch viel bewegen in der Tabelle, daher wage ich da keine Prognose. Nur so viel: die Hammers geben sicher ihr Bestes!", so Mr. Davis weiter.

Vor allem wiegt jetzt jeder Punktverlust  doppelt so schwer, man kann sich im Grunde keine Fehler mehr erlauben. Und so steht nun der erste der drei Todes-Zats an, denn es geht gegen die ambitionierten TK-Monster Everton und ManCity, dazu kommt der abstiegsbedrohte Crystal Palace. Also alles Gegner, die jeden Punkt gut gebrauchen können. Nun, wir tun es ja auch. Daher: es wird spannend.

204 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Walking the line

Saison 2014-3, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 03.11.2014, 08:45

London, East End. Ja, ja, das alte Lied. Sobald es einem gut geht, setzt man alles darauf , die Aufmerksamkeiten von sich zu lenken. So wie unserer mini Bond im Moment. "Ich würds ja genauso machen", grinst Davis in die Kameras. "Aber der Junge ist verdammt gut drauf und wird das Ding machen", ist sich Joe sicher. "Hammers? Nun, es ist ja wirklich eine undankbare Aufgabe derzeit in England, irgendwelche Ziele oder Prognosen in die Welt zu setzen, aber... Nach diesem Saisonverlauf wollen wir natürlich in der Top 5 landen. Aber es wird sich alles ja eh erst am letzten Tag entscheiden. Bis auf die Meisterfrage eben".

Da tut es einem doch ganz gut, dass man den Topfavorit zuhause eiskalt mit 1:0 besiegen konnte.  Die Tendenz ist gut, auch in der FA Quali konnte man sich durchsetzen. Doch es kann soo schnell vorbei sein mit der Herrlichkeit in England, da braucht man sich nur den Tabellenkeller anzugucken. Da sieht man die Cottagers in ernsthafter Abstiegsgefahr, und auch der Vize-Johnny hat noch einen langen Weg bis auf Platz 2 vor sich...

188 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back in black

Saison 2014-3, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 09.10.2014, 11:26

London, East End. Nun sind hoffentlich die schlaflosen Nächte des kleinen Nelson vorbei. Denn: Mr. Joe Davis wurde nun des Öfteren und in bester Laune im Upton Park gesichtet. "Das war schon rührend, wie der Kleene sich um einen Sorgen gemacht hat.", grinst Davis. "Zwar bin ich auf den Wies'n nicht so abgegangen wie der Nachbar Soze, aber es war schon a Mords Gaudi", so der Hammers Coach weiter. Nun also back to business.

Es lief ja nicht schlecht an. Man darf sich noch ganz oben sonnen, doch es ist natürlich nur eine Frage der Zeit, bis einer von hinten draufsticht. Und es kann bereits am kommenden ZAT passieren, denn bei nur einem Heimspiel wirds eng. Notts County ist nicht zu unterschätzen, und auswärts geht es zu den alten Bekannten Hardi und Topse. Beide sind normalerweise bis in die Haarspitzen motiviert gegen West Ham, da wird es also schwer bis unmöglich etwas zu reißen. "Nun, wir werden es ja sehen, vielleicht wird es ja mal klappen", so Davis vor den anstehenden Spielen.

186 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vorwaerts

Saison 2014-3, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 28.09.2014, 10:05

London, East End. Die Hammers sind on rolling, yeah..Sechs Spiele, fuenf Siege, so kann es sicher weiter gehen. Wird es aber nicht, soviel ist doch in England klar. Schon an diesem YAT kann es mit der Herrlichkeit vorbei sein, denn es geht gegen Millwall, die besonders gerne im Upton Park punkten, gegen Nelson und gegen Gerudo, dem rising star der Branche. "Alles gute Jungs und klasse Typen. Wenn sie auch noch die Punkte bei uns lassen, dann sind sie Weltklasse", so ein angeheiterter Davis im Muenchner Oktoberfestzelt. Joe in Munich, nanu. Jawohl, nahezu taeglich verkehrt Hammers Coach zwischen zwei Metropolen. Wie man sieht, nicht ganz ohne Erfolg..Und Oktoberfest dauert ja noch ein Paar Tage an..

P.S: where the fuck is Johnieeeee

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

O'zapft is !

Saison 2014-3, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 20.09.2014, 15:53

London, East End.  Neue Saison, neues Glück. Die Hammers legen los wie die Feuerwehr, erst den benachbarten Cottagers und den Spurs gezeigt, wer nun Herr in London  ist, danach Forest auswärts niedergekämpft. Fine. Der Chef ist aber oft unterwegs, erst aus Kroatien zurückgekehrt, nu geht s wieder weiter.

"Nun, an den Spieltagen war ich in London, das Training wird von meinem Co-Trainer geleitet", so Davis zu den Spekulationen aus Manchester.  Nun gehts nach München weiter, auf die berühmten Wiesn. "Keyser und Nelson wollten mir mal zeigen, wo der Hammer wirklich hängt", grinst Davis. Die Chef Trainer von den Red Devils und den Blues haben ja bekanntlich ihre Wurzeln in Süddeutschland. Nun, dann lassen wir uns mal überraschen...:)))

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Last dance

Saison 2014-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 16.08.2014, 10:42

London, East End.  Selten war der letzte ZAT in England so unwichtig. Der Meister steht mit Everton fest, auch die Absteiger sind bekannt. Ähnlich steht es um die Hammers. Eine Katastrophensaison geht (zum Glück) zu Ende, am Ende wird es wohl die schlechteste unter Davis sein. Schwach in den Heimspielen, die Auswärtsangriffe zu falschen Zeitpunkten gesetzt - es ging einfach fast alles schief. Nach der großartigen letzten Saison also die Ernüchterung. Das Halbfinale im FA Cup war der einzige kleine Lichtblick. Gut, in der CL hat man es bis in die KO-Runde geschafft, aber auch wird es wohl (wie immer ) nix geben.

Also, die letzten Spiele absolvieren, heute mim Jimmy anstoßen - und die Saison vergessen.

121 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Poker rules

Saison 2014-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 08.08.2014, 09:16

London, East End. Meisterschaften, Pokale... Ach was...Sex, drugs & Rock'n'Roll !!!!  Ähhm...Ruhm und Ehre, darum gehts doch. Und diese werden einem ja nur an einem  Pokertisch zuteil. Die dritte Runde steht im Casa del Joe an, die erste ging klar an Topse. Is ja klar, in der Liga klappt ja nicht viel. Aus demselben Grunde ging die zweite Runde wohl an den Gastgeber. In der Liga steht die schlechteste Platzierung seit dem Amtsantritt des Trainers an (in 2012-1 war man schon mal 13.), doch am Pokertisch scheint es zu klappen.

"Eiskalt war das. So stelle ich mir das vor", so Davis nach der zweiten Runde. Nun schaut auch demis nach seinem Urlaub kurz vorbei, Capsi kommt nun auch dazu. "Jemand muss doch den kleinen Vittorio ersetzen. Die Sau hat sich doch wieder glatt nach oben geboxt. Und in der Pokerrunde der Gescheiterten hat der Kleene dann ja auch nix verloren. Außerdem ging mir Cola aus.",  grinst Davis.

Feuer frei für die dritte Runde !

172 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Do it like Nelson Vol. 2

Saison 2014-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 31.07.2014, 07:48

London, East End. Wenn es doch dem werten Kollegen aus Manchester so viel Freude bereitet, dann machen wir doch glatt da weiter, wo wir letzte Saison aufgehört haben: wir schließen uns dem kleinen Vittorio einfach man wieder an." Eier"... "Jammern"...Was man nicht alles hier ließt. "Na sicher, man muss einfach mal das Leben genießen. Und wenn die aktuellen Ergebnisse on the pitch einem keine Freunde bereiten, dann muss man eben umsatteln", so der sichtlich entspannte Hammers Trainer. Die Liga hat man wie bei den Red Devils abgehackt, man muss ja realistisch sein. Dafür kann man noch im FA Cup und in der Champions League noch was reßen.

Aber in der Liga hat man noch 3 ZATs zu absolvieren. Und da es um nichts geht , werden wir...ja, pokern. In den anstehenden drei Wochen wird es in Casa del Joe jedes Wochenende eine gechillte Pokerrunde geben.. DIe Kolelgen, die die Saison schon abgeschlossen haben, sind herzlich eingeladen. Die Zusagen von Hodges, Topse, und Michael K.sind schon da. Ein Paar andere dürfen nächste WOche folgen...

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Do it like Nelson

Saison 2014-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 25.07.2014, 08:16

London, East End. Die entscheidende Phase der Saison bricht an und die Hammers sind diesmal , naja, nur dabei. Nicht mittendrin, wie letzte Saison, wo man sich erst ganz zum Schluss Chelsea beugen musste. Spätestens nach dem letzten ZAT muss man "einen auf Nelson" machen. Jepp, früh genug resignieren. Oder so tun als ob. "Ne, diesmal muss man das schon so sehen. Die letzten Ergebnisse lassen einem da keinen Spielraum", so Coach Davis nach dem 1:0 Heimsieg gegen eben jenen Nelson. Dieser Sieg war jedoch der einzige Lichtblick des ZATs, denn zuvor holte man nur einen 3:3 gegen City und verlor daheim gegen Leyton mit 1:3.  Somit verschoß man auswärts nach dem 4:4 in Charlton zum zweiten Mal Körner ohne Ertrag und holte sich nach dem 1:4 gegen Forest die zweite Heimpleite ab. Das ist in England eindeutig zu viel, wenn man oben mitkicken möchte.

Insoweit muss man sich da dem Nelson anschließen. Die Liga ist durch, da geht es nur darum, sich eine möglichst vernünftige Ausgangslage für die kommende  Saison zu erspielen. Konzentrieren muss man sich auf den FA Cup und die Königskalsse, wo man noch mittendrin ist. "Und sollte der Nelson doch den Titel holen, dann..Dann kriegt er 10 Kisten Cola von mir", so Davis. Nicht, dass der kleine Österreicher jetzt auf einmal alles unangespitzt in den Boden stampft...

243 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Da ist das Ding!

Saison 2014-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 15.07.2014, 16:11

London, East End. Verdammt, war das geil! Geiles Team, geiler Wettbewerb, geiles Siegtor!! "Damn, es hat einfach alles gepasst bei den germans. Der gute alte Gary Lineker wusste es doch schon damals", so ein zufriedener Davis. "So macht Fussball Spaß, so hat das Spiel zu laufen. Was für ein team spirit!". Diesen könnten im Moment auch die Hammers gebrauchen. Es will nicht ganz klappen, der League Cup lief nicht gut, im Empire Cup zeigte man eine gute Leistung, doch am Ende hat es nichts gebracht. Und in der Liga, na ja..Man hat auch dort bessere Zeiten erlebt.

Doch vielleicht nimmt West Ham sich ein Beispiel am verdienten Fussballweltmeister aus Deutschland. Und da komtm der ZAT gerade Recht. Daheim gegen Leyton, die sicher mehr können und top motivert sind, dann auswärts bei Man City, die nur so vor Kraft strotzen - und natürlich gegen Sir Nelson. Auch er hatte keinen guten STart, doch wie immer, hat er sich gefangen und ist auf dem Weg nach oben. Gegen diese Mannschaften muss man sich beweisen können, wann wenn nicht jetzt. It's time !

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Global player

Saison 2014-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 06.07.2014, 11:13

London, East End. Und wieder ist Davis viel unterwegs. Zum einen auf der Insel selbst, denn man musste ja den Iren und den Schotten mal zeigen , wo der Hammer (muaahahaha) hängt. Was dann ja auch geschehen ist. Skandalös war aber das Abschneiden der anderen Engländer, denn West Ham kam als einziger PL Verein weiter... Mensch, Mensch... Durch das Weiterkommen wird das Reisen aber nicht weniger. Bald beginnt ja auch die Königsklasse. Und zwischendurch jettet Joe noch rüber nach Brasilien. "Buddy, Deutschland gg Frankreich konnte ich mir doch nicht entgehen lassen", grinst Joe auf Nachfragen der Journalisten. "Und für DAS Halbfinale hat mir die Queen zwei Tickets besorgt", lacht Davis. "Schade, dass Neymar nun nicht mitspielen wird. Auch mit ihm hätten die Deutschen die Oberhand behalten, da bin ich von überzeugt." Nun, mal sehen, was nächsdte Woche bringen wird...

152 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Road trip

Saison 2014-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 26.06.2014, 13:08

London, East End. Letzte Woche blieb die Presseabteilung der Hammers still - und schon gingen die Alarmglocken an. Was ist los? Wo bleibt der Trainer? Was ist passiert?

Und tatsächlich wurde Davis eine Zeit lang nicht im Upton Park gesichtet. Vor zwei Tagen dann doch die Meldung, dass Mr. Davis nun wieder in London sei. "Well,  ich hatte einfach Lust auf Berge und Wandern. Daraus wurde ein 3.000 km - Road Trip durch Deutschland, Österreich und die Slowakei. War richtig gut. Nun kann es weiter gehen", so ein sichtlichrelaxter und braungebräunter Coach der Hammers. Nun fragt man sich aber, ob der Trainer nächste Woche nicht einen Flieger Richtung Brasilien besteigt, um sich vielleicht die WM zu Gemüte zu führen. "Wer weiss", grinst Davis. "Bin irgendwie in Reiselaune im Moment". 

Aber bald beginnt doch die CL, Empire Cup und Liga laufen schon - geht das gut ?? Die kommenden Spiele werden es wohl zeigen...

170 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Relaxed

Saison 2014-2, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 04.06.2014, 15:47

London, East End.  Die "beste, schönste, härteste" Saison des ganzen Torrausch-Universums hat begonnen. Und manch einer legte auch direkt los wie die Feuerwehr. Knuze holt neuen Punkte, auch der miniBond versucht es anscheinend (mal wieder) mit der Flucht nach vorne. Anderen erging es eben nicht so gut, Topse sollte als erfahrener Fuchs eigentlich wissen, dass man so eher nciht durchkommt. Auch den kleinen Österreicher hat es erwischt, denn sowohl Soze als auch mini schlugen eiskalt zu. Und natürlich versucht Nelsinho mit seinem alten "Alles-ist-verloren" Trick die Konkurrenz einzulullen, einfach herrlich der Kerl.

Man selber ist natürlich völlig entspannt und beobachtet erstmal das Ganze. Genau richtig kommt jetzt auch das Auswärtsspiel im Old Trafford, denn ManU steht nach dem Fehlstart richtig unter Druck. Die Hammers allerdings können entspannt aufspielen. Nice...

Stay tuned, lads....

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Welcome to hell

Saison 2014-2, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 21.05.2014, 18:29

London, East End. Da sind wir wieder. Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Und die Saison verspricht ja DIE beste, DIE härteste ever zu sein. Zumindest wenn man den offiziellen Meldungen der FA Glauben schenken darf. "Da ist vielleicht was dran, ja. Wobei auch die Zeit mit Bender & Hartigan, Wendy & Co. at their prime kein Wunschkonzert war.", so Davis. "Nun, einfach wird es nicht. Aber das war es auch nie hier.", gibt Joe weiter trocken zu Protokoll.

Aber es spricht natürlich für die Attraktivität der Liga, wenn Saison für Saison einige der besten Trainer ihren Weg auf die Insel finden. Doch für die Ziele, die man sich setzt, spielt es keine Rolle. Man muss schon schmunzeln, wenn gestandene Startrainer der PL plötzlich den "Klassenerhalt" oder einen Platz "in der oberen Tabellenhälfte"als Ziel ausgeben. "Lächerlich sowas", grinst Davis in die Kameras. "Natürlich wollen die alle Meister werden. Von wegen understatment. Wobei einige ganz gut darin sind."

Man selber freut sich auf weitere Herausforderungen. Topse, Iceman, Knuze - lovely guys. Die Hammers bereiten sich in den Scottish Highlands auf die kommende Saison. Berge, frische Luft & single malt, was braucht man mehr. Und zur kommenden all jährlichen Saisoneröffnungsparty en casa Davis geht man stark davon aus, dass der Mongolei-Chef mit dem Weltpokal aufkreuzen wird. 

241 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Groggy, but determined

Saison 2014-1, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 15.04.2014, 09:15

London, East End. Den lauten Krach hat man sogar ein Paar Nebenstraßen weiter gehört. Mr. Joe Davis, seines Zeichens Starcoach der glorreichen Hammers, gab sich mal wieder die Ehre bei seinem Lokal-Fussballverein - und es ging fast in die Hose. Der noch aus seiner Jugendzeit als die "Katze vom Godesberg"  bekannte Joe krachte bei einem Abwehrversuch heftig mit dem Kopf gegen den Pfosten, der Ball war drin und Joe war angeschlagen. EInige Minuten vergingen, doch der Torwart konnte weitermachen. Und konnte seinem Heimteam dann doch dabei helfen, einen immens wichtigen Dreier im Abstiegskampf bei einem direkten Konkurrenten einzufahren.

So ist man eben. Man weiss, wo man her kommt, man bekennt sich zu seinen Wurzeln. Der Starcoach ist in seinem Heimort immer noch "der Joe von nebenan".  Immer da, wenn  er gebraucht wird. Auch wenn man dies manchmal mit einer Beule aufm Kopp ziemlich teuer bezahlt. Zwar ist man angeschlagen, doch fest entschlossen. Und das gilt so eins zu eins für seinen Verein. Die Hammers sind so nah an ihrem großen Traum, der Meisterschaft, dran, wie nie zuvor. Auch wenn einige zuletzt versucht haben, einem heftig in die Suppe zu spucken - und am letzten Spieltag gelang es fast. "Es hilft keinem weiter, aber man muss mit diesem 3:3 leben. Der Plan ging eben nicht auf", so Joe vor dem alles entscheidenden ZAT. Auch wenn einige Trainerkollegen die Hammers noch als Favoriten ansehen, es ist wahrscheinlich, dass es wieder knapp nicht reicht.

Zwar wären sechs Punkte immens wichtig, doch es wird schwer, sehr schwer. Blackburn hat nur ein Spiel und wird auswärts angreifen, womöglich im Upton Park. Auch gegen die Nachbarn aus Millwall ist der Ausgang sehr ungewiss. Aber man hat noch die Option des Big Points an der Stamford Bridge.  "Wie auch immer es ausgeht, wir haben uns nix vorzuwerfen. Und werden alles geben", so Davis.

He is still there. Groggy, but determined...

330 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Get it all or die trying

Saison 2014-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 07.04.2014, 16:51

London, East End. Nun geht es richtig los. Die letzten 7 Spiele stehen an und selten war die Sache spannend wie dieses Jahr. Everton und ManU greifen wie erwartet an und schieben sich nach vorne, für ManCity ist jedoch der Zug nach ganz vorne wohl abgefahren, zu lange hat man sich Zeit gelassen für die entscheidenden Angriffe.

Es stehen noch mehrere direkten Duelle an und so geht man davon aus, dass es ganz eng wird, doch der Titel wird wohl nur über Chelsea und West Ham gehen. Der Rest hat entweder zu wenig Reserven oder zu viel Abstand. "Mein Gefühl sagt mir: die Blues oder wir. Es sei denn es kommen richtige Patzer der beiden Beteiligten", so Davis vor den entscheidenden Spielen. "Wir sind nach wie vor punktgleich, aber da wir ein Heimspiel mehr haben, muss Chelsea unbedingt auswärts punkten. Denn ich gehe nicht davon aus, dass Keyser sich mit Platz 2 zufrieden gibt. Und da kommt Villa doch perfekt, da werden die Blues angreifen und sich die Punkte holen", ist sich Joe sicher. 

Daher kann es nicht knapper werden. Und  am letzten Spieltag kommt es zum endgültigen Showdown der beiden Teams an der Stamford Bridge... Schöner und spannender hätte es nicht sein können...

216 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's show time!

Saison 2014-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 31.03.2014, 15:56

London, East End. Die Entscheidung naht und man glaub es kaum, doch die Hammers sind noch fett im Geschäft. Mittendrin statt nur dabei - das galt doch so oft in der Hinrunde oder bis eben 2-3 ZATs vor Schluss. Doch dann war es auch meistens vorbei mit der Herrlichkeit und man war raus aus dem Rennen.

Doch im Moment sieht es doch wirklich so aus, als ob West Ham bis zum Schluss um DIE Krone kämpfen würde. Man einer Trainerkollege sieht die Hammers sogar in der Favoritenrolle. "Der Nelson ist schon ein Fuchs. Er lenkt mit aller Macht die Aufmerksamkeit von der eigenen Person ab, das kann er richtig gut.", grinst Davis in die Kameras. "Wir fühlen uns geschmeichelt und sehen uns auch im Moment richtig gut da stehen. Doch es wäre vermessen, jetzt einen Favoriten zu benennen. Man ist im Favoritenkreis, nicht mehr und nciht weniger. Es sind noch 10 Spiele zu spielen und da wird noch eine Menge passieren, dessen bin ich mir sicher. Aber natürlich werden wir alles versuchen, um das verdammte Ding zu ersten Mal nach Upton Park zu holen", so Joe weiter.

Mit zwei weiteren knappen, aber verdienten Heimsiegen konnte West Ham am vergangenen ZAT seine gute Ausgangslage zementieren. Man ist gut drauf, doch auch die Konkurrenz spielt einem in die Karten, einer nach dem anderen verabschiedet sich aus dem Rennen oder macht wenigstens Fehler.  So ließen James und Michael K. am Wochenende daheim Punkte liegen, mini verabschiedete sich mit einer weiteren Heimniederlage gar aus dem Rennen. Nun, mal schauen was der kommende ZAT spannendes bringt...

273 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

London all over England

Saison 2014-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 24.03.2014, 14:50

London, East End. So stellt man sich es in der Hauptstadt Großbritanniens vor. Unter den ersten acht Teams der Premier League sind ganze sechs Vertreter Londons zu finden. Nur Nottingham und Blackburn können da im Moment Schritt halten (auch wenn die Rovers momentan wohl ziemlich demoralisiert da stehen). Auch der (neue) Tabellenführer kommt natürlich aus London. West Ham hat am Wochenende den Platz an der Sonne räumen müssen - und zwar an die Nachbarn aus Tottenham. "Enttäuscht? Ich bin doch nicht enttäuscht, warum sollte ich es auch? Es lief doch (fast) alles nach Plan am Wochenende", so Davis nach der verloren gegangenen Tabellenführung. Man hat den Angriff der Citizens kommen sehen und entscheid sich so für einen kostensparenden Auswärtsangriff im Graven Cottage. Vollkommen richtig, wie der letzte Spieltag gezeigt hattte. Der Sieg gegen ManCity wäre deutlich teuerer geworden und Fulham würde wieder vorne mitmischen können. So ist es in Ordnung, da auch die Konkurrenz etwas schwächelte. Man sieht schon, jetzt beginnen die Wochen der Wahrheit. No mistakes allowed....

185 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Licht und Schatten

Saison 2014-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 21.03.2014, 09:41

London, East End. Jubel in London, die Hammers stehen mal wieder an der Tabellenspitze. Doch (mal wieder) zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Daher gibt Coach Davis auch nicht den Strahlemann ab. "Ist natürlich eine schöne Momentaufnahme. Was mich aber ärgert ist unser letztes Auswärtsspiel", so Joe zur Presse. Denn in Birmingham ließen die Hammers in dieser Saison zum ersten Mal auswärts Federn, über so ein 4:4 freut sich nur die Konkurrenz. Und die Kräftereserven schwinden nun auch.

Aber es gab natürlich auch positive Sachen am letzten ZAT. Zwei schöne Heimsiege, dem mageren 1:0 gegen Schlusslicht Southhampton ließ man ein sauberes 3:0 gegen die Red Devils folgen. "Das sind die wichtigen Spiele. Umso ärgerlicher ist dann so ein 4:4 gegen Villa", ließ Davis wissen. 

Und nun, nun geht es weiter. Mit ManCity kommt ein TK Monster nach London, die Citizens ließen ja bereits in Blackburn die Muskeln spielen. Man ist also gewarnt und zu den Cottagers muss man ja auch noch. Let's dance...

180 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Tea time

Saison 2014-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 12.03.2014, 09:40

London, East End.  Die erste Hälfte der Saison ist nun um und die Hammers spielen fast traditionsgemäß eine gute Hinrunde. Doch ähnlich wie bei Bayer Leverkusen heisst es eigentlich nix. Schon so oft hat man im Upton Park nach einer starken Hinrunde einen krassen Absturz in der zweiten Saisonhälfte erlebt. Doch die Momentaufnahme ist sicherlich schön, insbesondere auch nach dem letzten Auswärtssieg beim Trainerfuchs Hodges, als man The Den mit 4:3 gestürmt hat.

Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel.  Nach einer kurzen Winterpause steht wieder das nächste Highlight an, denn Sir Nelson himself lässt sich im Upton Park blicken. Und der kleine Bayer ist angeschlagen, Platz 14 ist schon ein kleiner Weltuntergang für die erfolgsverwöhnten Anhänger der Red Devils. Aber genug TK hat Nelson undes ist davon auszugehen, das er sich weiter nach oben kämpft. Vielelicht schon beim Auswärtsspiel bei den Hammers, denn da setzte Nelson in der Vergangenheit schon gerne ein Paar Nadelstiche.

"Jo, das sollte wieder interessant werden. Doch vielleicht hat der Vittorio auch andere Sorgen zur Zeit.", so Davis zur Presse. Man hört, der Startrainer stand dem Uli H.  doch ziemlich nahe, wer weiß, was er sich alles von ihm abgeguckt hat.

Da aber Davis durchaus als ein ehrlicher Steuerzahler bekannt ist (zumindest konnte man bis jetzt das Gegenteil nicht nachweisen - Anm.d.R.), fährt er am Wochenende erstmal ganz entspannt  nach Bratislava um das slowakische Nationalteam kennenzulernen. 

251 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ich han de Musik bestellt

Saison 2014-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 07.03.2014, 11:05

London, East End.  Oh wat war dat schön! Die Jeckenzeit ist zwar schon vorbei, doch die Erinnerungen bleiben. Um die Frühlingszeit entdecken so einige PL Trainer ihre rheinländische Wurzeln und Mr. Davis ist eben einer von denen. Doch dieses Jahr wurde nicht nur deswegen gefeiert, denn gleichzeitig bezog Davis auch sein neues Anwesen am Rhein. Und, natürlich, wurde ne fette Party geschmießen!

Auch die Trainerprominenz ließ sich blicken. Während Nelson und Soze viel Lokalpatriotismus  mitbrachten und mit ihren Lederhosen die Menge begeisterten, tanzte Sir Hodges mit ner Rumflasche am Hals als Matrose an. Doch den Vogel abgeschoßen hat sicherlich der Londoner Nachbar Jimmy. Als Manny der Fan verkleidet ließ er sich doch tatsächlich nen hammermäßigen Schnäuzer und lange Haare wachsen, gepaart mit der kompletten Ausrüstung der deutschen Nationalmannschaft der 90er war das doch echt der Knaller!

Doch back to business. Ein Top Zat steht an. Es geht gegen Chelsea, Millwall und Blackburn, dazu der Neuling aus Norwich. "Nun, es geht um de Wurscht. Der Rasen muss brennen!", gibt sich Davis kaempferisch. 

184 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wolf in sheep's clothing

Saison 2014-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 28.02.2014, 08:42

London, East End. Ach, dieser Nelson! Richtig entzückend, der Kerl. Wie oft haben wir das schon gehört...Laufen ein Paar Spiele dem Bayer gegen den Strich, so erklärt er kurzerhand die Saison für gelaufen. Um anschließend dann doch sich die x-te Krone zu schnappen. Aber seine Versuche, sich durch solche Aussagen der Aufmerksamkeit der Meute zu entziehen, sorgen doch immer für einen Lacher.

Doch genug davon.  Die Saison rollt langsam los, vorne gibt es noch die üblichen Gesichter zu sehen. Die Betonung liegt natürlich auf "noch". Denn es bleibt abzuwarten, wer sich in dieser Saison als die Überraschnung entpuppt. Ich würde wenn, dann auf Leyton tippen. Oder vielleicht gibt es eine Saison, wo die "alte Garde" doch unter sich bleibt ? Stay tuned...

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Solidarity

Saison 2014-1, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 20.02.2014, 14:18

London, East End. Sportlich läuft es im Moment, auch wenn der Trainer derzeit zwischen London und Sotschi jettet. Man hat einen guten Start hingelegt, am Wochenende stehen jedoch wieder schwere Heimspiele an. Es geht im Stadtduell gegen Caps sowie gegen die Toffies. Man erwartet knappe Spiele im Upton Park, denn alle Seiten verspüren genügend Motivation und Zuversicht.

Doch es geht derzeit nicht nur um Sport. Sehr besorgt blickt man nach Kiew. Dort eskaliert anscheinend die Lage. Und das ist nun mal das Schlimmste , was passieren kann - denn es gibt nichts Schlimmeres als einen Bürgerkrieg. So weit ist man in der Ukraine zwar noch nicht, doch momentan nimmt die Situation ähnliche Ausmaße an. Es wird geschoßen, es gibt Tote. Man hofft vom ganzen Herzen, dass die Lage sich wieder beruhigt und es keine Opfer mehr gibt...

142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Sotschi weeks

Saison 2014-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 14.02.2014, 16:23

London, East End. Die Saison ist ja noch jung, daher kann es sich Davis leisten, einige Tage bzw. Wochen abwesend zu sein. Der Engländer verweilt unter der Woche nämlich in Sotschi und überlässt seinem Co-Coach Stepanek Hötzinski das Leiten des Trainings im Upton Park. "Ist doch top hier. Super Wetter haben wir hier, Sonne ohne Ende! Entspannung pure, sage ich euch", so das Statement von Joe nach der ersten Woche. Der Hammers Coach verfolgt insbesondere Biathlon sowie Eishockey mit großem Interesse. Aber auch das Abscheniden der deutschen Rodler beeindruckte Davis. "Sensationell, was die Damen und Herren da abgeliefert haben! Einfach unglaublich!", zollte Joe Respekt.

Aber Fussball wird ja weiterhin gespielt. Gestartet sind die Hammers ganz vernünftig, nun kommt mit Leyton Orient ein gut gelaunter Gegner in den Upton Park. "Der Junge ist gefährlich, er tastet sich heran.", will Davis wissen. Mal schauen, ob er nach dem Heimspiel dann schlauer ist...

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Champagner & Kaviar

Saison 2014-1, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 07.02.2014, 10:32

London, East End. Der Ball rollt wieder in der besten Liga des Torrausch-Universums! Die Hammers zeigen sofort wach und schnappen die ersten drei Auswärtspunkte. Nice one. Was passiert sonst? Die wochenlange Diskussion hinsichtlich einer würdigen Vertretung Englands bei der anstehenden WM endet in der Ernennung des Sir Nelson Mandela als Nationalcoach. "Eine gute Wahl. Meine Stimme hatte der Kleene sowieso.", so Davis, der auch in die engere Auswahl kam. Nun hört man von mindestens drei anderen Nationalverbänden, die hinter Joe als Nationalcoach her sein sollten.

Doch Davis bleibt entspannt und locker."Ich habe vor, bei der WM mit dabei zu sein. Bei wem ich dann an der Seitenliniestehen werde, werden wir dann sehen", grinst Joe auf die Fragen der Boulevardpresse am Heathrow airport, bevor er in den Flieger nach Sotschi steigt. "Klar, Eishockey & Biathlon lasse ich mir nicht entgehen. Und Bock auf Champus & Kaviar hab ich auch".

159 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Forever blowing bubbles

Saison 2014-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 21.01.2014, 22:23

London, East End. Nach der Saison ist vor der Saison. Es sind noch knappe 2 Wochen bis zum Saisonstart, doch die Vorbereitungen laufen bei den Hammers auf Hochtouren. Die beste Nachricht gab es gestern, als seitens des Vereins bestätigt wurde, dass Trainer Davis nach 15 Saison seinen Vertrag vorzeitig um weitere 4 Saison verlängert hat. Man hört, die Queen als DER Hammers Fan mag ihre Finger im Spiel gehabt  haben..

Drei League Cup und zwei FA Cup Siege holte Davis mit seinen Hammers, doch das ganz große Ziel, die Meisterschaft, das blieb Davis mit den Hammers verwehrt. "Ich bin hier noch nicht fertig. Verdammt noch mal, ich will die Krone. It's been a while", so Davis nach seiner Unterschrift.

Dieses Ereignis wurde dann auch direkt begossen. Die alljährliche Saisoneröffnungsparty im Hause Davis war mal wieder vom Feinsten. Dass Chefe Demis mit dem Cl Pokal vorbei kam, war natürlich die Krönung. Man hats halt drauf in England. Falls kein Engländer es schafft, so springt der LL ein. So muss das sein.!

God save the Queen!! Auf ein Neues!

188 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Feuerwerk

Saison 2013-3, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 05.12.2013, 15:41

London, East End. Beim letzten Heimspiel im Upton Park kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten, denn gegen Manchester City gab es ganze 13 Tore zu bestaunen. Dabei konnte West Ham den TK Monster aus dem Norden mit 7:6 niederringen. "Tja, die Konkurrenz hätte wohl ein 7:7 lieber gehabt, aber wir sind nicht ganz unzufrieden. Und den Kollegen Bender gibt es ja nicht mehr", so ein entspannter Davis nach dem heimischen Feuerwerk.

Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Denn am nächsten Spieltag geht es gegen die Spurs, Everton und Pool. Und das sind genau die Teams, die um den letzten noch verbleibenden EC Platz mitspielen. Die ersten drei Plätze sind weg, aber um den vierten wird noch hart gekämpft. Und ManCity wird auch noch kommen, denn TK haben sie immernoch genug. "Der erste Angriff ist abgewehrt, doch am Sonntag wird es heiß. Die Konkurrenz weiß genauso um die Wichtigkeit der anstehenden Spiele. Und wir wissen auch Bescheid", so Davis.

Und amüsantes gab es auch unter der Woche. Der Soze "rules Stamford Bridge". Das ist aber was Neues... ;)

192 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

No pasaran

Saison 2013-3, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 29.11.2013, 09:21

London, East End. Es geht in die heiße Phase der Meisterschaft und die Hammers arbeiten sich langsam nach vorne. Nicht ganz nach oben, denn da duellieren sich Ijon und mini, dahinter lauert der kleine Österreicher. Doch ab Platz 4 haben mindestens 6 Teams die Chance auf den internationalen Zug aufzuspringen. Und da ist West Ham mittendrin statt nur dabei.

Am Sonntag hat man einen schweren ZAT mit zwei Auswärtspartien, darunter in Blackburn. Viel wichtiger ist aber das Heimspiel gegen die Citizens, denn Michael K. schickt sich wie jede Saison an, das Feld von hinten aufzurollen. Bis jetzt hat er noch gegeizt mit den Auswärtstoren, aber die Zeit ist nun reif.. Und wo sollte man besser angreifen als im ehrwürdigen Upton Park...Es wird ein heißer Tanz..

Let's dance, Michael....

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

I said No, Roma

Saison 2013-3, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 18.11.2013, 21:35

London, East End. Das hatten wir bereits im Vorjahr. Chelsea agierte mehr als nur unglücklich und Roman A. ließ bereits verkünden, dass er sich nach einem neuen Trainer umschauen wolle. Schon damals berichtete News & Rumours über die Bemühungen des Chelsea Besitzers den alten Blues Coach wieder an die Stamford Bridge holen zu wollen. Damals gab es eine Absage. "Es gilt nach wie vor. Die Zeit war super, aber sie ist vorbei. Soze ist ein guter. Es braucht einfach Zeit. Der hat doch noch mindestens 30 Jahre als Coach vor sich.", grinst Davis in die Kameras.

Amüsiert nahm man ferner die Meldungen aus Manchester zur Kenntnis.  "Ich hätte eigentlich gedacht, dass Nelson bessere Scouts hätte. Von wegen gehe ich selber ins Tor bei den Hammers.", so Davis. "Zur Hälfte stimmt es. Ich spiele weiterhin Fussball und bin im Tor. Es hat damals nicht ganz gereicht für die Profilaufbahn. Aber man kickt nach wie vor sehr gerne. Und für eine der Londoner Ligen reicht es allemal".

Ob man es in der Nachbarschaft lustig findet oder nicht, die Sache mit dem Bier läuft. Gerüchten zufolge  wird die Produktion des "Joe's Corner" nicht in den freien Verkauf kommen , sondern nur in limitierter Auflage zu haben sein. Die geplanten Kapazitäten für das erste Jahr sind zwar bereits vor Produktionsstart zu 90 % ausverkauft, doch die Londoner Kollegen stehen auf der VIP Liste. Und eventuell sogar ein Paar Kollegen von "außerhalb "...

259 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gimme some beer, pal

Saison 2013-3, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 16.11.2013, 23:06

London, East End. Schmunzelnd vernahm man im Upton Park die letzten Meldungen von der Stamford Bridge. Tja, die gute alte glory time der Blues...Vielleicht lag es damals auch am Trainer. Aber natürlich nur vielleicht...
Da hat man im East End derzeit andere Sorgen. Denn der Trainer lässt sich momentan nur selten in London blicken.  Gerüchten zufolge hat Mr. Davis ein Schlösschen samt einer Braurei im Süden Deutschlands erworben und verbringt die meiste Zeit dort. Es ist noch nichts bestätigt worden, doch die Gerüchte halten sich hartnäckig.
Weiterhin munkelt man, dass ein Dorf weiter wohl eine Coca-Cola Fabrik entstehen wird, die einem weiteren Premiere League Coach gehören wird. Sogar von einem "Coach-Konzern" ist da die Rede. 
Wir werden dran bleiben und herausfinden, was an der Sache dran ist...

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The battle of London. Vol 2.

Saison 2013-3, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 08.11.2013, 21:25

London, East End. Die Hinrunde ist vorbei. Toll war sie nicht. Aber auch nicht mies. Es ging.  Zwar konnte man in der Fremde punkten, doch daheim ließ man wichtige Punkte leigen. Wie zuletzt gegen Fulham. Der alte Fuchs Tichy schnappte sich die Punkte im Upton Park und wurde Herbstmeister. Gegen Arsenal konnte man zwar gewinnen, doch die erste Schlacht um London wurde damit verloren.

Doch nach der Schlacht ist vor der Schlacht. Der zweite Teil steht den Hammers bevor, denn es geht gegen Chelsea und Millwall. Wow. Beide Teams spielten keine überragende Hinrunde und blieben sicherlich hinter den eigenen Erwartungen zurück. Umso motivierter wird man nun in der Rückrunde sein.  Und nach dem 7:0 an der Stamford Bridge wird Soze vielelicht sogar im Upton Park angreifen. Der ist ja nachtragend,der Kerl. *lol* Und gegen Millwall, da muss man immer höllisch aufpassen. Denn Hodges ist immer eiskalt und gefährlich....

Nun...Let's dance, gentlemen...

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The battle of London

Saison 2013-3, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 02.11.2013, 22:51

London, East End. Der letzte ZAT der Hinrunde steht bevor - und es ist Zeit der Derbys. Es geht naemlich darum, daheim die Staerke zu zeigen. Und es geht gegen keine geringeren Gegner als die Cottagers und die Gunners. Der Tichy erlebt den x-ten Fruehling und fuehrt die Tabelle an und auch der Caps steht soweit oben wie seit Jahren nicht mehr. Verdammt, die Verhaeltnisse scheinen klar zu sein. Ja, sie scheinen. Man hat nun die Chance zu zeigen, wer in der Hauptstadt der Boss ist. Einfach wird es nicht, denn die Gegner sind motiviert und sind gewillt, weiterhin oben mitspielen zu wollen. Doch auch die Hammers, befluegelt durch einen gelungenen Start im EC, sind bis in die Haarspitzen motivated. "Es wird ein heisser Tanz, soviel ist klar. Lets dance, gentlemen", so Joe vor dem ZAT. Lets the curtain fall....

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Stay hungry

Saison 2013-3, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 23.10.2013, 15:54

London, East End.  Die Hammers blicken auf ein erfolgreiches Wochenende zurück, denn man gewann die beiden Heimspiele gegen Leyton Orient und Blackburn ziemlich klar und schob sich in der Tabelle etwas weiter Richtung Tabellenspitze. Gut, nicht ganz so weit. Aber auch außer den eigenen Ergebnisse gab es erfreuliche Resultate wie das 4:4 zwischen QPR und ManU oder das 3:3 zwischen Cottagers und Pool. Läuft.

Im League Cup hatte man aber dagegen kein Glück und scheiterte an ManCity. "Gut, wenn du das Ding schon vier Mal geholt hast, dann geht es eben nur um Titel. Ein Halbfinaleinzug ist da einfach nichts mehr wert.  Trotzdem ärgert man sich natürlich, wenn man rausfliegt. Denn man ist noch immer hungrig.", so Mr. Davis nach dem Ausscheiden gegen Man City.

Und das sind andere sicher auch. Allen voran der Schotte aus Blackburn, der es wohl wirklich wissen will in dieser Saison. Klar ist die Saison noch lang, aber ein guter Start ist ja wirklich was Wert.  Ein Wörtchen mitreden wird Blackburn in dieser Saison mit Sicherheit...

181 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Eat my dust, dingo

Saison 2013-3, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 18.10.2013, 14:44

London, East End. "Ist der Knoten geplatzt ?",  "Knüpfen die Hammers auswärts nun da an, wo sie in der letzten Rückrunde aufgehört haben?", "Geht nun die große Skalpjagd los ?" - so oder so ähnlich titelten am vergangenen Wochenende sämtliche Sportmagazine Londons. Gemeint war natürlich der glorreiche 6:5 Auswärtserfolg von West Ham im Old Trafford.

Dabei deutete wenig darauf hin. Erst das 0:2 in Birmingham gegen Villa, dann das mühsame 3:2 daheim gegen WBA.  Doch im Old Trafford zeigten die Jungs aus dem Upton Park, wo der Hammer (lol) hängt. Die Könige Europas wurden in einem tollen Spiel im eigenen Stadion mit 6:5 niedergerunge. Nice. "Irgendjemand muss doch den kleinen Österreicher stoppen. Und wenn keiner sich traut, dann machen wir es", so ein zufriedener Davis nach dem Spiel. Und die Attacke kam im richtigen Zeitpunkt. Denn Nelson witterte eine Attacke, unterschätze jedoch die Angriffslust der Londoner. "So ein 6:5 schmeckt richtig gut. Aber keine Sorge, ich lasse eine Kiste Cola light nach Manchester rüberwachsen, dann ist die Sache gegessen. Der Kleine ist nicht nachtragend.", grinste Joe in die Kameras.

Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Mit dem frechen Aufsteiger Leyton Orient und den Rockträgern aus Blackburn kommen zwei Teams in den Upton Park, die momentan  top drauf sind. Wir sind gewarnt...

241 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back in business

Saison 2013-3, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 13.10.2013, 11:00

London, East End.  Pünktlich zum Topspiel gegen den allmighty Vittorio wurde Mr. Davis in der Hauptstadt gesichtet. Am heutigen Morgen sah man den Hammers Coach in der Nähe von Upton Park gemütlich einen Kaffee schlürfen. Seit zwei Wochen fehlte jede Spur, doch nun ist Joe wieder da. Braungebräunt und gutgelaunt.

Gerüchten zufolge ließ es sich der Davis auf den Kanaren gut gehen. "Na ja, wir hatten ja praktisch keine Pause nach der Saison, da noch die Europa League zu Ende gespielt werden musste. Man muss sich doch auch was gönnen. Man ist ja net mehr der Jüngste", grinste Davis in die Kameras. So hat man zwar die ersten zwei ZAT verpasst, doch noch ist nichts weltbewegendes passiert. Klar, das 0:7 gg Soze. Da ging dem Kerl richtig einer ab. "Nun, ein guter Return, was soll man da sagen. Man sieht sich aber doch immer zwei Mal.", lächelt Davis. Heute geht es aber nach Manchester. Gegen DEN Star der Liga. Gegen den König Europas. Gegen den ...

Ach, fuck it. Attacke !!!!!

184 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Fazit

Saison 2013-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.08.2013, 09:57

London, East End. Es ist fast vollbracht, der letzte Spieltag steht an. Insofern is es Zeit ein Fazit zu ziehen. Denn mit der Entscheidung um die Meisterschaft haben die Hammers (mal wieder) nix zu tun. Zu oft ist man im heimischen Upton Park gestolpert. Zwar hat man zum Ende der Saison auswärts einiges bewegen können, doch streng genommen war es nicht mehr, als reine Schadensbegrenzung. So wird man am Ende zwischen Platz 6 und 10 landen.

Für die Ansprüche des Vereins und des Trainer sicherlich etwas  zu wenig. Doch man hat die Saison (wie so oft) durch die Pokalerfolge retten können. Mit dem League Cup konnten die Hammers bereits ihren fünften Pokalerfolg einfahren, und auch im FA Cup kam man bis ins Halbfinale. "Insgesamt muss man mit der Saison doch recht zufrieden sein", so Davis vor dem letzten ZAT. "Nächste Saison greifen wir dann wieder an. Und am Sonntag drücke ich dem Jimmy die Daumen. Nelson hätte es natürlich auch verdient, doch mal ehrlich - der Österreicher gewinnt doch eh alles. Und Mr. Dean hätte den zweiten Meistertitel längst vedient", bekennt sich Davis zu seinem Londoner Nachbar.

Gleichzeitig stärke Davis auch dem Kollegen Soze den Rücken. "Sicherlich ist die Saison für ihn etwas unglücklich gelaufen. Doch jetzt hinzuschmeißen wäre meines Erachtens der falsche Schritt. Dass der Junge es auch in England kann, hat er bereits bewiesen (2x Vizemeister mit Sunderland und Newcastle- Anm.d.R.). Nur jetzt den Kopf nicht hängen lassen und in Ruhe weitermachen". 

272 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Zeit der Skalpjagd

Saison 2013-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 27.07.2013, 17:48

Irgendwo in der Prärie. Da sitzt er vor seinem Wigwam, der einsame Krieger. Sein Gesicht trägt eine Kriegsbemalung in Farben bordeauxrot und hellblau, sein Gesichtsausdruck ist etwas müde, doch fest entschlossen..Es ist soweit, die zwei letzten Schlachten stehen ihm bevor, danach kann er sich wieder etwas Ruhe gönnen.  Doch nicht jetzt. Er blickt nachdenklich auf seine Skalpsammlung...Da hängen schon vier, einige der berühmtesten Namen der Prärie.."Klapperschlange Krol", "Langes Messer Ijon", "Blaue Feder Soze" und zuletzt noch "Laute Kanone Caps"... Kommen in den nächsten Tagen ein Paar neue dazu? Etwa der "Rote Kojote Johnie" oder der "Fiese Geier Bennie" ? Man weiss es nicht..Aber ein Paar braucht der Krieger noch. Noch ist seine Sammlung nicht komplett...Noch ein Sonnenunter- und ein Sonnenaufgang, dann schleicht er wieder durch die Prärie...

152 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

On fire

Saison 2013-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 16.07.2013, 21:05

London, East End.  Zu spät aufgewacht? So scheint es, wenn man die Ergebnisse der Hammers zuletzt beobachtet. Denn nach dem 6:5 in Newcastle stürmte man am letzten ZAT die Graven cottage und rang im Londoner Derby den Fulham FC und den wieder aufgetauchten alten Fuchs Tichy mit 6:4 nieder. Doch die ärgerlichen Heimniederlagen in den Spielen zuvor lassen West Ham nicht wirklich weit nach vorne kommen.

"Die Saison haben wir eigenlich, wie vor ein Paar Wochen angekündigt, bereits abgeschlossen. Aber das heisst ja nicht, dass wir nun keinen Spaß haben. ", so Davis zur Presse. "Natürlich werden wir auch gegen Chelsea offensiv agieren, das ist doch keine Frage. We gonna teach them a lesson", tönt Joe vor dem großen Derby an seiner geliebten Stamford Bridge. Well, enough said...

139 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Let's dance, gentlemen...

Saison 2013-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.07.2013, 20:43

London, East End. Die entscheidenden Wochen brechen an und es wird langsam interessant. Doch nicht nur in der Liga, es geht auch im FA Cup los und selbst in den europäischen Pokalen scheint es endlich wieder weiter zu gehen. Nur der Empire Cup lässt auf sich warten. Und die Hoffnung schwindet...

Aber auch ohne den Empire Cup geht es langsam um de Wurscht. Insgesamt acht englische Teams tanzen noch auf drei Hochzeiten, wenn der EC beginnt. Es wird spannend bleiben, wie gut man mit dieser Belastung fertig wird.

Und wie sieht derzeit der Liga Alltag aus? Mr. Dean hält sich weiter sehr bedeckt und zieht die Fäden im Hintergrund. Noch mit Erfolg. Softigan gibt sich (wie so oft) angeschlagen und steht (wie so oft) vor seiner letzten Saison. Mini macht sich Sorgen um den Schneeball-Effekt, während Keyser "Pussycat" Soze sich Sorgen um sein Privatleben macht. Also im Grunde nicht viel Neues.

Neu ist allerdings  die Meldung, die (wie sollte es auch anders sein) aus Bayern kommt. Demnach soll Joe Davis 100 % an der Ankerbrauerei in Nördlingen erworben haben. "Da ist eventuell was dran", grinste Davis auf die Fragen der Journalisten."Vielleicht findet die nächste Saisoneröffnungsparty ja in Deutschlands Süden statt".

Stay tuned...

217 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The Snowden effect

Saison 2013-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 07.07.2013, 09:49

London, East End.  Es kommt einem ja manchmal schon so vor, als ob man hinter einer Glasscheibe leben würde. Jeder Schritt wird beobachtet. Bisher war es aber vor allem die yellow press, doch nun machen da sogar die eigenen Kollegen mit. Kaum hat man seinen Fuß auf den bayerischen Boden gesetzt, hat man Nelson's Leute am Hals. Der Kleine ist eben nicht so easy wie er einem vorkommen mag.

Doch bevor Nelson sich weiter den Kopf zerbricht, wird das Geheimnis gelüftet. Nach dem umkämpften, aber nicht minder bitteren 3:4 daheim gegen den schottischen Gunman dürfen die Hammers keine höheren Ziele für die Saison mehr haben. Ob es den kleinen Österreicher nun wundert oder nicht, man lehnt sich tatsächlich zurück. Den EC Platz hat mna ja bereits in der Tasche, so geht es nun darum die Meisterschaft nach Möglichkeit vernünftig abzuschließen und dem einen oder dem anderen  ein Paar Dinger einzuschenken.

So hat sich Davis einen völlig entspannten Kurztrip nach Bayern mit einer Dame an seiner Seite erlaubt. Bei Gelegenheit sah man sich die Ankerbrauerei an, wie man hört, sind die Verhandlungen nun weit fortgeschritten. Nach einem idyllischen Häuschen wird noch die Ausschau gehalten..

Si, Vittorio, bald kannste schnell über die Grenze hüpfen und auf ein selbstgebrautes Bierchen vorbei kommen...;)

225 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Numero diez

Saison 2013-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 27.06.2013, 22:08

London, East End.  Die Hinrunde ist vorbei, es ist Zeit für eine kurze Zwischenbilanz. In der Liga lief es durchwachsen, man ließ einige Punkte liegen, doch ganz so schlecht sieht es nicht aus. Der Abstand nach ganz vorne ist zwar schon groß, doch die Hammers gehen durchaus frischer als die Konkurrenz in die Rückrunde. Es ist also in Ordnung. Dafür lief es im League Cup hervorragend. ManU, Spurs, Millwall und dann Pool im Finale - erste Sahne. Somit holt Davis den achten Pokal und den zehnten Titel insgesamt in England. Nice.

Was war sonst so los in der Premiere League? Verdacht auf Steuerhinterziehung bei der Trainerprominenz, Davis wieder bei Chelsea im Gespräch,  James on fire, Keyser "The Pussycat" Soze on rolling. Das neuste Gerücht: in Norwich macht eine neue Trainerschule auf. Der Taktikfuchs "Mr. Seven" himself wird dabei mehrere Kurse anbieten. "Eine ausgezeichnete Idee", so Davis. "Da sind Millionen drin. No shit. "

166 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

The clown is on fire..

Saison 2013-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 17.06.2013, 19:53

London, East End. "Herrlich, einfach herrlich", grinste Davis in die Kameras nach der 1:7 Heimklatsche gegen den Zirkusverein aus
Norwich. " Ich bin der festen Überzeugung, dass Mr. Bender sich mit dieser taktischen Meisterleistung eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen hat. Ach, zum Teufel, damit ist die Vorentscheidung um die Meisterschaft praktisch schon gefallen", so der Hammers Coach. Doch der Londoner Fuchs ahnte Böses, so ließ er die B-Jugend antanzen, um eben alles darauf zu setzen, Millwall aus dem League Cup zu kicken. Mission
accomplished.

Währenddessen scheint die Steueraffäre den Nachbarn aus Tottenham nur noch zusätzlich zu motivieren. Man konnte James zwar aus dem League Cup werfen, doch in der Liga verbreitet der
Kerl Angst und Schrecken. Eiskalte 1:0 Heimsiege gegen Fulham, West Ham und Manu, dazu das 4:1 an der Stamford Bridge bei Chelsea, das ist einfach nur stark. Jimmy on rolling, baby...

Apropos Chelsea. Unter der Woche sickerten die Gerüchte durch, dass Roman A. bereits mit Davis Kontakt aufgenommen hat, um den Erfolgscoach zurück zu den Blues zu holen. "Roma weiss, dass die Blues auf immer in meinem Herzen bleiben werden. Es ist etwas Besonderes. Vielleicht eines Tages wieder. Aber im Moment hat er doch nen Coach, der keine pussy ist." , scherzte Davis vor den Kameras.

221 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

What the f*** ?!

Saison 2013-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 13.06.2013, 21:41

London, East End.  Mit Schmunzeln vernahm man im Upton Park die Aussagen vom Blues Coach. "Lasst den Jungen doch mal reden. Irgendwann mal wird auch er erwachsen.", grinste Davis nach der Pressekonferenz in die Kameras. Der ungefährdete 6:0 Heimsieg gegen Chelsea brachte zwar auch nur drei Punkte, aber auch das nötige Selbstvertrauen in die Heimstärke der Hammers.

Und die wird am nächsten Spieltag wieder benötigt, denn es geht daheim gegen Liverpool und Norwich. Zwei Teams, die zuletzt besonders gerne im Upton Park angreifen. Man weiss aber Bescheid. Natürlich sind das Prestige Duelle, die man gewinnen muss. Und vor allem nach dem nicht wirklich gelungenen Saisonstart kann sich West Ham weitere Ausrutscher kaum erlauben. Man ist also motiviert, die Gegner sind es auch. Los gehts, gentlemen....

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Don't play with the tax man

Saison 2013-2, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 04.06.2013, 07:46

 London, East End.  Der Ball rollt schon wieder in der besten Liga des Universums. Mit dabei sind auch die Hammers, die allerdings etwas verhalten in die Saison gestartet sind. Nach einer der besten Saisoneröffnungspartys der letzten Jahre verloren die Hammers überraschend daheim gegen Newcastle, schlugen aber danach die Londoner Rivalen Charlton und Fulham mit jeweils 1:0 und warfen ManU aus dem League Cup. Not so bad.

Aber es sind nicht die Sportereignisse, die derzeit in England im Mittelpunkt stehen. Unter der Woche sickerte durch, dass unser liebster James Dean nicht mehr auf freiem Fuss ist. Bzw. er ist es wieder, nachdem eine Kaution in unbekannter Höhe für ihn hinterlegt wurde. Der Grund: James macht wohl einen auf Uli. Na klar, was eine Wurst aus Bayern kann, kann ein Londoner Rocker auch. Noch gibt es kein offizielles statement des tax department, doch es wurde bekannt, dass Dean's Anwesen im Londoner Kensigton sowie am Genfer See bereits durchsucht wurden. 

Doch wie es scheint, ist es erst die Spitze des Eisbergs. Nach noch nicht bestätigten Informationen stehen weitere Top Trainer Englands im Verdacht, ein Paar Dukaten am Fiskus vorbei gewirtschaftet zu haben. Keine Namen werden bisher genannt, doch ein Paar Codenamen kamen bereits ans Tageslicht, wie etwa "Austrian Vittorio", "Lil Softigan", "Scotch mini-power" und "Mr. Brick Top"....

229 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Lets the party begin!

Saison 2013-2, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 19.05.2013, 08:35

Londom, East End. Endlich ist die Pause vorbei und bald rollt wieder der Ball ueber die wunderschoenen Felder Englands. Herrlich! Doch bevor es soweit ist, gibt es noch natuerlich das Highlight der Saison, die Saisoneroeffnungsparty im Hause Davis. Die Einladungen sind laengst raus, alle werden erwartet. Selbst Hartigan hat sich wieder angekuendigt. Man hoert, sogar Jose Mourinho wollte vorbeischauen, doch es wurde eine ABsage erteilt, denn "Jose kann sonst gerne auf ein Bierchen vorbei kommen, aber diesmal sind nur die wahren Briten am Start", so Davis schmunzelnd.

Die Getraenke sind bereits gebunkert, fuer den feinen single malt sorgt wieder der Schotte aus Blackburn, Koelsch bringt Jimmy mit  und Apfelschorle (+ X) fuer den Vittorio steht auch bereit. Also kann es nur noch los gehen!

Da sind wir mal gespannt, was die Boulevardblaetter naechste Woche alles von der Fete berichten....

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's over

Saison 2013-1, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 01.04.2013, 23:23

London, East End. Es ist vollbracht. Die Hammers habens mal wieder geschafft. Nämlich kurz vor der Linie zu verkacken. Das so wichtige Heimspiel gegen die Red Devils ging mit 1:2 verloren und so rutscht West Ham bis auf Platz 5 ab. Und den gilt es zu halten. " Respekt vor Nelson. Der Junge hat doch balls aus Stahl.", kommentierte Davis kurz und knapp die folgenschwere Niederlage. Dieser Auswärtssieg ist angesichts der Partien am letzten ZAT wohl entscheidend im Kampf um die Krone. Well done, Nelson.

Man kann sich damit trösten, dass andere noch krasser verkackt haben. Allen voran die Blues um Keyser Soze. Da muss man aber sagen, der Junge hat einfach zu viel gewollt und sich gnadenlos verzockt. Schade. Für die Hammers gilt es nun die Saison unter den besten Fünf abzuschließen um auch nächstes Saison international zu spielen. Nach dem Saisonverlauf wäre dies verdient, aber was ist schon verdient im Fussball. Also Augen zu und durch. In den letzten, alles entscheidenden Kampf.

174 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wide open

Saison 2013-1, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 01.04.2013, 14:29

London, East End. Der Liga-Cheffe demis mag schon Recht haben. Ich kann mich auch nicht erinnern, wann es zuletzt so spannend wie dieses Jahr war. Spannend ist es jedes Jahr, doch dass bis zum Schluss nicht 2-3 , sondern 5-7 Teams noch alle Chancen auf den Titel haben, ist schon einmalig. Und die Hammers sind immer noch dabei, man führt sogar noch immer die Tabelle an. Auch im FA Cup und in der Europa League ist man weit gekommen, doch man ahnt wieder Böses. Nämlich dass man wieder einmal mit leeren Händen da stehen wird.

Aber man darf ganz zufrieden mit der eigenen Leistung sein. Die Platzierung in der Top 5 ist zum Greifen nahe, mit zwei weiteren Heimsiegen  gegen Charlton und Blackburn tat man einen weiteren Schritt in die richtige Richtung. Nun hat man aber zwei schwere Auswärtsaufgaben vor der Brust und auch zuhause gegen ManU wird es nicht einfach. Denn Nelson hat sich nach ganz vorne gearbeitet und hat auch all die Chancen auf den Titel. Und da kann es sein, dass er sich nicht nur mit Heimsiegen zufrieden geben wird. Gewinnt man im Upton Park, dann hat man den Jackpot. Wir sind natürlich gewarnt, eine Niederlage im Heimspiel gegen ManU kann sich West Ham einfach nicht erlauben...

215 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Not amused

Saison 2013-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 21.03.2013, 20:42

London, East End. Selten sah ein Tabellenführer so frustriert aus wie die Hammers am letzten Wochenende. Zwar konnte man Plymounth auswärts mit 4:3 schlagen, doch aufgrund der 1:3 Heimniederlage gegen Leicester ist der Nutzen gleich Null. "So kommt man eben nicht weiter. Nach dem 5:5 in Nottingham ist es ein Fehler zu viel", so ein frustrierter Davis nach der Heimniederlage.

D.h., das war es mal wieder mit den Meisterschaftsträumen.  "Es ist doch völlig klar, dass Chelsea und Everton das Ganze unter sich ausmachen werden", so Joe weiter. "Und das völlig zu Recht. Wir drücken den Blues die Daumen". Man selber möchte unter den ersten Fünf bleiben, auch das wäre unserer Meinung nach verdient. 

Nun geht aber die große Angst um, dass es wieder wie so oft enden wird. Man führt lange die Tabelle an und wird zum Ende hin entweder abgeschossen oder macht selber zu viele Fehler. "Da kann mini so viel tiefstapeln wie er will. Er ist gefährlich. Immer gefährlich. Und immer für eine Auswärts Zwei oder Vier gut. Und wir können uns keine Fehler mehr erlauben.", so Davis in Richtung Blackburn. Und es wird definitiv ein Top Spiel. Ein sixpointer.

220 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

First blood

Saison 2013-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 15.03.2013, 10:38

London, East End. Es haette so schoen sein koennen. ABer es waere doch fast unheimlich gewesen. Tja, der erste Fehler, das erste Blut ist da und nun gehts vom neuen los. Das 5:5 in Nottingham war wohl der erste grosse Fehler der Hammers in dieser Saison, zum Glueck ist Nelson an der White Hart line einer richtig abgegangen, so dass der Schaden sich noch in Grenzen hielt. Jedoch sieht man nun die TK-Monster Chelsea und Everton auf einen zu rollen, nur eine Frage der Zeit, bis die Jungs einen in Stuecke reissen. Hoffentlich auch eine Frage der Zeit , bis jemand rafft, was der Soze vorzugsweise daheim setzt. Kann doch echt nicht sein. Gebnauso war es letzte Saison bei EVerton. Wie das endete, weiss hier jeder. Nicht dass wir Chelsea den Triumph nicht goennen wuerden, ganz im Gegenteil. DIe Blues haetten es wieder so was von verdient, aber es darf doch nicht so easy sein, damn it. WIe dem auch sei, man muss erstmal selber Punkte holen, und es wird nicht einfacher. Vor allem gegen die Jungs von ganz unten, im ABstiegskampf zaehlt jeder Punkt, da muss man auf der Hut sein. Und das werden wir. Denn weitere Punktverluste kann man sich wohl wirklich nicht leisten.

206 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Make headway!

Saison 2013-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 09.03.2013, 16:39

London, East End. Ein perfekter ZAT bedeutet die Tabellenführung für die Hammers. Gegen Newcastle und Man City konnte man sich jeweils mit 1:0 im heimischen Upton Park durchsetzen und im Londoner Derby gegen die Gunners gelang ein sehr wichtiger 2:1 Auswärtsdreier.

"Es ist schön hier, am Platz an der Sonne", grinste ein selbstbewusster Davis in die Kameras.  Der Kollege Keyser Soze versucht zwar hartnäckig die Favoritenrolle den Hammers in die Schuhe zu schieben, doch Joe bleibt cool: "In England gibt es seit längerem keine Favoriten. Mindestens die halbe Liga ist reif für den Titel. Wir natürlich auch", so Davis weiter.  Interessant ist aber vor allem, dass einige Herren nun beginnen , das Feld von hinten aufzurollen. Vor allem der wieder erstarkte Rivale aus Liverpool knüpft an seine alten Glanzzeiten an (auch wenn er sich für einen alten Hund hält) - und nächste Woche geht es an die Anfield Road. Gänsehaut. Und Everton muss man eh immer im Auge behalten.

Wirft man einen Blick in die Zeitung, so entdeckt man wenig neues. Der Jimmy ist weiterhin stumm, der kleene Nelson heult sich wie immer aus, wenn es mal nicht so läuft, Soze stapelt weiter tief... Was ist los, meine Herren? Sind uns Skandalgeschichten ausgegangen? ))))

222 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Do not fool around

Saison 2013-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 28.02.2013, 21:03

London, East End. Die Hinrunde ist vorbei und, oh Wunder, ein Londoner steht an der Spitze. Aber man muss sich die Tabelle doch zwei Mal anschauen, denn es ist nicht Tichy, Hodges oder der sympatische Hammers Coach (lol) ...Nein, es ist doch tatsächlich der gute alte Jimmy, der am letzten ZAT alles niedermetzelte und sich die Herbstmeisterschaft sicherte.

Doch ist es wirklich der James ? Die ersten Gerüchte sind bereits im Umlauf, dass es sich bei dem derzeitigen Spurs Coach nicht um James Dean handelt...Seit Wochen ist die Spurs Presseabteilung stumm und an der Seitenlinie sitzt seit Wochen ein Typ mit einer Wollmütze und ner Riesen Sonnenbrille. So gar nicht Jimmy like.. Muss man sich Sorgen machen? Ist da ein Doppelgänger im Spiel oder gar ein alien? Man weiss es nicht.. Doch Davis hat vorsichtshalber bereits den Scotland Yard kontaktiert.

Unterdessen hat man heute mit Spannung die FA Cup Auslosung verfolgt. Tottenham, unser Lieblingsgegner Norwich... Dazu ein Qualifikant aus Gruppe 1. Könnte Capsoni sein. Stark. Gegen jenen Capsoni geht es am nächsten ZAT und zwar auswärts. Wäre eigentlich an der Zeit für einen Auswärtssieg. Und daheim darf man Nottingham begrüßen, die nicht zu unterschätzen sind, und Man City , die äußerst gefährlich sind, denn auswärts griffen sie noch gar nicht an. Und demnächst werden die es tun. Warum also nicht im Upton PArk...

238 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

London all over the rest of the league

Saison 2013-1, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 23.02.2013, 10:25

London, East End. So schaut man sich die Tabelle als Londoner wirklich gerne an. Nach dem vorletzten ZAT der Hinrunde werden die vorderen vier Plätze allesamt von den Clubs aus der britischen Hauptstadt belegt. Stark.

Arsenal, Fulham, West Ham - und an der Spitze weiterhin die frechen Blues. Erste Sahne, was der Soze da an der Stamford Bridge leistet. Und wenn man noch die Spurs dazu rechnet, die als Achter mit sehr guten Reserven da stehen , dann wird es schnell klar, welche Stadt (mal wieder) das Sagen hat in England. Einzig die Nachbarn von den Docks schwächeln derzeit, doch Hodges ist ein alter Fuchs, der noch zuschlagen wird.

"Man kann einfach nicht jede verdammte Saison an der Spitze stehen. Die Leistung von Millwall in den letzten Jahren war eh schon fast unglaublich, vielleicht lässt Hodges es diesmal etwas ruhiger angehen, um nächste Saison wieder zuzuschlagen. Aber ich bin mir sicher, dass er da unten schnell rauskommt", so Davis vor dem letzten ZAT vor der Winterpause.

"Was mich aber wirklich freut, abgesehen von der Leistung meiner Hammers, ist die Tatsache, dass meine geliebten Blues endlich wieder einen guten Trainer geholt haben. Es tat einem wirklich weh, mit ansehen zu müssen, wie Chelsea  den Gang in die Zweitklassigkeit antrat. Und Soze ist echt ein schlauer Fuchs,genau der Richtige für die Jungs. Ich hoffe, dass er lange in London bleiben wird", so Joe weiter. "Doch nicht falsch verstehen: am Montag wird bis zum umfallen gekämpft. Die Blues stehen vor uns und können das Spiel relativ entspannt angehen. Doch auch Soze weiss, dass er mit einem Auswärtssieg bereits 5 points weg wäre. Wir sind gewarnt."

Mit einem Schmunzeln vernahm man indes die Meldung aus Manchester.  "In einem Punkt gebe ich dem nelson recht: Kölsch is wirklich kein Bier. Aber ich bin beim Pils geblieben. Dass Nelson zu falschen Flaschen greift, da kann ich doch nix für", grinste Davis in die Kameras.

338 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Verrückter Rosenmontag

Saison 2013-1, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 17.02.2013, 17:48

London, East End. Die Saisoneröffnungsparty im Hause Davis hat sich zwar etwas verzögert, doch das hatte letztendlich einen Vorteil. Mr. Davis hat sich für dieses Jahr etwas einfallen lassen, denn die Party fand am...Rosenmontag statt! Jawohl, Karnevalsstimmung vom Feinsten, Kölsche Mucke und Kölsch bis zum umkippen! Gestern wurde "News & Rumours" eine Audio-Datei von diesem Mega Event zugespielt, hier einige Auszüge:

- Boah, Alter, krass! Der Hartigan hat sich doch tatsächlich als Leverkusener verkleidet! Stark! Nice sense of humor ))

- Damn it, kann jemand dem Nelson beim kotzen helfen?! Ist doch bestimmt sein erstes Bier gewesen!

-  Wat? Kiezer Soße? Ne, kenn ich nicht..Worcester Soße kenn ich, den Hamburger Kiez auch... Aber Kiezer Soße? Ne, nie gehört. Und der ist Tabellenführer? Und du sagst mir, ich wär  besoffen?!

- Jimmy? Jo, der is n dufte Kerl. Weisste, damals nannte man ihn nur noch "Sense"... Der war krass drauf, die Gegenspieler liefen im großen Bogen an ihm vorbei. Granate, sag ich dir..

- Hey, was sind das für zwei nackte Kerle da draußen?! Wer? Hodges und Ijon? Ach so, die wissen immer noch nicht , wer der die meisten Titel hat? Und nu steht ein  Schwanzvergleich an?  Stark! Richtige gentlemen, jawohl!

An dieser Stelle war kein Ton mehr zu hören, so dass der Rest leider für immer nur unter den Beteiligten bleibt... Pity!

245 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Get the crown.. or die trying...

Saison 2013-1, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 29.01.2013, 18:05

London, East End. Also doch nicht. Mr. Davis verlässt doch nicht das Schlachtschiff der glorreichen Hammers. Der Abschied war eine beschlossene Sache nach dem vorletzten ZAT der Vorsaison, doch was danach geschah, war der nackte Wahnsinn!
Kaum kam die Nachricht an die Öffentlichkeit, überschlugen sich förmlich die Ereignisse. Sämtliche Briefkästen sowie E-Mail-Fächer platzten aus allen Nähten, das Anwesen von Davis' wurde rund um die Uhr von den Anhängern der Hammers belagert...Doch was letztendlich den good old Joe vom Bleiben überzeugte, war eindeutig die Reaktion der Trainerkollegen. Nie im Leben hat man mit solchen Rückmeldungen gerechnet...Dies waren truly sehr bewegende Momente...

Doch machen wir uns nix vor: es geht einfach nicht ohne England. Das ist meine Torrausch-Heimat und wird es immer bleiben. Daher heisst es: etweder holt man sich die Krone oder man verreckt unterwegs. Dann hat man es doch wenigstens versucht.. Und daher heisst es: back to business!

Der erste Auswärtssieg ist eingefahren, am Wochenende steigt mit etwas Verspätung die Saisoneröffnungsparty im Hause Davis..Ach, das Leben ist doch so schön...

185 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Good-by, England

Saison 2012-2, ZAT 12, Joe Davis für West Ham United FC am 27.11.2012, 12:02

London, East End.  Jungs, vielen Dank für die tolle Zeit hier! Besonderer Dank gilt natürlich der alten Garde Jimmy, Hodges, Nelson, Ijon etc. und dem jetztigen Traum -LL demis21 !
Vielleicht komme ich wieder, doch so wie es in der letzten Zeit läuft, macht es kein Spaß. Mit zwei Heimspielen weniger kann man hier nix reißen und dann macht es einfach keinen Sinn. Cheers, lads!
 
I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air
They fly so high, nearly reach the sky
Then like my dreams they fade and die
Fortune's always hiding, I've looked everywhere
I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air
United! United!

113 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

No mistakes allowed

Saison 2012-2, ZAT 11, Joe Davis für West Ham United FC am 26.11.2012, 20:13

London, East End. Nur noch 6 Spiele sind zu absolvieren und noch ist in der Premiere League wenig bis gar nichts entschieden. Eng, enger…England. Zwar geht Millwall als Favorit in die entscheidenden Spiele, doch dahinter ist alles völlig offen. Platz 2 und Platz 8 trennen gerade einmal zwei (!) Punkte. D.h., jeder auch noch so kleiner Fehler wird gnadenlos bestraft. Und die
Hammers sind in diesem Jahr mitten drin statt nur dabei. Aber noch kann der böse Absturz kommen. Im FA Cup ist im Halbfinale Schluss, volle Konzentration gilt natürlich der Liga.
Wie wird die Saison enden? Kommen zum Schluss die großen Bewegungen in der Tabelle oder wird nichts mehr passieren? Wir gehen vom Ersteren aus, denn es gibt einige, denen ihre aktuelle Platzierung nicht passt. Die Frage ist nur wer, wo und wann angreift. Zum Beispiel, Norwich. Ein Angriff im Upton Park wäre im Bereich des Möglichen. Denn erstens, ist es ein Sixpointer für beide Beteiligten. Und zweitens, greifen die Canaries in London
doch gerne an. Mal sehen…

177 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

No pain, no gain

Saison 2012-2, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 19.11.2012, 21:49

London, East End. Es ist soweit. Die Tabellenfuehrung ist weg, uebergeben  an den Nachbar Hodges.  Wenigstens ein Londoner.  Und gen ManU konnte man gewinnen. Klar, um in England Meister zu werden, muss man schon mehr riskieren. Meister, ja das ist ein schoener Traum. Doch der ist, wie bei Nelson , ausgetraeumt. Top 5, das war und bleibt das Saisonziel von West Ham United. Und das ist noch drin. Einfach wird es nicht, doch man hat gute Chancen.Und im Meisterschaftskampf drueck man dem Nachbar von Millwall die Daumen. Ein Londoner, einer der alten Garde. Was will man mehr. Ne, Moment mal. Ist doch alles nicht so. War das letzte Bier zu viel? Nix Mill, es geht nichts ueber die Hammers. Es wird bis zum Schluss gekaempft. Amen.

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Das Duell der Superlative

Saison 2012-2, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 12.11.2012, 00:03

London, East End. Eigentlich gibt es nicht viel neues zu berichten. An der Anfield Road ging man standesgemäß baden, durch den Heimsieg gegen die Magpies führt man aber weiter die Tabelle an. Da darf man sich ja fast bei dem kleinen Vittorio bedanken, denn er ließ es nicht zu, dass Millwall an West Ham vorbei zieht. Denn Hodges wagte einiges im Old Trafford - und doch setzte sich ManU am Ende mit 5:4 durch. Ein fast perfektes Ergebnis für die Hammers. Aber eben nur fast. Sicherlich wäre ein 4:4 total sexy gewesen. Aber man kann eben nicht alles haben.

Und eben jener Nelson kommt nur nach London. Das Spitzenspiel des langen Spieltages steigt eindeutig im Upton Park, wenn es mal wieder heisst: Joe vs. Nelson, Hammers vs. Red Devils... Ein imens wichtiges Spiel, für beide Seiten. Gewinnt ManU in London, so hat man die besten Chancen sich ganz oben festzusetzen. Ein klassischer Sixpointer also. Auch Davis weiss um die Bedeutung des Spiels: "Es geht eben um diese Spiele, möchte man was reißen, muss man so etwas gewinnen". Dass die Hammers es diese Saison vor allem daheim können, haben sie schon mehrmals gezeigt. Doch das alles zählt nicht. Es zählt eben here and now. Wagt Nelson den ganz großen Angriff? 

223 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

It's going to be tough

Saison 2012-2, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 05.11.2012, 18:45

London, East End. Ach Nelson, n hübscher Versuch, die Aufmerksamkeit auf die anderen zu lenken. Zwar führen die Hammers die Tabelle noch an, doch schon am kommenden Spieltag wird es vorbei sein. ODer kann es vorbei sein. Bei den marginalen Unterschieden ist die Platzierung im Moment auch fast egal, so dicht beieinander sind die führenden Teams. Und so spielen auch die vier bzw. fünf Punkte Rückstand von Blackburn oder ManU überhaupt keine Rolle, da vor allem beide Teams je ein Heimspiel mehr als West Ham und Millwall haben. Dazu ein Ausrutscher der beiden Londoner - und schon ist der Vorpsrung dahin. Und ich gehe wirklich nicht davon aus, dass sowohl Hodges als auch ich fehlerfrei durchkommen werden. Es ist unmöglich
Aber vor allem geht es nicht nur um die vier genannten Teams. Denn vor allem einer wird da gerne vergessen. Nämlich unser Aufsteiger aus Liverpool, die Toffees. Die haben zwar sechs Punkte Rückstand auf die Spitze, aber noch mächtig viel Körner. Und Redbull wird wohl von allen noch immer unterschätzt. Eigentlich unverständlich. Die Hammers machten den Fehler damals nicht und siegten auswärts mit 2:1. Es bleibt abzuwarten, ob auch der Rest Everton ernst nimmt. Denn vielleicht wird es zu spät sein.</span>

219 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Not Hammers like

Saison 2012-2, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 29.10.2012, 22:16

London, East End. Erst das 3:0 gegen mini, dann 1:3 gegen den amtierenden Meister und anschließend ein knapper 3:2 Heimerfolg gegen die Citizens - dann war es vollbracht, West Ham United ist (mal wieder) Herbstmeister. Yipiii.

Klar, es ist etwas schönes, die Hinrunde als Erster abzuschließen. Doch wer die Premier League aufmerksam verfolgt, weiss, dass das nicht unbedingt ein gutes Omen für die Hammers ist. Ganz im Gegenteil eigentlich. So oft schon legten die Londoner unter Trainer Davis eine glänzende Hinrunde hin, um dann aber in der Rückrunde gnadenlos abzuloosen. Man will sich diesmal anders präsentieren. Eben not Hammers like.

Eine gewisse Ähnlichkeit mit der Werkself vom Rhein ist da wohl nicht zu verkennen.  Doch am Sonntag vollbrachten die Leverkusener ein kleines Wunder. Auswärts (ja,auswärts!) zog man den Bayern eiskalt die Lederhosen aus, die bis dahin die komplette Bundesliga in Grund und Boden gespielt haben. Zwar glücklich, aber man gewann eben. Mit großer Kampfbereitschaft und Siegeswillen. "So geht das. Es gibt eben keine unbesiegbaren Teams", so Davis nach der Partie.

Ob man sich da etwas abgeguckt hat? Es wäre zu hoffen, denn an diesem ZAT geht es wieder mal um die Londoner Krone, erst muss man in den Graven Cottage zum Altfuchs Tichy, dann kommt der LC-Sieger Caps vorbei. Was soll man da sagen. Feuer frei!

234 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Back at the right time

Saison 2012-2, ZAT 6, Joe Davis für West Ham United FC am 15.10.2012, 15:31

London, East End. Der kurze Kreta Urlaub ist vorbei und Mr. Davis ist inzwischen wieder auf der Insel. Der Hammers Coach macht einen entspannten und erholten Eindruck, selbst der Temperatursturz um fast 20 Grad scheint ihm nichts auszumachen. Und schaut man auf den Spielplan, so wird einem schnell klar, dass Davis genau zur richtigen Zeit zurueck ist. Denn es stehen mehrere Spitzenspiele an. Das Highlight schlechthin ist dabei natuerlich das Heimspiel gegen 007mini und seine Rovers. Es gibt immer derby flair in der Luft, wenn es gegen den werten Exil-Schotten geht, und diesmal sowieso. Denn die Hammers fuehren die Tabelle an und Blackburn liegt mit nur einem Punkt Rueckstand auf Platz 3. Ein wahres Spitzenspiel also. Wagt mini etwas und wird der erste, den in dieser Saison Punkte aus dem Upton Park entfuehren kann? Oder lassen die Hammers daheim weiterhin nix anbrennen? Das ist hier die Frage.
Ausserdem geht es zum amtierenden Meister aus Plymounth und gegen die etwas angeschlagenen Citizens. Auch hier also keine Spazierengaenge..Ob da was zu holen sein wird?

173 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Live forever

Saison 2012-2, ZAT 5, Joe Davis für West Ham United FC am 04.10.2012, 09:58

London, East End. Was ein früher Pokalaus so alles bewirken kann. Die Hammers sind in diesem Jahr auch weder im Empire Cup noch in einem anderen internationalen Wettbewerb vertreten, aus dem League Cup flog man schon in der Quali raus. Und plötzlich läuft es in der Liga wieder. Böse Zungen würden jetzt sagen same procedure as every year, startet West Ham doch traditionsgemäß gut in die Saison , um dann in der Rückrunde grandios zu scheitern.
&#160;
Nicht desto trotz geniesst man den Moment. Es ist einfach schön, da oben zu stehen. Nach einem fast perfekten Wochenende, wo man nicht nur bewiesen hat, dass man in London eine Macht ist und sowohl Millwall als auch Tottenham aus dem Uptom Park rauskegelte, sondern auch zum zweiten mal in der Ferne erfolgreich war, ist man vorübergehend die Nummer eins. Vor allem der Auswärtserfolg in Liverpool tut einem gut. Zwar nicht an der Anfield Road, sondern "nur" im Goodison Park, aber ein 2:1 ist eben immer schön.
&#160;
Doch auch die Konkurrenz spielt einem derzeit in die Karten. Das 5:4 von Millwall gegen die Spurs hat man live mitverfolgt, schmunzelnd nahm man das 3:3 der Rovers in Leeds sowie das 4:4 der Cottagers in Newcastle zur Kenntnis. Es kann ruhig so weiter gehen.

228 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Urlaubsreif

Saison 2012-2, ZAT 4, Joe Davis für West Ham United FC am 27.09.2012, 22:53

London, East End. Eigentlich ist die Saison gerade 10 Spiele jung, doch Mr. Davis ist offenbar bereits urlaubsreif. Na, was der Jimmy kann, kann man wohl auch. Nämlich, einfach abzuhauen. Urlaub ist doch schön. Südostasien hin oder her. Ganz so weit muss es ja nicht gehen. Angesichts der alarmierenden Wirtschaftssituation in Europa schlägt bei Davis wohl die soziale Ader durch, denn es geht Richtung Süden. Richtig, nach Griechenland. Denen muss man ja bekanntlich unter die Arme greifen. Oder auch nicht. Wie dem auch sei, Kreta muss doch schön sein, hat man sich sagen lassen.

 Doch zuvor stehen noch zwei Londoner Duelle an, gegen die Spurs und die Lion geht es. Hodges greift ja bekanntlich gern im Upton Park an, man ist gewarnt. Daheim ist man zwar (noch) eine Macht, doch Millwall kann der Gegner sein, an dem man sich die Zähne ausbeisst. Doch wenn man siegreich die Londoner Duelle absolviert, hat man den Urlaub auch redlich verdient. Und das will man hoffen...:)

169 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wunder

Saison 2012-2, ZAT 3, Joe Davis für West Ham United FC am 24.09.2012, 19:10

London, East End.  Da musste doch jeder Hammers Fan zwei Mal hin schauen. West Ham United hat doch tatsächlich Liverpool geschlagen, und das mit 7:2. Wow. Eigentlich kennt man das genau umgekehrt, seit Jahren wird West Ham von Pool regelrecht verprügelt. Wer kommt nun als Nächster? Kleiner Nelson? Oder der Tabellenführer aus Leicester? Gegen beide tritt man eben an diesem Spieltag an. Vier Spiele hat man vor der Brust, mindestens sechs Punkte sind da natürlich Pflicht. Doch mehr können es ruhig werden, man rechnet sich durchaus Chancen aus, auch auswärts. Die Anhänger scharren mit den Hufen, die Auswärtskarten für die kommenden Spiele sind restlos vergriffen. Also kann das Schauspiel beginnen. Let's get ready to rumble...

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bad luck

Saison 2012-2, ZAT 2, Joe Davis für West Ham United FC am 16.09.2012, 10:48

London, East End. So, die Sonne scheint, der Ball rollt, der erste Auswärtssieg ist eingefahren.  Die saison opening party verlief wie immer wild, reich an Alk und rockig. Sex, drugs & Rock'n'Roll eben..
Das Highlight schlechthin war natürlich die Aktion von einem der Londoner (wer es genau war, weiss man bis heut net:)), der einem gewissen Titelsammler aus Manchester nen feinsten Cuba Libre als Cola ausgegeben hat, der diesen natürlich sofort exte. Was danach kam, war natürlich Unterhaltung erster Sorte. Nackt baden und "ich würd nie zum Efff-Zäää Bayern gehen" war noch das harmloseste ... 

Fein wars, aber einer hat gefehlt. Erst nach Mitternacht teilte mir mein neuer Butler Mr. Smith mit (der alte..na ja...Leberschaden und so...), dass ein gewisser Bursche mit nem starken schottischen Dialekt versucht hatte, sich Eintritt zu verschaffen und des Grundstücks verwiesen wurde. Dazu muss man sagen, dass Mr. Smith eine gewisse Abneigung gegen die feinen Whiskeybrenner aus dem Norden hat. Klar hat man versucht mini dann per Handy zu erreichen, doch wirklich ansprechbar war der Jung nich mehr. 

Well, dude, next time )))

186 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

If I had a gun....

Saison 2012-2, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 08.09.2012, 20:49

London, East End. Die alte Saison ist für die Hammers noch nicht vorbei, denn morgen steht das Viertelfinale der Champions League an. Und direkt am nächsten Tag geht es in der Premiere League weiter. Wahnsinn. Wie soll man sich da nur entspannen?

Durchs rocken, zum Beispiel. Gesagt, getan. Gestern. London. Wembley Arena. Die Bühne. Und dort, the one und only..Mr. Noel Gallagher...Wohl zugegeben, die neuen Lieder sind etwas eintönig, doch bei "If I had a gun" oder "Broken arrows" zeigt der coole Typ aus Manchester, dass er es noch kann...Und zum Schluss vor allem bei "Don't look back in anger" und "Little by little" mitzugröllen, das hatte auf jeden Fall etwas. Ein schöner Abend.

Doch zurück zum Fussball. Nächste Saison? Wir erwarten folgendes:

- Hartigan gewinnt beide Pokale
- Nelson und Hodges spielen um Klassenerhalt
- mini verrechnet sich bei seinen Statistikhausaufgaben
- James hört von nun an nur noch die Toten Hosen
- und die Hammers gewinnen die Heimspiele gegen Norwich und Liverpool

Punkt. Aus.

186 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kill 'em all

Saison 2012-1, ZAT 10, Joe Davis für West Ham United FC am 23.07.2012, 20:56

London, East End. Es hat ja auch was gutes, wenn frühzeitig rausgeballert wird. Man konnte bei einem Gläschen Rotwein die Bergetappen der Tour de France sich zu Gemüte führen und den ersten britischen Tour-Sieg feiern (wobei man fast schon eher zu Froome gehalten hat), im heimischen Upton Park die Klopperei der beiden englischen bad boys Haye and Chisora live erleben...

Ach , es hat schon eben Vorteile. Auch wenn es am Ende die schlechteste Platzierung der Hammers sein wird, seitdem Davis da ist. Es reicht noch immer , um vor Pool zu bleiben. Und dann ist doch alles halb so schlimm. Immerhin hat man noch den League Cup und die CLQ, wo es gerade gar nicht so schlecht ausschaut für die Hammers.

P.S.: Ach ja, und Glückwünsche an tojini, well done, mate!

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Who cares

Saison 2012-1, ZAT 9, Joe Davis für West Ham United FC am 16.07.2012, 20:36

London, East End. Erst Liverpool, nun Fulham  - und nach diesem ZAT wohl auch Norwich. Nach diesen Niederlagen müssen sich die Hammers wieder mal hinten einreihen. Same procedure as every year eben. Im FA Cup ist auch Schluss. War aber von vorne rein klar. Und so kam es auch - gegen neuen Tore aus Norwich konnte man nix machen. Scheiss drauf. Wenigstens konnte man im Empire Cup ne kleine Duftmarke setzen, wo man nach 30 Spieltagen unter der creme de la creme der Insel als beste englische Mannschaft den vierten Platz belegte. Aber der ganz große Wurf gelang wieder mal nicht. Who cares. Wie Steppe einst sagte: Lebbe geht weida. Es wird wieder. Bestimmt. Und wenn nicht ...ne, es wird wieder )

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Debts of bets are debts of honour

Saison 2012-1, ZAT 8, Joe Davis für West Ham United FC am 04.07.2012, 20:50

London, East End. Endlich war es wieder soweit und der Ball rollte auf der Insel. Aus Sicht der Hammers jedoch weniger erfreulich. Denn dem Johnie aus der Beatles-Stadt ging mal wieder einer ab und so kickte er West Ham vorzeitig aus dem meisterschaftsrennen - wie so oft. Nichts Neues also. Aber dies hat auch Vorteile - den Rest der Saison kann man einfach nur chillen und lustige Artikel schreiben...

Doch nun zurück zum eigentlichen Anliegen. Genau, Spielschulden sind Ehrenschulden. Vor der Saison ging es nämlich im erlesenen Kreis der Titeljäger darum, wer es denn schneller schaffen würde: Joe und/oder Nelson den drittel Meisterschaftstitel oder Hodges  in den Tripple-Doubl-Club eintreten. Der Nachbar aus  Millwall schlug Tichy im Finale des FA-Cups und gewann die Wette, denn die anderen beiden gingen leer aus. Wetteinsatz: eine Hommage an den Sieger...

Nun..Lang, lang ists her..Vor einer gefühlten Ewigkeit, in der Saison 2007-2 nämlich, als man selber die polnische Extraklasa bei .com leitete,  traf man zum ersten Mal auf einen Kerl namens Brick Top (ja,ja, damals hieß er noch so). Dieser übernahmMKS Pogon Szczecin , um in seiner ersten Saison sofort Meister zu werden. Man war erstaunt. Nachdem Brick Top später mit Pogon noch Vizemeister wurde udn bis ins CL-Halbfinale vorstieß, gewann er auch den Pokal , um sich in Richtung Rom zum AS Roma zu verabschieden. Lustigerweise war man auch da LL, so dass es zu keinem Duell mit dem ehrenwerten Hamburger kam, da man selber eben die Ligen leitete und in Spanien unterwegs war. Erst später traf man in der Serie A aufeinander, wo Brick Top unter dem neuen (alten) Namen Hodges reihenweise Doubles aus der Liga & Pokal einsacken konnte, ganz abgesehen vom CL sowie EL Gewinn...

Doch unvergessen bleiben die Duelle hier in England.  Kurz nachdem ich den Chelsea FC als Aufsteiger in 2006-1 übernommen habe, heuerte auch Hodges bei Chralton an. Das waren Zeiten! Chelsea - Charlton, das war eine Rivalität, die ihrergleichen sucht.  Mit je zwei Meistertitel ging es unentschieden aus, danach folgte Hogdes seinem herz (so wie ich) und wechselte zu seiner alten Liebe Millwall FC. Und da schaffte er in 2011-2 das, was mir mit den Hammers noch immer verwehrt bleibt: den dritten Meistertitel.

Ich ziehe meinen Hut vor einem der erfolgreichsten Trainer der Torrausch-Geschichte, einem Top-Typen und hoffe, dass dieser uns hier in England noch lange erhalten bleibt.

Denn so macht es Spaß. Auf dich, Jung! 

Sincerly yours,
Joe

413 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

God save the Queen...

Saison 2012-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 24.06.2012, 15:14

London, East End. "God save our gracious Queen,Long live our noble Queen,God save the Queen! Send her victorious,Happy and glorious, Long to reign over us, God save the Queeeeeeeen!"

Hoch Kopf, ihr tapferen Engländer!  Es geht weiter, wie so oft im Leben! Und auch wenn unser Schiff in den letzten zwei Saisons mehrmals vom richtigen Kurs abgewichen ist und die Kapitäne so oft nicht bei Sinnen waren, so halten die tapferen englischen Matrosen doch wie so oft zuvor zusammen! Auf, auf, der neue Kapitän ist da, die Rumvorräte sind da - was soll uns schon passieren!

Und noch ma alle zusammen:  "God save our gracious Queen,Long live our noble Queen,God save the
Queen! Send her victorious,Happy and glorious, Long to reign over us,
God save the Queeeeeeeen!"


142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Same procedure as every year?

Saison 2012-1, ZAT 7, Joe Davis für West Ham United FC am 30.05.2012, 21:59

London, East End. Der als vermisst geltende Mr. Davis ist inzwischen wieder aufgetaucht und wieder back in town (besten Gruss an den kleenen Vittorio, der hat sich ja so Sorgen gemacht!) ! Man war  ja nie wirklich weg, hat nur im Hintergrund die Fäden gezogen.

Mit gewissem Erfolg, wie man anhand der Tabelle inzwischen sieht. Herbstmeister ist man sogar geworden, wow. Doch man muss sich zu Recht fragen, ob es so weiter geht. Denn der alte Tichy hat es ausgesprochen: die Hammers rocken die Hinrunde, kacken dann aber auf der Zielgeraden ab. In der letzten Saison konnte man endlich wieder die gute Form ins Ziel retten, so dass man am Ende hinter den Nachbarn aus Fulham und Millwall Dritter wurde. Wie wird es diese Saison ausgehen? Bis jetzt verlief die Saison bis auf das ärgerliche 1:1 daheim gegen die Villans nahezu nach Plan, doch nun werden die Wochen der Wahrheit kommen...

152 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

England forever

Saison 2012-1, ZAT 1, Joe Davis für West Ham United FC am 11.04.2012, 22:51

London, East End. Eine weitere Saison in der englischen Premiere League
steht vor der Tür. Und diese wird mal wieder die beste, die härteste und
die spannendste ever. Nicht zuletzt dank der Tatsache, dass wir zum
ersten Mal seit gefühlter Ewigkeit vollzählig sind. Nanu, wer soll da
überhaupt absteigen ?! In den letzten Saisons  wurde regelmäßig die KI
abgeschlachtet, wie soll es in dieser Saison gehen?

Und bevor ich
es vergesse: herzlich Willkommen an alle neuen Trainer, insbesondere
natürlich an  Dirk und .. Jaja, natürlich den good old Thies... Mann,
was waren das für verbale Auseinandersetzungen zwischen Herren Thies
einerseits und Herrn Davis und Dean andererseits...Ja, es ging schon hin
und her in the good old days. Doch das alles ist sicher Schnee von
gestern, nun haben sich alle lieb und man wartet artig auf eine 7
auswärts ...))))

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12345678910111213Nächste »